Krankenhaus

INI – International Neuroscience Institute Hannover

30625 Hannover - https://www.ini-hannover.de
10 von 25
+49 (511) 270 92 - 102
E-Mail-Anfrage erstellen
100
0

Schreibt über sich selbst

Das INI – International Neuroscience Institute® ist eine Spezialklinik und Forschungseinrichtung für Erkrankungen:

  • des Gehirns (z.B. Hirntumore, Schädelbasistumore, Hirnblutungen, Aneurysmen, Cavernome)

  • des Rückenmarks (Rückenmarkstumore, Syringomyelie, Gefäßmissbildungen)

  • der Wirbelsäule und des Skelettsystems (z.B. Bandscheibenvorfälle, Spinalkanalstenosen, Skoliosen, Gelenkerkrankungen)

  • und der Nerven (z.B. Gesichtslähmung, Nerventumore, Nervenverletzungen, Nervenkompressionssyndrome)

Wünschen Sie einen MRT-Termin oder eine ambulante Vorstellung nutzen Sie bitte die Kontaktinformationen der neurochirurgischen Ambulanz.

Das INI – International Neuroscience Institute® hat Spezialabteilungen für Neurochirurgie, Neurologie, Neuroradiologie, HNO, Orthopädie und Innere Medizin.

Das INI – International Neuroscience Institute® bietet Ihnen:

  • Die Behandlung aus einer Hand: Spezialisten aus den Fachbereichen der Neurochirurgie, Neurologie, Interventionelle Neuroradiologie und Diagnostische Neuroradiologie, Innere Medizin, Onkologie, HNO, Ophthalmologie, Orthopädie u.a. stimmen im Einzelfall Diagnose und Therapie interdisziplinär ab

  • Modernste Operationsplanung durch spezielle diagnostische Verfahren einschließlich präoperativer Bildgebung mit funktionellem MRT (Brain-Mapping) Modernste Operationsverfahren durch Hochleistungs-Mikroskope, modernste Neuronavigation,intraoperative Kernspintomographie (Brain Suite) sowie das funktionelle stereotaktische Verfahren und alle Verfahren der minimal-invasiven Chirurgie

  • Optimale postoperative Nachsorge durch hochmoderne Intensivstation und Bettenstationen mit gehobenem hotelähnlichem Komfort

  • Außerdem Neuro-Rehabilitation

Die Architektur des INI – International Neuroscience Institute® bildet in abstrahierter Form die Umrisse des menschlichen Gehirns ab.

Das im Medical Park Hannover gelegene Zentrum ist für Besucher von weitem als eindrucksvolles Bauwerk sichtbar. Die Architektur soll vor allem auch eine patientenfreundliche Atmosphäre schaffen. Dies schlägt sich in der Konzeption der Krankenzimmer und anderer Funktionseinrichtungen des Hauses nieder.

Fachabteilungen

Leider gibt es keine Abteilungen.

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

ICD-10-Diagnosen

Leider gibt es keine ICD-10-Diagnosen.

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

Leider gibt es keine zusätzliche Leistungsangebote.

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Schreibt über sich selbst

Schreibt über sich selbst

Das INI – International Neuroscience Institute® ist eine Spezialklinik und Forschungseinrichtung für Erkrankungen:

  • des Gehirns (z.B. Hirntumore, Schädelbasistumore, Hirnblutungen, Aneurysmen, Cavernome)

  • des Rückenmarks (Rückenmarkstumore, Syringomyelie, Gefäßmissbildungen)

  • der Wirbelsäule und des Skelettsystems (z.B. Bandscheibenvorfälle, Spinalkanalstenosen, Skoliosen, Gelenkerkrankungen)

  • und der Nerven (z.B. Gesichtslähmung, Nerventumore, Nervenverletzungen, Nervenkompressionssyndrome)

Wünschen Sie einen MRT-Termin oder eine ambulante Vorstellung nutzen Sie bitte die Kontaktinformationen der neurochirurgischen Ambulanz.

Das INI – International Neuroscience Institute® hat Spezialabteilungen für Neurochirurgie, Neurologie, Neuroradiologie, HNO, Orthopädie und Innere Medizin.

Das INI – International Neuroscience Institute® bietet Ihnen:

  • Die Behandlung aus einer Hand: Spezialisten aus den Fachbereichen der Neurochirurgie, Neurologie, Interventionelle Neuroradiologie und Diagnostische Neuroradiologie, Innere Medizin, Onkologie, HNO, Ophthalmologie, Orthopädie u.a. stimmen im Einzelfall Diagnose und Therapie interdisziplinär ab

  • Modernste Operationsplanung durch spezielle diagnostische Verfahren einschließlich präoperativer Bildgebung mit funktionellem MRT (Brain-Mapping) Modernste Operationsverfahren durch Hochleistungs-Mikroskope, modernste Neuronavigation,intraoperative Kernspintomographie (Brain Suite) sowie das funktionelle stereotaktische Verfahren und alle Verfahren der minimal-invasiven Chirurgie

  • Optimale postoperative Nachsorge durch hochmoderne Intensivstation und Bettenstationen mit gehobenem hotelähnlichem Komfort

  • Außerdem Neuro-Rehabilitation

Die Architektur des INI – International Neuroscience Institute® bildet in abstrahierter Form die Umrisse des menschlichen Gehirns ab.

Das im Medical Park Hannover gelegene Zentrum ist für Besucher von weitem als eindrucksvolles Bauwerk sichtbar. Die Architektur soll vor allem auch eine patientenfreundliche Atmosphäre schaffen. Dies schlägt sich in der Konzeption der Krankenzimmer und anderer Funktionseinrichtungen des Hauses nieder.

Fachabteilungen

Fachabteilungen

Leider gibt es keine Abteilungen.

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenangebote

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Hannover und Umgebung