Krankenhaus

Fachklinik Kamillushaus Heidhausen

45239 Essen - https://www.contilia.de
10 von 25
+49 (201) 8406 - 180
30
1

Schreibt über sich selbst

Die Fachklinik Kamillushaus in Essen-Heidhausen ist auf die Behandlung von Menschen spezialisiert, die an einer Alkohol-, Medikamenten- oder Suchtmittelabhängigkeit erkrankt sind. Suchterkrankungen treten häufig mit sogenannten komorbiden Störungen wie Depressionen, posttraumatische Belastungsstörungen oder Persönlichkeitsstörungen auf. Auf die Behandlung dieser Erkrankungen legen wir daher immer einen zweiten, uns sehr wichtigen Therapieschwerpunkt. Ein intensives fachübergreifendes Behandlungskonzept legt den Grundstein für die Entwöhnung von der Sucht. Je nach Therapiephase und jeweiligen Lebensumständen können die Patienten die Entwöhnung im Rahmen der Rehabilitation stationär, tagesklinisch oder ambulant wahrnehmen. Dem voraus geht die stationäre Entgiftung. Nach beendeter Therapie und bei akuten Krisen steht die Institutsambulanz mit Rat und Tat zur Seite. Ein Therapieziel für die Patienten verfolgen alle Abteilungen gleichermaßen: Ein Leben ohne Suchtmittel.

Ein Netzwerk an Hilfen

Nicht selten steckt hinter einer auf den ersten Blick rein körperlichen Erkrankung ein übermäßiger Alkoholkonsum. Betreffende Patienten aus anderen Contilia-Krankenhäusern, etwa dem St. Josef-Krankenhaus Kupferdreh, werden im Rahmen von Suchtkonsilen motiviert, ihren Umgang mit Alkohol zu hinterfragen. Eine enge Kooperation besteht außerdem mit der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik am St. Elisabeth-Krankenhaus Niederwenigern.

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

ICD-10-Diagnosen

Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol
Fallzahl 446

Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom [F10.2]

Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika
Fallzahl 32

Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom [F13.2]

Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide
Fallzahl 26

Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom [F11.2]

Psychische und Verhaltensstörungen durch andere Stimulanzien, einschließlich Koffein
Fallzahl 8

Psychische und Verhaltensstörungen durch andere Stimulanzien, einschließlich Koffein: Abhängigkeitssyndrom [F15.2]

Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide
Fallzahl 5

Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Abhängigkeitssyndrom [F12.2]

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

2 x im Monat Angehörigengruppe, bei Bedarf Einzelkontakt z. B. Paargespräch, Indikationsgruppen, z. B. Eltern, Ressourcen, illegale Drogen, 4 x wöchentlich ärztl. Infogruppe

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

2 x wöchentlich

MP23: Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

1 x im Sommer ein Sommerfest für Interessierte, Patienten und Angehörige

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Blaukreutz, Kreutzbund, anonyme Alkoholiker, Narcotics Anonymus, Dieguttempler

MP13: Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen

Ernährungsberatung und 14-tägige ärztliche Infogruppe durch Diätassistentin

MP42: Spezielles pflegerisches Leistungsangebot

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

Milieutherapie mit teilweise Selbstversorgung

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

2 x im Monat eine Angehörigengruppe, Einzeltermine nach Vereinbarung möglich

MP56: Belastungstraining/-therapie/Arbeitserprobung

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP10: Bewegungsbad/Wassergymnastik

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP63: Sozialdienst

MP02: Akupunktur

Angebot der Ohrakupunktur

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP59: Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Nicht Medizinische Angebote

NM42: Seelsorge/spirituelle Begleitung

Katholischer Seelsorger jederzeit im Haus verfügbar

NM40: Empfangs- und Begleitdienst für Patientinnen und Patienten sowie Besucherinnen und Besucher durch ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Durch Pflegekräfte oder Therapeuten gewährleistet

NM66: Berücksichtigung von besonderen Ernährungsbedarfen

NM60: Zusammenarbeit mit Selbsthilfeorganisationen

NM10: Zwei-Bett-Zimmer

NM02: Ein-Bett-Zimmer

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Barrierefreiheit

BF09: Rollstuhlgerecht bedienbarer Aufzug (innen/außen)

BF08: Rollstuhlgerechter Zugang zu Serviceeinrichtungen

BF10: Rollstuhlgerechte Toiletten für Besucherinnen und Besucher

BF11: Besondere personelle Unterstützung

Durch Therapeuten und Pflegepersonal kontinuierlich gewährleistet

BF06: Zimmerausstattung mit rollstuhlgerechten Sanitäranlagen

BF22: Hilfsmittel für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF17: Geeignete Betten für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF19: Röntgeneinrichtungen für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF20: Untersuchungseinrichtungen/-geräte für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF21: Hilfsgeräte zur Unterstützung bei der Pflege für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF23: Allergenarme Zimmer

BF24: Diätische Angebote

Ernährungsberatung über Diätassistentin

BF25: Dolmetscherdienste

BF26: Behandlungsmöglichkeiten durch fremdsprachiges Personal

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Essen und Umgebung
Assistenzärztin / Assistenzarzt (m/w/d) mit Weiterbildungsmöglichkeit zur/zum Fachärztin/Facharzt & Fachärztin / Facharzt (m/w/d)
Seit 24.01.2023

Universitätsklinikum Essen

292 Aufrufe
45147 Essen, Nordrhein-Westfalen

45147 Essen, Nordrhein-Westfalen

Seit 24.01.2023 292 Aufrufe
Assistenzarzt:in (m/w/d) Geriatrie
Seit 24.01.2023

Contilia

462 Aufrufe
45257 Essen, Nordrhein-Westfalen

45257 Essen, Nordrhein-Westfalen

Seit 24.01.2023 462 Aufrufe
Clinician Scientist (m/w/d)
Seit 23.01.2023

Universitätsklinikum Essen

278 Aufrufe
45147 Essen, Nordrhein-Westfalen

45147 Essen, Nordrhein-Westfalen

Seit 23.01.2023 278 Aufrufe
Advanced Clinician Scientist (m/w/d)
Seit 23.01.2023

Universitätsklinikum Essen

260 Aufrufe
45147 Essen, Nordrhein-Westfalen

45147 Essen, Nordrhein-Westfalen

Seit 23.01.2023 260 Aufrufe
Pflegefachkraft (m/w/d)
Seit 23.01.2023

Mülheimer Seniorendienste GmbH

332 Aufrufe
45475 Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen

45475 Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen

Seit 23.01.2023 332 Aufrufe
Gesundheitsökonom / Vertragsmanager (m|w|d) Arzneimittel
Seit 23.01.2023

spectrumK GmbH

227 Aufrufe
45128 Essen, Nordrhein-Westfalen

45128 Essen, Nordrhein-Westfalen

Seit 23.01.2023 227 Aufrufe
Stv. Stationsleitung (m/w/d) für die Gefäßchirurgische Station
Seit 18.01.2023

Evangelisches Krankenhaus Mülheim an der Ruhr GmbH

256 Aufrufe
45466 Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen

45466 Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen

Seit 18.01.2023 256 Aufrufe

Schreibt über sich selbst

Die Fachklinik Kamillushaus in Essen-Heidhausen ist auf die Behandlung von Menschen spezialisiert, die an einer Alkohol-, Medikamenten- oder Suchtmittelabhängigkeit erkrankt sind. Suchterkrankungen treten häufig mit sogenannten komorbiden Störungen wie Depressionen, posttraumatische Belastungsstörungen oder Persönlichkeitsstörungen auf. Auf die Behandlung dieser Erkrankungen legen wir daher immer einen zweiten, uns sehr wichtigen Therapieschwerpunkt. Ein intensives fachübergreifendes Behandlungskonzept legt den Grundstein für die Entwöhnung von der Sucht. Je nach Therapiephase und jeweiligen Lebensumständen können die Patienten die Entwöhnung im Rahmen der Rehabilitation stationär, tagesklinisch oder ambulant wahrnehmen. Dem voraus geht die stationäre Entgiftung. Nach beendeter Therapie und bei akuten Krisen steht die Institutsambulanz mit Rat und Tat zur Seite. Ein Therapieziel für die Patienten verfolgen alle Abteilungen gleichermaßen: Ein Leben ohne Suchtmittel.

Ein Netzwerk an Hilfen

Nicht selten steckt hinter einer auf den ersten Blick rein körperlichen Erkrankung ein übermäßiger Alkoholkonsum. Betreffende Patienten aus anderen Contilia-Krankenhäusern, etwa dem St. Josef-Krankenhaus Kupferdreh, werden im Rahmen von Suchtkonsilen motiviert, ihren Umgang mit Alkohol zu hinterfragen. Eine enge Kooperation besteht außerdem mit der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik am St. Elisabeth-Krankenhaus Niederwenigern.

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

ICD-10-Diagnosen

Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol
Fallzahl 446

Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom [F10.2]

Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika
Fallzahl 32

Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom [F13.2]

Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide
Fallzahl 26

Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom [F11.2]

Psychische und Verhaltensstörungen durch andere Stimulanzien, einschließlich Koffein
Fallzahl 8

Psychische und Verhaltensstörungen durch andere Stimulanzien, einschließlich Koffein: Abhängigkeitssyndrom [F15.2]

Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide
Fallzahl 5

Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Abhängigkeitssyndrom [F12.2]

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

2 x im Monat Angehörigengruppe, bei Bedarf Einzelkontakt z. B. Paargespräch, Indikationsgruppen, z. B. Eltern, Ressourcen, illegale Drogen, 4 x wöchentlich ärztl. Infogruppe

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

2 x wöchentlich

MP23: Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

1 x im Sommer ein Sommerfest für Interessierte, Patienten und Angehörige

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Blaukreutz, Kreutzbund, anonyme Alkoholiker, Narcotics Anonymus, Dieguttempler

MP13: Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen

Ernährungsberatung und 14-tägige ärztliche Infogruppe durch Diätassistentin

MP42: Spezielles pflegerisches Leistungsangebot

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

Milieutherapie mit teilweise Selbstversorgung

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

2 x im Monat eine Angehörigengruppe, Einzeltermine nach Vereinbarung möglich

MP56: Belastungstraining/-therapie/Arbeitserprobung

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP10: Bewegungsbad/Wassergymnastik

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP63: Sozialdienst

MP02: Akupunktur

Angebot der Ohrakupunktur

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP59: Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Nicht Medizinische Angebote

NM42: Seelsorge/spirituelle Begleitung

Katholischer Seelsorger jederzeit im Haus verfügbar

NM40: Empfangs- und Begleitdienst für Patientinnen und Patienten sowie Besucherinnen und Besucher durch ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Durch Pflegekräfte oder Therapeuten gewährleistet

NM66: Berücksichtigung von besonderen Ernährungsbedarfen

NM60: Zusammenarbeit mit Selbsthilfeorganisationen

NM10: Zwei-Bett-Zimmer

NM02: Ein-Bett-Zimmer

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Barrierefreiheit

BF09: Rollstuhlgerecht bedienbarer Aufzug (innen/außen)

BF08: Rollstuhlgerechter Zugang zu Serviceeinrichtungen

BF10: Rollstuhlgerechte Toiletten für Besucherinnen und Besucher

BF11: Besondere personelle Unterstützung

Durch Therapeuten und Pflegepersonal kontinuierlich gewährleistet

BF06: Zimmerausstattung mit rollstuhlgerechten Sanitäranlagen

BF22: Hilfsmittel für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF17: Geeignete Betten für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF19: Röntgeneinrichtungen für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF20: Untersuchungseinrichtungen/-geräte für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF21: Hilfsgeräte zur Unterstützung bei der Pflege für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF23: Allergenarme Zimmer

BF24: Diätische Angebote

Ernährungsberatung über Diätassistentin

BF25: Dolmetscherdienste

BF26: Behandlungsmöglichkeiten durch fremdsprachiges Personal

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Essen und Umgebung
Assistenzärztin / Assistenzarzt (m/w/d) mit Weiterbildungsmöglichkeit zur/zum Fachärztin/Facharzt & Fachärztin / Facharzt (m/w/d)
Seit 24.01.2023

Universitätsklinikum Essen

292 Aufrufe
45147 Essen, Nordrhein-Westfalen

45147 Essen, Nordrhein-Westfalen

Seit 24.01.2023 292 Aufrufe
Assistenzarzt:in (m/w/d) Geriatrie
Seit 24.01.2023

Contilia

462 Aufrufe
45257 Essen, Nordrhein-Westfalen

45257 Essen, Nordrhein-Westfalen

Seit 24.01.2023 462 Aufrufe
Clinician Scientist (m/w/d)
Seit 23.01.2023

Universitätsklinikum Essen

278 Aufrufe
45147 Essen, Nordrhein-Westfalen

45147 Essen, Nordrhein-Westfalen

Seit 23.01.2023 278 Aufrufe
Advanced Clinician Scientist (m/w/d)
Seit 23.01.2023

Universitätsklinikum Essen

260 Aufrufe
45147 Essen, Nordrhein-Westfalen

45147 Essen, Nordrhein-Westfalen

Seit 23.01.2023 260 Aufrufe
Pflegefachkraft (m/w/d)
Seit 23.01.2023

Mülheimer Seniorendienste GmbH

332 Aufrufe
45475 Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen

45475 Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen

Seit 23.01.2023 332 Aufrufe
Gesundheitsökonom / Vertragsmanager (m|w|d) Arzneimittel
Seit 23.01.2023

spectrumK GmbH

227 Aufrufe
45128 Essen, Nordrhein-Westfalen

45128 Essen, Nordrhein-Westfalen

Seit 23.01.2023 227 Aufrufe
Stv. Stationsleitung (m/w/d) für die Gefäßchirurgische Station
Seit 18.01.2023

Evangelisches Krankenhaus Mülheim an der Ruhr GmbH

256 Aufrufe
45466 Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen

45466 Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen

Seit 18.01.2023 256 Aufrufe