Krankenhaus

Fachklinik 360°

40882 Ratingen - https://www.fachklinik360grad.de
10 von 25
+49 (2102) 206 - 282
E-Mail-Anfrage erstellen
120
3

Schreibt über sich selbst

Ob Orthopädie, Endoprothetik, Sport- oder Schmerzmedizin – bei uns sind Sie gut aufgehoben: Die Fachklinik 360° in Ratingen verfügt als Zentrum für ambulante und stationäre Versorgung für Patienten über große Expertise bei Wirbelsäulen- und Gelenkleiden. Dabei steht die Fachklinik 360° für Pflege, Fürsorge und medizinische Betreuung auf höchstem Niveau und Hightech mit Herz.

Die Ratinger Fachärzte zeichnet eine langjährige Spezialisierung aus – eine wichtige Basis für erstklassige medizinische Versorgung. Die Mediziner können auf einen großen Erfahrungsschatz bei sämtlichen Eingriffen der Orthopädie und der Unfallchirurgie zurückgreifen. Ebenso profitieren unsere Patienten vom interdisziplinären Ansatz der Spezialklink, denn der Behandlungserfolg ist immer das Resultat von Teamarbeit. Jeder Experte bringt die speziellen Kenntnisse seines Fachgebiets ein. Daraus ergibt sich ein breites Spektrum an konservativen und operativen Behandlungen, das in der Fachklinik 360° angeboten wird. So kann eine optimale Diagnostik und Therapie punktgenau auf die individuellen Beschwerden der Patienten abgestimmt werden.

Schwerpunkte in der Behandlung liegen in den Bereichen Gelenkverschleiß (Therapie bei Arthrose), in der Schmerz- und Sportmedizin und Wirbelsäulen-Chirurgie. Bei Operationen kommen die modernsten Techniken ebenso zum Einsatz wie minimal-invasive, mikrotherapeutische Verfahren, also kleinstmögliche Eingriffe. Sie versprechen eine schonende Therapie.

Doch diese professionellen Voraussetzungen sind nur die eine Seite. Die andere: der enge persönliche Kontakt zum Patienten. Sprechende und zuhörende Medizin auf Augenhöhe sind selbstverständlich. In der Fachklinik 360° steht der Mensch im Mittelpunkt. Ärzte, Pflegepersonal und Therapeuten nehmen sich die Zeit, die die Patienten brauchen und tun alles, damit die Patienten die Klinik schnell schmerzfrei verlassen.

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

ICD-10-Diagnosen

Rückenschmerzen
Fallzahl 397

Lumboischialgie

Gelenkverschleiß (Arthrose) des Hüftgelenkes
Fallzahl 223

Sonstige primäre Koxarthrose

Gelenkverschleiß (Arthrose) des Kniegelenkes
Fallzahl 206

Sonstige primäre Gonarthrose

Sonstiger Bandscheibenschaden
Fallzahl 146

Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung

Sonstige Krankheit an den Wirbelkörpern
Fallzahl 142

Spinal(kanal)stenose

Schulterverletzung
Fallzahl 86

Impingement-Syndrom der Schulter

Sonstiger Bandscheibenschaden
Fallzahl 74

Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie

Bandscheibenschaden im Halsbereich
Fallzahl 69

Sonstige zervikale Bandscheibenverlagerung

Knochenbruch der Lendenwirbelsäule bzw. des Beckens
Fallzahl 68

Fraktur eines Lendenwirbels

Nicht angeborene Verformungen von Fingern bzw. Zehen
Fallzahl 61

Hallux valgus (erworben)

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP56: Belastungstraining/-therapie/Arbeitserprobung

MP10: Bewegungsbad/Wassergymnastik

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP17: Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP60: Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP37: Schmerztherapie/-management

MP63: Sozialdienst

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

MP51: Wundmanagement

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP68: Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Schreibt über sich selbst

Ob Orthopädie, Endoprothetik, Sport- oder Schmerzmedizin – bei uns sind Sie gut aufgehoben: Die Fachklinik 360° in Ratingen verfügt als Zentrum für ambulante und stationäre Versorgung für Patienten über große Expertise bei Wirbelsäulen- und Gelenkleiden. Dabei steht die Fachklinik 360° für Pflege, Fürsorge und medizinische Betreuung auf höchstem Niveau und Hightech mit Herz.

Die Ratinger Fachärzte zeichnet eine langjährige Spezialisierung aus – eine wichtige Basis für erstklassige medizinische Versorgung. Die Mediziner können auf einen großen Erfahrungsschatz bei sämtlichen Eingriffen der Orthopädie und der Unfallchirurgie zurückgreifen. Ebenso profitieren unsere Patienten vom interdisziplinären Ansatz der Spezialklink, denn der Behandlungserfolg ist immer das Resultat von Teamarbeit. Jeder Experte bringt die speziellen Kenntnisse seines Fachgebiets ein. Daraus ergibt sich ein breites Spektrum an konservativen und operativen Behandlungen, das in der Fachklinik 360° angeboten wird. So kann eine optimale Diagnostik und Therapie punktgenau auf die individuellen Beschwerden der Patienten abgestimmt werden.

Schwerpunkte in der Behandlung liegen in den Bereichen Gelenkverschleiß (Therapie bei Arthrose), in der Schmerz- und Sportmedizin und Wirbelsäulen-Chirurgie. Bei Operationen kommen die modernsten Techniken ebenso zum Einsatz wie minimal-invasive, mikrotherapeutische Verfahren, also kleinstmögliche Eingriffe. Sie versprechen eine schonende Therapie.

Doch diese professionellen Voraussetzungen sind nur die eine Seite. Die andere: der enge persönliche Kontakt zum Patienten. Sprechende und zuhörende Medizin auf Augenhöhe sind selbstverständlich. In der Fachklinik 360° steht der Mensch im Mittelpunkt. Ärzte, Pflegepersonal und Therapeuten nehmen sich die Zeit, die die Patienten brauchen und tun alles, damit die Patienten die Klinik schnell schmerzfrei verlassen.

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP56: Belastungstraining/-therapie/Arbeitserprobung

MP10: Bewegungsbad/Wassergymnastik

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP17: Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP60: Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP37: Schmerztherapie/-management

MP63: Sozialdienst

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

MP51: Wundmanagement

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP68: Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Ratingen und Umgebung