Krankenhaus

Evangelisches Krankenhaus Kalk

51103 Köln - http://www.evkk.de
Akademisches Lehrkrankenhaus: Medizinische Fakultät der Universität zu Köln
10 von 25
+49 (0)22 8289 - 5000
325
9

Schreibt über sich selbst

Das Evangelische Krankenhaus Kalk bietet Ihnen dank seiner modernen Einrichtungen viele Erleichterungen und Annehmlichkeiten. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind bemüht, Ihnen den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen.

Das Evangelische Krankenhaus Kalk verfügt als modernes Haus der gehobenen Versorgung über nicht ganz 400 Betten für die stationäre Patientenbetreuung und zusätzlich eine grosse Notfallambulanz. Es bestehen 5 Hauptabteilungen (Innere Medizin, Chirurgie, Frauenklinik, Geriatrie und Anästhesie) mit einer Intensivstation, einer physikalischen Therapieabteilung sowie zwei Belegabteilungen (HNO, Mund-Kiefer-Gesicht-Chirurgie). Außerdem ist dem Evangelischen Krankenhaus Kalk eine eigenständige kardiochirurgische Klinik sowie eine kardiologische Gemeinschaftspraxis mit allen Möglichkeiten der diagnostischen und interventionellen Kardiologie angegliedert. Mit diesen Abteilungen, ebenso wie mit der im Krankenhaus angesiedelten Radiologieabteilung, besteht eine erfreuliche und enge Zusammenarbeit. Darüber hinaus stehen im angegliederten Ärztehaus eine Vielzahl von spezialisierten Ärztepraxen, die intensiv mit dem Krankenhaus kooperieren, zur Verfügung. Nicht zuletzt steht mit dem neu erbauten Onkologischen Therapiezentrum (OTC) und den darin befindlichen Praxen für Strahlentherapie und Onkologie sowie für Hämatologie und Onkologie eine innovative Versorgungssituation zur Verfügung.

Entsprechend diesen vielfältigen Möglichkeiten und dem Anspruch an eine Klinik der gehobenen Versorgung wird im Evangelischen Krankenhaus Kalk ein breites Patientenspektrum auf hohem medizinischem, pflegerischem, therapeutischem und medizinisch-technischem Niveau betreut.

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

ICD-10-Diagnosen

Lebendgeborene nach dem Geburtsort
Fallzahl 923

Einling, Geburt im Krankenhaus [Z38.0]

Spontangeburt eines Einlings
Fallzahl 619

Spontangeburt eines Einlings [O80]

Angina pectoris
Fallzahl 396

Instabile Angina pectoris [I20.0]

Störungen des Ganges und der Mobilität
Fallzahl 310

Immobilität [R26.3]

Intrakranielle Verletzung
Fallzahl 234

Gehirnerschütterung [S06.0]

Erworbene Deformitäten der Finger und Zehen
Fallzahl 209

Hallux valgus (erworben) [M20.1]

Essentielle (primäre) Hypertonie
Fallzahl 185

Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise [I10.01]

Akuter Myokardinfarkt
Fallzahl 159

Akuter subendokardialer Myokardinfarkt [I21.4]

Viruspneumonie, anderenorts nicht klassifiziert
Fallzahl 124

Pneumonie durch sonstige Viren [J12.8]

Ärztlich eingeleiteter Abort
Fallzahl 124

Ärztlich eingeleiteter Abort: Komplett oder nicht näher bezeichnet, ohne Komplikation [O04.9]

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

u.a. Projekt "Familiale Pflege" (Beratung, Theoretische und Praktische Schulungen für pflegende Angehörige)

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

sowohl Einzel- als auch Gruppenanwendung, Abteilung für Physiotherapie

MP25: Massage

Abteilung für Physiotherapie

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

Abteilung für Physiotherapie

MP13: Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen

MP45: Stomatherapie/-beratung

Kontakt für Patienten auf der jeweiligen Station

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

Ärzte-, Therapeuten- und Patienteninformationsveranstaltungen

MP05: Spezielle Angebote zur Betreuung von Säuglingen und Kleinkindern

in Kooperation mit dem Mülheimer Turnverein von 1850 e.V.

MP22: Kontinenztraining/Inkontinenzberatung

im Rahmen des Kontinenz- und Beckenbodenzentrums Köln am EVKK; Abteilung für Physiotherapie

MP66: Spezielles Leistungsangebot für neurologisch erkrankte Personen

Abteilungen für Physiotherapie und Ergotherapie (Therapie des Facio-Oralen-Traktes (F.O.T.T.), Spiegeltherapie)

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP54: Asthmaschulung

Es werden u.a. auch strukturierte, interdisziplinäre Raucherentwöhnungsseminare durch einen Kooperationspartner angeboten.

MP21: Kinästhetik

Abteilung für Ergotherapie (im Rahmen der Klinik für Akutgeriatrie und Frührehabilitation)

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

u.a. Beratung, individuelles Pflegetraining, Pflegekurse, Gesprächsgruppen

MP26: Medizinische Fußpflege

Service am Krankenbett möglich / Anmeldung auf der Station oder über Anmeldung Physiotherapie

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Kontaktdaten erhält man auf Wunsch auf den Stationen

MP28: Naturheilverfahren/Homöopathie/Phytotherapie

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

Kontakt für Patienten auf der jeweiligen Station

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

MP27: Musiktherapie

MP24: Manuelle Lymphdrainage

Abteilung für Physiotherapie

MP37: Schmerztherapie/-management

Regelmäßige Schmerzvisiten im Rahmen der komplexen Akutschmerztherapie, Konsildienste für die Kliniken

MP06: Basale Stimulation

Abteilung für Ergotherapie (im Rahmen der Klinik für Akutgeriatrie und Frührehabilitation)

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

im Rahmen des (betrieblichen) Gesundheitsmanagements in Kooperation mit der Firma Carta Sports UG

MP33: Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse

im Rahmen des (betrieblichen) Gesundheitsmanagements in Kooperation mit der Firma Carta Sports UG

MP44: Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie

in Kooperation mit der direkt am Krankenhaus angesiedelten Praxis für Sprachtherapie (M. Müller)

MP68: Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege

auch AAPV- und SAPV-Anbindungen

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

Abteilung für Ergotherapie (im Rahmen der Klinik für Akutgeriatrie und Frührehabilitation)

MP60: Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)

Abteilung für Physiotherapie

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

Abteilung für Physiotherapie und Ergotherapie

MP59: Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining

Abteilung für Ergotherapie (im Rahmen der Klinik für Akutgeriatrie und Frührehabilitation)

MP10: Bewegungsbad/Wassergymnastik

Abteilung für Physiotherapie

MP51: Wundmanagement

durch zertifizierte "Wundexperten ICW"

MP18: Fußreflexzonenmassage

Abteilung für Physiotherapie

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

Abteilung für Physiotherapie

MP36: Säuglingspflegekurse

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

MP01: Akupressur

zur Behandlung von schwangerschaftsbedingten Beschwerden und Geburtserleichterung

MP55: Audiometrie/Hördiagnostik

MP53: Aromapflege/-therapie

MP63: Sozialdienst

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP43: Stillberatung

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

MP04: Atemgymnastik/-therapie

Abteilung für Physiotherapie

MP41: Spezielles Leistungsangebot von Entbindungspflegern/Hebammen

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

MP57: Biofeedback-Therapie

MP02: Akupunktur

zur Behandlung von schwangerschaftsbedingten Beschwerden und Geburtserleichterung

MP65: Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe (Stillberatung und Elternkaffee)

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

klinische Psychologie, Psychoonkologische Betreuung, Schmerztherapie

MP29: Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie

Abteilung für Physiotherapie

MP09: Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden

Palliativmedizinische Betreuung im Rahmen der Krankenbetreuung, besondere seelsorgerische Unterstützung

MP08: Berufsberatung/Rehabilitationsberatung

Durchführung einer Berufsberatung respektive einer Reha-Beratung im Rahmen BG Sprechstunde mit den dazugehörigen Rehaberatern

MP50: Wochenbettgymnastik/Rückbildungsgymnastik

MP19: Geburtsvorbereitungskurse/Schwangerschaftsgymnastik

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, Abteilung für Physiotherapie

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Nicht Medizinische Angebote

NM11: Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

auf den Komfortstationen

NM05: Mutter-Kind-Zimmer

bzw. Elternzimmer

NM40: Empfangs- und Begleitdienst für Patientinnen und Patienten sowie Besucherinnen und Besucher durch ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

NM69: Information zu weiteren nicht-medizinischen Leistungsangeboten des Krankenhauses (z. B. Fernseher, WLAN, Tresor, Telefon, Schwimmbad, Aufenthaltsraum)

TV am Bett/im Zimmer vorhanden (kostenfrei), ebenso wie Radio und Telefon am Bett sowie Tresor pro Bett; Zudem sind rd. 100 Parkplätze (1,- €/h oder 10,- €/Tag) und ein Bewegungsbad in der Abteilung für Physiotherapie vorhanden.

NM42: Seelsorge/spirituelle Begleitung

NM68: Abschiedsraum

NM03: Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

auf den Komfortstationen

NM60: Zusammenarbeit mit Selbsthilfeorganisationen

NM49: Informationsveranstaltungen für Patientinnen und Patienten

für Patienten und Interessierte, umfangreiches Seminarangebot

NM07: Rooming-in

NM66: Berücksichtigung von besonderen Ernährungsbedarfen

in Zusammenarbeit mit den Diätassistentinnen

NM09: Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

bei medizinischer Notwendigkeit bzw. auf Wunsch des Patienten (Zusatzleistung)

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Barrierefreiheit

BF11: Besondere personelle Unterstützung

Unterstützung durch die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ("Grüne Damen und Herren") der Evangelischen Krankenhaus Hilfe (EKH)

BF17: Geeignete Betten für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF09: Rollstuhlgerecht bedienbarer Aufzug (innen/außen)

BF08: Rollstuhlgerechter Zugang zu Serviceeinrichtungen

BF04: Schriftliche Hinweise in gut lesbarer, großer und kontrastreicher Beschriftung

BF16: Besondere personelle Unterstützung von Menschen mit Demenz oder geistiger Behinderung

Unterstützung durch die hauseigenen Demenzlotsen

BF26: Behandlungsmöglichkeiten durch fremdsprachiges Personal

BF10: Rollstuhlgerechte Toiletten für Besucherinnen und Besucher

BF06: Zimmerausstattung mit rollstuhlgerechten Sanitäranlagen

BF14: Arbeit mit Piktogrammen

BF32: Räumlichkeiten zur religiösen und spirituellen Besinnung

BF34: Barrierefreie Erschließung des Zugangs- und Eingangsbereichs für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen

BF33: Barrierefreie Erreichbarkeit für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen

BF18: OP-Einrichtungen für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF24: Diätische Angebote

unter Einbeziehung der Diätassistentinnen

BF25: Dolmetscherdienste

BF15: Bauliche Maßnahmen für Menschen mit Demenz oder geistiger Behinderung

BF21: Hilfsgeräte zur Unterstützung bei der Pflege für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF22: Hilfsmittel für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Schreibt über sich selbst

Das Evangelische Krankenhaus Kalk bietet Ihnen dank seiner modernen Einrichtungen viele Erleichterungen und Annehmlichkeiten. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind bemüht, Ihnen den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen.

Das Evangelische Krankenhaus Kalk verfügt als modernes Haus der gehobenen Versorgung über nicht ganz 400 Betten für die stationäre Patientenbetreuung und zusätzlich eine grosse Notfallambulanz. Es bestehen 5 Hauptabteilungen (Innere Medizin, Chirurgie, Frauenklinik, Geriatrie und Anästhesie) mit einer Intensivstation, einer physikalischen Therapieabteilung sowie zwei Belegabteilungen (HNO, Mund-Kiefer-Gesicht-Chirurgie). Außerdem ist dem Evangelischen Krankenhaus Kalk eine eigenständige kardiochirurgische Klinik sowie eine kardiologische Gemeinschaftspraxis mit allen Möglichkeiten der diagnostischen und interventionellen Kardiologie angegliedert. Mit diesen Abteilungen, ebenso wie mit der im Krankenhaus angesiedelten Radiologieabteilung, besteht eine erfreuliche und enge Zusammenarbeit. Darüber hinaus stehen im angegliederten Ärztehaus eine Vielzahl von spezialisierten Ärztepraxen, die intensiv mit dem Krankenhaus kooperieren, zur Verfügung. Nicht zuletzt steht mit dem neu erbauten Onkologischen Therapiezentrum (OTC) und den darin befindlichen Praxen für Strahlentherapie und Onkologie sowie für Hämatologie und Onkologie eine innovative Versorgungssituation zur Verfügung.

Entsprechend diesen vielfältigen Möglichkeiten und dem Anspruch an eine Klinik der gehobenen Versorgung wird im Evangelischen Krankenhaus Kalk ein breites Patientenspektrum auf hohem medizinischem, pflegerischem, therapeutischem und medizinisch-technischem Niveau betreut.

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

ICD-10-Diagnosen

Lebendgeborene nach dem Geburtsort
Fallzahl 923

Einling, Geburt im Krankenhaus [Z38.0]

Spontangeburt eines Einlings
Fallzahl 619

Spontangeburt eines Einlings [O80]

Angina pectoris
Fallzahl 396

Instabile Angina pectoris [I20.0]

Störungen des Ganges und der Mobilität
Fallzahl 310

Immobilität [R26.3]

Intrakranielle Verletzung
Fallzahl 234

Gehirnerschütterung [S06.0]

Erworbene Deformitäten der Finger und Zehen
Fallzahl 209

Hallux valgus (erworben) [M20.1]

Essentielle (primäre) Hypertonie
Fallzahl 185

Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise [I10.01]

Akuter Myokardinfarkt
Fallzahl 159

Akuter subendokardialer Myokardinfarkt [I21.4]

Viruspneumonie, anderenorts nicht klassifiziert
Fallzahl 124

Pneumonie durch sonstige Viren [J12.8]

Ärztlich eingeleiteter Abort
Fallzahl 124

Ärztlich eingeleiteter Abort: Komplett oder nicht näher bezeichnet, ohne Komplikation [O04.9]

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

u.a. Projekt "Familiale Pflege" (Beratung, Theoretische und Praktische Schulungen für pflegende Angehörige)

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

sowohl Einzel- als auch Gruppenanwendung, Abteilung für Physiotherapie

MP25: Massage

Abteilung für Physiotherapie

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

Abteilung für Physiotherapie

MP13: Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen

MP45: Stomatherapie/-beratung

Kontakt für Patienten auf der jeweiligen Station

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

Ärzte-, Therapeuten- und Patienteninformationsveranstaltungen

MP05: Spezielle Angebote zur Betreuung von Säuglingen und Kleinkindern

in Kooperation mit dem Mülheimer Turnverein von 1850 e.V.

MP22: Kontinenztraining/Inkontinenzberatung

im Rahmen des Kontinenz- und Beckenbodenzentrums Köln am EVKK; Abteilung für Physiotherapie

MP66: Spezielles Leistungsangebot für neurologisch erkrankte Personen

Abteilungen für Physiotherapie und Ergotherapie (Therapie des Facio-Oralen-Traktes (F.O.T.T.), Spiegeltherapie)

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP54: Asthmaschulung

Es werden u.a. auch strukturierte, interdisziplinäre Raucherentwöhnungsseminare durch einen Kooperationspartner angeboten.

MP21: Kinästhetik

Abteilung für Ergotherapie (im Rahmen der Klinik für Akutgeriatrie und Frührehabilitation)

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

u.a. Beratung, individuelles Pflegetraining, Pflegekurse, Gesprächsgruppen

MP26: Medizinische Fußpflege

Service am Krankenbett möglich / Anmeldung auf der Station oder über Anmeldung Physiotherapie

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Kontaktdaten erhält man auf Wunsch auf den Stationen

MP28: Naturheilverfahren/Homöopathie/Phytotherapie

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

Kontakt für Patienten auf der jeweiligen Station

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

MP27: Musiktherapie

MP24: Manuelle Lymphdrainage

Abteilung für Physiotherapie

MP37: Schmerztherapie/-management

Regelmäßige Schmerzvisiten im Rahmen der komplexen Akutschmerztherapie, Konsildienste für die Kliniken

MP06: Basale Stimulation

Abteilung für Ergotherapie (im Rahmen der Klinik für Akutgeriatrie und Frührehabilitation)

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

im Rahmen des (betrieblichen) Gesundheitsmanagements in Kooperation mit der Firma Carta Sports UG

MP33: Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse

im Rahmen des (betrieblichen) Gesundheitsmanagements in Kooperation mit der Firma Carta Sports UG

MP44: Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie

in Kooperation mit der direkt am Krankenhaus angesiedelten Praxis für Sprachtherapie (M. Müller)

MP68: Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege

auch AAPV- und SAPV-Anbindungen

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

Abteilung für Ergotherapie (im Rahmen der Klinik für Akutgeriatrie und Frührehabilitation)

MP60: Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)

Abteilung für Physiotherapie

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

Abteilung für Physiotherapie und Ergotherapie

MP59: Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining

Abteilung für Ergotherapie (im Rahmen der Klinik für Akutgeriatrie und Frührehabilitation)

MP10: Bewegungsbad/Wassergymnastik

Abteilung für Physiotherapie

MP51: Wundmanagement

durch zertifizierte "Wundexperten ICW"

MP18: Fußreflexzonenmassage

Abteilung für Physiotherapie

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

Abteilung für Physiotherapie

MP36: Säuglingspflegekurse

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

MP01: Akupressur

zur Behandlung von schwangerschaftsbedingten Beschwerden und Geburtserleichterung

MP55: Audiometrie/Hördiagnostik

MP53: Aromapflege/-therapie

MP63: Sozialdienst

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP43: Stillberatung

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

MP04: Atemgymnastik/-therapie

Abteilung für Physiotherapie

MP41: Spezielles Leistungsangebot von Entbindungspflegern/Hebammen

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

MP57: Biofeedback-Therapie

MP02: Akupunktur

zur Behandlung von schwangerschaftsbedingten Beschwerden und Geburtserleichterung

MP65: Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe (Stillberatung und Elternkaffee)

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

klinische Psychologie, Psychoonkologische Betreuung, Schmerztherapie

MP29: Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie

Abteilung für Physiotherapie

MP09: Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden

Palliativmedizinische Betreuung im Rahmen der Krankenbetreuung, besondere seelsorgerische Unterstützung

MP08: Berufsberatung/Rehabilitationsberatung

Durchführung einer Berufsberatung respektive einer Reha-Beratung im Rahmen BG Sprechstunde mit den dazugehörigen Rehaberatern

MP50: Wochenbettgymnastik/Rückbildungsgymnastik

MP19: Geburtsvorbereitungskurse/Schwangerschaftsgymnastik

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, Abteilung für Physiotherapie

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Nicht Medizinische Angebote

NM11: Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

auf den Komfortstationen

NM05: Mutter-Kind-Zimmer

bzw. Elternzimmer

NM40: Empfangs- und Begleitdienst für Patientinnen und Patienten sowie Besucherinnen und Besucher durch ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

NM69: Information zu weiteren nicht-medizinischen Leistungsangeboten des Krankenhauses (z. B. Fernseher, WLAN, Tresor, Telefon, Schwimmbad, Aufenthaltsraum)

TV am Bett/im Zimmer vorhanden (kostenfrei), ebenso wie Radio und Telefon am Bett sowie Tresor pro Bett; Zudem sind rd. 100 Parkplätze (1,- €/h oder 10,- €/Tag) und ein Bewegungsbad in der Abteilung für Physiotherapie vorhanden.

NM42: Seelsorge/spirituelle Begleitung

NM68: Abschiedsraum

NM03: Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

auf den Komfortstationen

NM60: Zusammenarbeit mit Selbsthilfeorganisationen

NM49: Informationsveranstaltungen für Patientinnen und Patienten

für Patienten und Interessierte, umfangreiches Seminarangebot

NM07: Rooming-in

NM66: Berücksichtigung von besonderen Ernährungsbedarfen

in Zusammenarbeit mit den Diätassistentinnen

NM09: Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

bei medizinischer Notwendigkeit bzw. auf Wunsch des Patienten (Zusatzleistung)

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Barrierefreiheit

BF11: Besondere personelle Unterstützung

Unterstützung durch die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ("Grüne Damen und Herren") der Evangelischen Krankenhaus Hilfe (EKH)

BF17: Geeignete Betten für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF09: Rollstuhlgerecht bedienbarer Aufzug (innen/außen)

BF08: Rollstuhlgerechter Zugang zu Serviceeinrichtungen

BF04: Schriftliche Hinweise in gut lesbarer, großer und kontrastreicher Beschriftung

BF16: Besondere personelle Unterstützung von Menschen mit Demenz oder geistiger Behinderung

Unterstützung durch die hauseigenen Demenzlotsen

BF26: Behandlungsmöglichkeiten durch fremdsprachiges Personal

BF10: Rollstuhlgerechte Toiletten für Besucherinnen und Besucher

BF06: Zimmerausstattung mit rollstuhlgerechten Sanitäranlagen

BF14: Arbeit mit Piktogrammen

BF32: Räumlichkeiten zur religiösen und spirituellen Besinnung

BF34: Barrierefreie Erschließung des Zugangs- und Eingangsbereichs für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen

BF33: Barrierefreie Erreichbarkeit für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen

BF18: OP-Einrichtungen für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF24: Diätische Angebote

unter Einbeziehung der Diätassistentinnen

BF25: Dolmetscherdienste

BF15: Bauliche Maßnahmen für Menschen mit Demenz oder geistiger Behinderung

BF21: Hilfsgeräte zur Unterstützung bei der Pflege für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF22: Hilfsmittel für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Köln und Umgebung