Krankenhaus

Evangelisches Krankenhaus BETHESDA

47053 Duisburg - https://www.bethesda-krankenhaus-duisburg.de
Akademisches Lehrkrankenhaus: Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
10 von 25
+49 (203) 6008-2199
413
12

Schreibt über sich selbst

Das BETHESDA Krankenhaus (oder Evangelisches BETHESDA Krankenhaus zu Duisburg, so der vollständige Name) wurde bereits 1904 gegründet. Ursprünglich für nur 50 Patientinnen und Patienten geplant, wurde das BETHESDA in den folgenden Jahrzehnten immer wieder erweitert und ausgebaut, bis die heutige Zahl von 413 Betten erreicht war. An der Schnittstelle des multikulturellen Stadtteils Hochfeld mit dem gutbürgerlichen Dellviertel gelegen, ist das BETHESDA seit weit mehr als 100 Jahren eine der renommiertesten Kliniken im Bereich der Duisburger Innenstadt.

Heute betreut das BETHESDA mit seinen zwölf Fachabteilungen und zwei Belegabteilungen weit mehr als 15.000 stationäre Patientinnen und Patienten pro Jahr, hinzu kommt eine etwa gleich hohe Zahl an ambulanten Fällen. Für viele Duisburgerinnen und Duisburger ist das BETHESDA traditionell „ihr“ Krankenhaus. Das mag auch an der Geburtsabteilung liegen, in der jedes Jahr an die 1.000 Säuglinge das Licht der Welt erblicken. Und viele von ihnen kommen später wieder, wenn sie selber Eltern werden, damit auch ihre Kinder in Duisburgs großem Traditionskrankenhaus geboren werden.

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

ICD-10-Diagnosen

Schlafstörungen
Fallzahl 648

Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom [G47.31]

Lebendgeborene nach dem Geburtsort
Fallzahl 553

Einling, Geburt im Krankenhaus [Z38.0]

Koxarthrose [Arthrose des Hüftgelenkes]
Fallzahl 268

Sonstige primäre Koxarthrose [M16.1]

Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma]
Fallzahl 248

Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse [C50.4]

Essentielle (primäre) Hypertonie
Fallzahl 201

Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise [I10.01]

Endometriose
Fallzahl 191

Endometriose des Beckenperitoneums [N80.3]

Herzinsuffizienz
Fallzahl 183

Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz [I50.01]

Gonarthrose [Arthrose des Kniegelenkes]
Fallzahl 178

Sonstige primäre Gonarthrose [M17.1]

Sonstige nichttoxische Struma
Fallzahl 150

Nichttoxische mehrknotige Struma [E04.2]

Cholelithiasis
Fallzahl 117

Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion [K80.10]

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP41: Spezielles Leistungsangebot von Entbindungspflegern/Hebammen

Unterwassergeburten

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

MP45: Stomatherapie/-beratung

MP43: Stillberatung

MP36: Säuglingspflegekurse

Elternschule

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

Sozialdienst; Psychoonkologie

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP37: Schmerztherapie/-management

MP63: Sozialdienst

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

die zertifizierten Zentren des Hauses (Brustzentrum, Darmkrebszentrum und gyn. Krebszentrum) arbeiten eng mit entsprechenden Gruppen zusammen

MP65: Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien

Elternschule: Trageberatung, Stoffwindelberatung, Erste Hilfe bei Säuglingen, Beikostkurse, Säuglingspflegekurse, Wochenbettsprechstunde

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

Patientenveranstaltungen und Vortragsreihen zu speziellen gesundheitlichen Themen wie z.B. Krebserkrankungen, Endometriose, Lungenkrankheiten, orthopädische Erkrankungen

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

Sanishop im Haus

MP51: Wundmanagement

MP50: Wochenbettgymnastik/Rückbildungsgymnastik

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

Nur Erwachsene

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

Rehasport

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

Diätassistentinnen

MP13: Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen

Spezielle Ernährungsberatung und Therapieberatung bei Diabetes; Diabetikerschulungen; Fußambulanz

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

Pflegetrainings und Pflegekurse für pflegende Angehörige (Mobilisation, Lagerung von Pflegebedürftigen)

MP09: Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden

Mitglied im Palliativnetzwerk Duisburg (PanDU) sowie in Palliativ Care Duisburg eG; ambulanter Hospizdienst Bethesda

MP05: Spezielle Angebote zur Betreuung von Säuglingen und Kleinkindern

Elternschule

MP28: Naturheilverfahren/Homöopathie/Phytotherapie

in der Geburtshilfe

MP25: Massage

MP33: Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse

Bewegungsgruppen

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP19: Geburtsvorbereitungskurse/Schwangerschaftsgymnastik

Elternschule

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP21: Kinästhetik

MP42: Spezielles pflegerisches Leistungsangebot

Beratung durch weitergebildete Pflegefachkräfte wie z. B. Breast Care Nurse, onkologische Fachpflege

MP17: Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Nicht Medizinische Angebote

NM02: Ein-Bett-Zimmer

NM03: Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

NM05: Mutter-Kind-Zimmer

NM07: Rooming-in

NM09: Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

NM10: Zwei-Bett-Zimmer

NM11: Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

NM68: Abschiedsraum

NM42: Seelsorge/spirituelle Begleitung

NM49: Informationsveranstaltungen für Patientinnen und Patienten

NM60: Zusammenarbeit mit Selbsthilfeorganisationen

Zertifiziertes Brustzentrum, zertifiziertes Darmkrebszentrum, zertifiziertes Gynäkologisches Krebszentrum

NM66: Berücksichtigung von besonderen Ernährungsbedarfen

NM69: Information zu weiteren nicht-medizinischen Leistungsangeboten des Krankenhauses (z. B. Fernseher, WLAN, Tresor, Telefon, Schwimmbad, Aufenthaltsraum)

Fernseher, Wertfach, Telefon gegen Gebühr, WLAN in Teilbereichen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Barrierefreiheit

BF04: Schriftliche Hinweise in gut lesbarer, großer und kontrastreicher Beschriftung

BF08: Rollstuhlgerechter Zugang zu Serviceeinrichtungen

BF09: Rollstuhlgerecht bedienbarer Aufzug (innen/außen)

BF10: Rollstuhlgerechte Toiletten für Besucherinnen und Besucher

BF14: Arbeit mit Piktogrammen

BF17: Geeignete Betten für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

vereinzelt

BF18: OP-Einrichtungen für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF20: Untersuchungseinrichtungen/-geräte für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

Vereinzelt

BF21: Hilfsgeräte zur Unterstützung bei der Pflege für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

Vereinzelt

BF22: Hilfsmittel für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

vereinzelt

BF24: Diätische Angebote

BF26: Behandlungsmöglichkeiten durch fremdsprachiges Personal

Englisch, Türkisch

BF32: Räumlichkeiten zur religiösen und spirituellen Besinnung

Kirchsaal; Raum der Stille

BF33: Barrierefreie Erreichbarkeit für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen

BF34: Barrierefreie Erschließung des Zugangs- und Eingangsbereichs für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen

BF37: Aufzug mit visueller Anzeige

BF41: Barrierefreie Zugriffsmöglichkeiten auf Notrufsysteme

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Akademische Lehre

FL05: Teilnahme an multizentrischen Phase-I/II-Studien

siehe zertifizierte Zentren

FL03: Studierendenausbildung (Famulatur/Praktisches Jahr)

PJ-Beauftragter: Prof. Dr. D. Simon, 10 - 15 Studenten pro Jahr

FL08: Herausgeberschaften wissenschaftlicher Journale/Lehrbücher

Dr. T. Sellmann, Herausgeber des Special issue „Kardiopulmonale Reanimation“ des Journal of Clinical Medicine, MDPI Verlag, Schweiz. Dr. H. Krentel, Guest Editor bei Journal of Clinical Medicine

FL01: Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten

Prof. Dr. M. Pfohl, Univ. Bochum und Univ. Düsseldorf / Prof. Dr. A. Sagir, Univ. Düsseldorf / Prof. Dr. D. Simon, Univ. Düsseldorf / Prof. Dr. S. Schimmack, Univ. Heidelberg / Dr. T. Sellmann, Univ. Witten Herdecke / Dr. H. Krentel, Univ. Oldenburg

FL06: Teilnahme an multizentrischen Phase-III/IV-Studien

Prof. Dr. med. S. Schimmack

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Ausbildung in anderen Heilberufen

HB07: Operationstechnische Assistentin und Operationstechnischer Assistent (OTA)

HB03: Krankengymnastin und Krankengymnast/Physiotherapeutin und Physiotherapeut

HB01: Gesundheits- und Krankenpflegerin und Gesundheits- und Krankenpfleger

HB19: Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner

HB15: Anästhesietechnische Assistentin und Anästhesietechnischer Assistent (ATA)

HB20: Pflegefachfrau B. Sc., Pflegefachmann B. Sc.

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Duisburg und Umgebung
Assistenzärzt:innen (m/w/d) für die Innere Medizin
Seit 29.05.2024

Stiftung Krankenhaus Bethanien für die Grafschaft Moers

167 Aufrufe
47441 Moers, Nordrhein-Westfalen

47441 Moers, Nordrhein-Westfalen

Seit 29.05.2024 167 Aufrufe
Oberärzt:in (m/w/d) für die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
Seit 29.05.2024

Stiftung Krankenhaus Bethanien für die Grafschaft Moers

191 Aufrufe
47441 Moers, Nordrhein-Westfalen

47441 Moers, Nordrhein-Westfalen

Seit 29.05.2024 191 Aufrufe
Assistenzärzt:in (m/w/d) für die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
Seit 29.05.2024

Stiftung Krankenhaus Bethanien für die Grafschaft Moers

168 Aufrufe
47441 Moers, Nordrhein-Westfalen

47441 Moers, Nordrhein-Westfalen

Seit 29.05.2024 168 Aufrufe
Assistenzärzt:in oder Fachärzt:in (m/w/d) für die Klinik für Anästhesiologie & Operative Intensivmedizin
Seit 28.05.2024

Stiftung Krankenhaus Bethanien für die Grafschaft Moers

320 Aufrufe
47441 Moers, Nordrhein-Westfalen

47441 Moers, Nordrhein-Westfalen

Seit 28.05.2024 320 Aufrufe
Ärztliche Leitung für unser Sozialpädiatrisches Zentrum
Seit 28.05.2024

Stiftung Krankenhaus Bethanien für die Grafschaft Moers

318 Aufrufe
47441 Moers, Nordrhein-Westfalen

47441 Moers, Nordrhein-Westfalen

Seit 28.05.2024 318 Aufrufe
Oberärzt:in Pneumologie (m/w/d)
Seit 22.05.2024

Stiftung Krankenhaus Bethanien für die Grafschaft Moers

215 Aufrufe
47441 Moers, Nordrhein-Westfalen

47441 Moers, Nordrhein-Westfalen

Seit 22.05.2024 215 Aufrufe
Ärzt:innen (m/w/d) für die Klinik für Notfallmedizin
Seit 16.05.2024

Stiftung Krankenhaus Bethanien für die Grafschaft Moers

267 Aufrufe
47441 Moers, Nordrhein-Westfalen

47441 Moers, Nordrhein-Westfalen

Seit 16.05.2024 267 Aufrufe

Schreibt über sich selbst

Das BETHESDA Krankenhaus (oder Evangelisches BETHESDA Krankenhaus zu Duisburg, so der vollständige Name) wurde bereits 1904 gegründet. Ursprünglich für nur 50 Patientinnen und Patienten geplant, wurde das BETHESDA in den folgenden Jahrzehnten immer wieder erweitert und ausgebaut, bis die heutige Zahl von 413 Betten erreicht war. An der Schnittstelle des multikulturellen Stadtteils Hochfeld mit dem gutbürgerlichen Dellviertel gelegen, ist das BETHESDA seit weit mehr als 100 Jahren eine der renommiertesten Kliniken im Bereich der Duisburger Innenstadt.

Heute betreut das BETHESDA mit seinen zwölf Fachabteilungen und zwei Belegabteilungen weit mehr als 15.000 stationäre Patientinnen und Patienten pro Jahr, hinzu kommt eine etwa gleich hohe Zahl an ambulanten Fällen. Für viele Duisburgerinnen und Duisburger ist das BETHESDA traditionell „ihr“ Krankenhaus. Das mag auch an der Geburtsabteilung liegen, in der jedes Jahr an die 1.000 Säuglinge das Licht der Welt erblicken. Und viele von ihnen kommen später wieder, wenn sie selber Eltern werden, damit auch ihre Kinder in Duisburgs großem Traditionskrankenhaus geboren werden.

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

ICD-10-Diagnosen

Schlafstörungen
Fallzahl 648

Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom [G47.31]

Lebendgeborene nach dem Geburtsort
Fallzahl 553

Einling, Geburt im Krankenhaus [Z38.0]

Koxarthrose [Arthrose des Hüftgelenkes]
Fallzahl 268

Sonstige primäre Koxarthrose [M16.1]

Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma]
Fallzahl 248

Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse [C50.4]

Essentielle (primäre) Hypertonie
Fallzahl 201

Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise [I10.01]

Endometriose
Fallzahl 191

Endometriose des Beckenperitoneums [N80.3]

Herzinsuffizienz
Fallzahl 183

Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz [I50.01]

Gonarthrose [Arthrose des Kniegelenkes]
Fallzahl 178

Sonstige primäre Gonarthrose [M17.1]

Sonstige nichttoxische Struma
Fallzahl 150

Nichttoxische mehrknotige Struma [E04.2]

Cholelithiasis
Fallzahl 117

Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion [K80.10]

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP41: Spezielles Leistungsangebot von Entbindungspflegern/Hebammen

Unterwassergeburten

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

MP45: Stomatherapie/-beratung

MP43: Stillberatung

MP36: Säuglingspflegekurse

Elternschule

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

Sozialdienst; Psychoonkologie

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP37: Schmerztherapie/-management

MP63: Sozialdienst

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

die zertifizierten Zentren des Hauses (Brustzentrum, Darmkrebszentrum und gyn. Krebszentrum) arbeiten eng mit entsprechenden Gruppen zusammen

MP65: Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien

Elternschule: Trageberatung, Stoffwindelberatung, Erste Hilfe bei Säuglingen, Beikostkurse, Säuglingspflegekurse, Wochenbettsprechstunde

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

Patientenveranstaltungen und Vortragsreihen zu speziellen gesundheitlichen Themen wie z.B. Krebserkrankungen, Endometriose, Lungenkrankheiten, orthopädische Erkrankungen

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

Sanishop im Haus

MP51: Wundmanagement

MP50: Wochenbettgymnastik/Rückbildungsgymnastik

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

Nur Erwachsene

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

Rehasport

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

Diätassistentinnen

MP13: Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen

Spezielle Ernährungsberatung und Therapieberatung bei Diabetes; Diabetikerschulungen; Fußambulanz

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

Pflegetrainings und Pflegekurse für pflegende Angehörige (Mobilisation, Lagerung von Pflegebedürftigen)

MP09: Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden

Mitglied im Palliativnetzwerk Duisburg (PanDU) sowie in Palliativ Care Duisburg eG; ambulanter Hospizdienst Bethesda

MP05: Spezielle Angebote zur Betreuung von Säuglingen und Kleinkindern

Elternschule

MP28: Naturheilverfahren/Homöopathie/Phytotherapie

in der Geburtshilfe

MP25: Massage

MP33: Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse

Bewegungsgruppen

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP19: Geburtsvorbereitungskurse/Schwangerschaftsgymnastik

Elternschule

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP21: Kinästhetik

MP42: Spezielles pflegerisches Leistungsangebot

Beratung durch weitergebildete Pflegefachkräfte wie z. B. Breast Care Nurse, onkologische Fachpflege

MP17: Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Nicht Medizinische Angebote

NM02: Ein-Bett-Zimmer

NM03: Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

NM05: Mutter-Kind-Zimmer

NM07: Rooming-in

NM09: Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

NM10: Zwei-Bett-Zimmer

NM11: Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

NM68: Abschiedsraum

NM42: Seelsorge/spirituelle Begleitung

NM49: Informationsveranstaltungen für Patientinnen und Patienten

NM60: Zusammenarbeit mit Selbsthilfeorganisationen

Zertifiziertes Brustzentrum, zertifiziertes Darmkrebszentrum, zertifiziertes Gynäkologisches Krebszentrum

NM66: Berücksichtigung von besonderen Ernährungsbedarfen

NM69: Information zu weiteren nicht-medizinischen Leistungsangeboten des Krankenhauses (z. B. Fernseher, WLAN, Tresor, Telefon, Schwimmbad, Aufenthaltsraum)

Fernseher, Wertfach, Telefon gegen Gebühr, WLAN in Teilbereichen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Barrierefreiheit

BF04: Schriftliche Hinweise in gut lesbarer, großer und kontrastreicher Beschriftung

BF08: Rollstuhlgerechter Zugang zu Serviceeinrichtungen

BF09: Rollstuhlgerecht bedienbarer Aufzug (innen/außen)

BF10: Rollstuhlgerechte Toiletten für Besucherinnen und Besucher

BF14: Arbeit mit Piktogrammen

BF17: Geeignete Betten für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

vereinzelt

BF18: OP-Einrichtungen für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF20: Untersuchungseinrichtungen/-geräte für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

Vereinzelt

BF21: Hilfsgeräte zur Unterstützung bei der Pflege für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

Vereinzelt

BF22: Hilfsmittel für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

vereinzelt

BF24: Diätische Angebote

BF26: Behandlungsmöglichkeiten durch fremdsprachiges Personal

Englisch, Türkisch

BF32: Räumlichkeiten zur religiösen und spirituellen Besinnung

Kirchsaal; Raum der Stille

BF33: Barrierefreie Erreichbarkeit für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen

BF34: Barrierefreie Erschließung des Zugangs- und Eingangsbereichs für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen

BF37: Aufzug mit visueller Anzeige

BF41: Barrierefreie Zugriffsmöglichkeiten auf Notrufsysteme

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Akademische Lehre

FL05: Teilnahme an multizentrischen Phase-I/II-Studien

siehe zertifizierte Zentren

FL03: Studierendenausbildung (Famulatur/Praktisches Jahr)

PJ-Beauftragter: Prof. Dr. D. Simon, 10 - 15 Studenten pro Jahr

FL08: Herausgeberschaften wissenschaftlicher Journale/Lehrbücher

Dr. T. Sellmann, Herausgeber des Special issue „Kardiopulmonale Reanimation“ des Journal of Clinical Medicine, MDPI Verlag, Schweiz. Dr. H. Krentel, Guest Editor bei Journal of Clinical Medicine

FL01: Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten

Prof. Dr. M. Pfohl, Univ. Bochum und Univ. Düsseldorf / Prof. Dr. A. Sagir, Univ. Düsseldorf / Prof. Dr. D. Simon, Univ. Düsseldorf / Prof. Dr. S. Schimmack, Univ. Heidelberg / Dr. T. Sellmann, Univ. Witten Herdecke / Dr. H. Krentel, Univ. Oldenburg

FL06: Teilnahme an multizentrischen Phase-III/IV-Studien

Prof. Dr. med. S. Schimmack

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Ausbildung in anderen Heilberufen

HB07: Operationstechnische Assistentin und Operationstechnischer Assistent (OTA)

HB03: Krankengymnastin und Krankengymnast/Physiotherapeutin und Physiotherapeut

HB01: Gesundheits- und Krankenpflegerin und Gesundheits- und Krankenpfleger

HB19: Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner

HB15: Anästhesietechnische Assistentin und Anästhesietechnischer Assistent (ATA)

HB20: Pflegefachfrau B. Sc., Pflegefachmann B. Sc.

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Duisburg und Umgebung