Krankenhaus

DIAKOVERE Annastift

30625 Hannover - https://www.diakovere.de
10 von 25

Schreibt über sich selbst

Die Orthopädische Klinik der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) im DIAKOVERE Annastift ist eine der größten und renommiertesten deutschen Kliniken für Orthopädie.

Wir haben uns als erste Universitätsklinik für eine Spezialisierung in Departments entschieden, damit Ihnen der internationale Standard der Orthopädie auf höchstem Niveau angeboten werden kann.

Wir kennen uns aus. Wir können häufig Operationen vermeiden. Wir können Gelenke erhalten. Unsere Statistiken zeigen höchste Erfolgsraten bei Hüft-, Knie- und Schulterprothesen. Wir können die besten unabhängigen regionalen Hygienebewertungen vorweisen.

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns. Wir pflegen im Umgang mit Ihrem Anliegen einen unkomplizierten und sehr persönlichen Stil.

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

ICD-10-Diagnosen

Gelenkverschleiß (Arthrose) des Kniegelenkes
Fallzahl 492

Sonstige primäre Gonarthrose

Gelenkverschleiß (Arthrose) des Hüftgelenkes
Fallzahl 468

Sonstige primäre Koxarthrose

Komplikationen durch künstliche Gelenke, Metallteile oder durch Verpflanzung von Gewebe in Knochen, Sehnen, Muskeln bzw. Gelenken
Fallzahl 263

Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese

Sonstiger Bandscheibenschaden
Fallzahl 227

Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie

Nicht angeborene Verformungen von Fingern bzw. Zehen
Fallzahl 220

Hallux valgus (erworben)

Rückenschmerzen
Fallzahl 198

Lumboischialgie

Sonstige nicht angeborene Verformungen von Armen bzw. Beinen
Fallzahl 193

Valgusdeformität, anderenorts nicht klassifiziert

Sonstige nicht angeborene Verformungen von Armen bzw. Beinen
Fallzahl 193

Sonstige erworbene Deformitäten des Knöchels und des Fußes

Schulterverletzung
Fallzahl 159

Läsionen der Rotatorenmanschette

Sonstige näher bezeichnete Gelenkschädigung
Fallzahl 136

Pathologische Luxation und Subluxation eines Gelenkes, anderenorts nicht klassifiziert

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP02: Akupunktur

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP09: Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP69: Eigenblutspende

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP17: Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege

MP21: Kinästhetik

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP26: Medizinische Fußpflege

MP29: Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP37: Schmerztherapie/-management

MP63: Sozialdienst

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP05: Spezielle Angebote zur Betreuung von Säuglingen und Kleinkindern

MP13: Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen

MP65: Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien

MP42: Spezielles pflegerisches Leistungsangebot

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

MP67: Vojtatherapie für Erwachsene und/oder Kinder

MP51: Wundmanagement

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP68: Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Schreibt über sich selbst

Schreibt über sich selbst

Die Orthopädische Klinik der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) im DIAKOVERE Annastift ist eine der größten und renommiertesten deutschen Kliniken für Orthopädie.

Wir haben uns als erste Universitätsklinik für eine Spezialisierung in Departments entschieden, damit Ihnen der internationale Standard der Orthopädie auf höchstem Niveau angeboten werden kann.

Wir kennen uns aus. Wir können häufig Operationen vermeiden. Wir können Gelenke erhalten. Unsere Statistiken zeigen höchste Erfolgsraten bei Hüft-, Knie- und Schulterprothesen. Wir können die besten unabhängigen regionalen Hygienebewertungen vorweisen.

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns. Wir pflegen im Umgang mit Ihrem Anliegen einen unkomplizierten und sehr persönlichen Stil.

Fachabteilungen

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenangebote

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Hannover und Umgebung