Krankenhaus

CELENUS Klinik Bad Herrenalb

76332 Bad Herrenalb - https://www.klinik-bad-herrenalb.de
10 von 25
+49 (7083) 509-606
E-Mail-Anfrage erstellen
75
0

Schreibt über sich selbst

Die Celenus Klinik Bad Herrenalb wurde 1971 gegründet und liegt im Stadtbereich von Bad Herrenalb, einem traditionsreichen und heilklimatischen Kurort im nördlichen Schwarzwald, nahe Karlsruhe.

Die Celenus Klinik Bad Herrenalb ist auf die Behandlung psychischer und psychosomatischer Erkrankungen spezialisiert. Das Indikationsspektrum der Fachklinik ist entsprechend dem Fachgebiet der psychosomatischen Medizin breit gefächert. Die Behandlungsschwerpunkte der Klinik stellen insbesondere depressive Erkrankungen und Traumafolgestörungen dar.

Die Fachklinik für Psychosomatische Medizin grenzt an den örtlichen Kurpark/Schweizer Wiese mit Thermalschwimmbad an. Die Celenus Klinik Bad Herrenalb verfügt derzeit über 75 stationäre und bis zu 20 ambulante/teilstationäre Behandlungsplätze. Der geplante Klinikneubau der Celenus Fachklinik für Psychosomatische Medizin wurde am 26.10.2018 offiziell mit dem Spatenstich in Bad Herrenalb besiegelt.

Rehabilitationskonzept der Celenus Klinik Bad Herrenalb

Die Rehabilitation in der Celenus Klinik Bad Herrenalb basiert auf einem ganzheitlichen Behandlungsansatz, der entsprechend dem biopsychosozialen Verständnis die physischen, psychischen und soziale Aspekte berücksichtigt. Das evidenzbasierte Rehabilitationskonzept der Fachklinik für Psychosomatische Medizin ist somit multidisziplinär, mehrdimensional und multimodal.

Das therapeutische Angebot schließt neben der medizinisch-somatischen Behandlung die tiefenpsychologische fundierte Psychotherapie ein, die durch verhaltenstherapeutische und systemische Elemente ergänzt wird. Die Verbindung der evidenzbasierten, psychodynamischen ausgerichteten Psychotherapie, der medizinisch-somatischen Behandlung, der berufsorientierten Rehabilitation und der Nachsorge sind Grundlage eines auf Nachhaltigkeit ausgelegten Behandlungsprogrammes. Wir verstehen darunter eine lösungsorientierte Haltung, die nicht nur Probleme und Störungen diagnostiziert und behandelt, sondern insbesondere auch Ressourcen in vollem Umfang mit einbezieht.

Fachabteilungen

Leider gibt es keine Abteilungen.

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

ICD-10-Diagnosen

Leider gibt es keine ICD-10-Diagnosen.

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

Leider gibt es keine zusätzliche Leistungsangebote.

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Schreibt über sich selbst

Die Celenus Klinik Bad Herrenalb wurde 1971 gegründet und liegt im Stadtbereich von Bad Herrenalb, einem traditionsreichen und heilklimatischen Kurort im nördlichen Schwarzwald, nahe Karlsruhe.

Die Celenus Klinik Bad Herrenalb ist auf die Behandlung psychischer und psychosomatischer Erkrankungen spezialisiert. Das Indikationsspektrum der Fachklinik ist entsprechend dem Fachgebiet der psychosomatischen Medizin breit gefächert. Die Behandlungsschwerpunkte der Klinik stellen insbesondere depressive Erkrankungen und Traumafolgestörungen dar.

Die Fachklinik für Psychosomatische Medizin grenzt an den örtlichen Kurpark/Schweizer Wiese mit Thermalschwimmbad an. Die Celenus Klinik Bad Herrenalb verfügt derzeit über 75 stationäre und bis zu 20 ambulante/teilstationäre Behandlungsplätze. Der geplante Klinikneubau der Celenus Fachklinik für Psychosomatische Medizin wurde am 26.10.2018 offiziell mit dem Spatenstich in Bad Herrenalb besiegelt.

Rehabilitationskonzept der Celenus Klinik Bad Herrenalb

Die Rehabilitation in der Celenus Klinik Bad Herrenalb basiert auf einem ganzheitlichen Behandlungsansatz, der entsprechend dem biopsychosozialen Verständnis die physischen, psychischen und soziale Aspekte berücksichtigt. Das evidenzbasierte Rehabilitationskonzept der Fachklinik für Psychosomatische Medizin ist somit multidisziplinär, mehrdimensional und multimodal.

Das therapeutische Angebot schließt neben der medizinisch-somatischen Behandlung die tiefenpsychologische fundierte Psychotherapie ein, die durch verhaltenstherapeutische und systemische Elemente ergänzt wird. Die Verbindung der evidenzbasierten, psychodynamischen ausgerichteten Psychotherapie, der medizinisch-somatischen Behandlung, der berufsorientierten Rehabilitation und der Nachsorge sind Grundlage eines auf Nachhaltigkeit ausgelegten Behandlungsprogrammes. Wir verstehen darunter eine lösungsorientierte Haltung, die nicht nur Probleme und Störungen diagnostiziert und behandelt, sondern insbesondere auch Ressourcen in vollem Umfang mit einbezieht.

Fachabteilungen

Leider gibt es keine Abteilungen.

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

Leider gibt es keine zusätzliche Leistungsangebote.

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Bad Herrenalb und Umgebung