Krankenhaus

AWO Krankenhaus Calbe

39240 Calbe/Saale - https://www.awo-sachsenanhalt.de
10 von 25
+49 (39291) 47-126
E-Mail-Anfrage erstellen
107
1

Schreibt über sich selbst

Das AWO Krankenhaus Calbe versorgt mit über 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern pro Jahr mehr als 3.200 stationäre Patientinnen und Patienten. Die Einrichtung verfügt aktuell über 106 Betten und ist im Krankenhausplan des Landes Sachsen-Anhalt als ein Haus mit der Hauptabteilung Innere Medizin festgeschrieben.

Innerhalb dieser Ausrichtung erfüllt das AWO Krankenhaus Calbe mit der Klinik für Akutgeriatrie auf zwei Stationen den Versorgungsauftrag als Geriatrisches Zentrum für den Salzlandkreis.

Die Behandlung von Patientinnen und Patienten in der Klinik für Innere Medizin bei vielfältigen Erkrankungen der inneren Organe erfolgt auf zwei Stationen. Neben angemeldeten Behandlungen bietet die Abteilung auch eine Akut- und Notfallversorgung an.

Als akkreditiertes Krankenhaus für die stationäre Behandlung von Patientinnen und Patienten mit Diabetes mellitus im Land Sachsen-Anhalt wird eine strukturierte, qualitätsgerechte Diagnostik und Therapie dieser Patientinnen und Patienten sichergestellt.

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

ICD-10-Diagnosen

Herzschwäche
Fallzahl 137

Rechtsherzinsuffizienz

Herzschwäche
Fallzahl 105

Linksherzinsuffizienz

Bluthochdruck ohne bekannte Ursache
Fallzahl 95

Benigne essentielle Hypertonie

Sonstige Krankheit des Ohres
Fallzahl 64

Krankheiten des N. vestibulocochlearis [VIII. Hirnnerv]

Lungenentzündung, Erreger vom Arzt nicht näher bezeichnet
Fallzahl 59

Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet

Sonstiger Hörverlust
Fallzahl 57

Idiopathischer Hörsturz

Störung des Gleichgewichtsorgans
Fallzahl 54

Neuropathia vestibularis

Sonstige anhaltende Lungenkrankheit mit Verengung der Atemwege
Fallzahl 54

Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet

Flüssigkeitsmangel
Fallzahl 51

Volumenmangel

Akuter Herzinfarkt
Fallzahl 41

Akuter subendokardialer Myokardinfarkt

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

MP53: Aromapflege/-therapie

MP54: Asthmaschulung

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP06: Basale Stimulation

MP56: Belastungstraining/-therapie/Arbeitserprobung

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP17: Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege

MP18: Fußreflexzonenmassage

MP59: Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining

MP22: Kontinenztraining/Inkontinenzberatung

MP23: Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP26: Medizinische Fußpflege

MP29: Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP60: Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP37: Schmerztherapie/-management

MP63: Sozialdienst

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

MP13: Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen

MP66: Spezielles Leistungsangebot für neurologisch erkrankte Personen

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

MP44: Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

MP51: Wundmanagement

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP68: Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Calbe/Saale und Umgebung

Schreibt über sich selbst

Das AWO Krankenhaus Calbe versorgt mit über 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern pro Jahr mehr als 3.200 stationäre Patientinnen und Patienten. Die Einrichtung verfügt aktuell über 106 Betten und ist im Krankenhausplan des Landes Sachsen-Anhalt als ein Haus mit der Hauptabteilung Innere Medizin festgeschrieben.

Innerhalb dieser Ausrichtung erfüllt das AWO Krankenhaus Calbe mit der Klinik für Akutgeriatrie auf zwei Stationen den Versorgungsauftrag als Geriatrisches Zentrum für den Salzlandkreis.

Die Behandlung von Patientinnen und Patienten in der Klinik für Innere Medizin bei vielfältigen Erkrankungen der inneren Organe erfolgt auf zwei Stationen. Neben angemeldeten Behandlungen bietet die Abteilung auch eine Akut- und Notfallversorgung an.

Als akkreditiertes Krankenhaus für die stationäre Behandlung von Patientinnen und Patienten mit Diabetes mellitus im Land Sachsen-Anhalt wird eine strukturierte, qualitätsgerechte Diagnostik und Therapie dieser Patientinnen und Patienten sichergestellt.

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

MP53: Aromapflege/-therapie

MP54: Asthmaschulung

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP06: Basale Stimulation

MP56: Belastungstraining/-therapie/Arbeitserprobung

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP17: Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege

MP18: Fußreflexzonenmassage

MP59: Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining

MP22: Kontinenztraining/Inkontinenzberatung

MP23: Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP26: Medizinische Fußpflege

MP29: Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP60: Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP37: Schmerztherapie/-management

MP63: Sozialdienst

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

MP13: Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen

MP66: Spezielles Leistungsangebot für neurologisch erkrankte Personen

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

MP44: Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

MP51: Wundmanagement

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP68: Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Calbe/Saale und Umgebung