Krankenhaus

Asklepios Orthopädische Klinik Lindenlohe

92421 Schwandorf - http://www.asklepios.com
10 von 25
+49 (9431) 888668
95
1

Schreibt über sich selbst

Bei uns arbeiten Spezialisten aller orthopädischen Fachgebiete, um Ihnen eine schnelle und nachhaltige Behandlung auf hohem Niveau zu gewährleisten. Dabei richten wir uns nicht nach Öffnungszeiten: Unsere orthopädische Notaufnahme ist rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr für Sie da. Als renommierte Fachklinik sind wir mit allen wichtigen Gesundheitsanbietern und Beratungsstellen vernetzt. Zu unseren niedergelassenen Kollegen pflegen wir enge Kontakte. So stellen wir eine optimale Versorgung für unsere Patieten vor, während und nach dem Klinikaufenthalt sicher. Die Klinik verfügt heute über 140 Betten sowie 8 Betten mit postoperativer Überwachungs- und Beatmungstechnik. Jährlich versorgen wir über 4.000 Patienten stationär und circa 10.000 ambulant.

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

ICD-10-Diagnosen

Gonarthrose [Arthrose des Kniegelenkes]
Fallzahl 595

Sonstige primäre Gonarthrose [M17.1]

Rückenschmerzen
Fallzahl 499

Lumboischialgie [M54.4]

Koxarthrose [Arthrose des Hüftgelenkes]
Fallzahl 353

Sonstige primäre Koxarthrose [M16.1]

Schulterläsionen
Fallzahl 145

Läsionen der Rotatorenmanschette [M75.1]

Sonstige Spondylopathien
Fallzahl 109

Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich [M48.06]

Sonstige Bandscheibenschäden
Fallzahl 102

Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie [M51.1]

Komplikationen durch orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate
Fallzahl 69

Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese: Kniegelenk [T84.05]

Rückenschmerzen
Fallzahl 51

Radikulopathie: Zervikalbereich [M54.12]

Rückenschmerzen
Fallzahl 38

Kreuzschmerz [M54.5]

Luxation, Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes und von Bändern des Kniegelenkes
Fallzahl 36

Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Riss des vorderen Kreuzbandes [S83.53]

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP68: Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

.

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

Bewegungstherapie vom Physiotherapeuten

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP18: Fußreflexzonenmassage

MP08: Berufsberatung/Rehabilitationsberatung

Reha- Beratung durch Sozialdienst

MP29: Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP37: Schmerztherapie/-management

Pain Nurse

MP25: Massage

.

MP63: Sozialdienst

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP42: Spezielles pflegerisches Leistungsangebot

u. a. Pain Nurse, Wundmanager:in

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

ohne Bädertherapie

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

.

MP51: Wundmanagement

3 Wundmanager:innen nach ICW

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

.

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

Entlassmanagement, Überleitungspflege

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

für Erwachsene

MP60: Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

Beratung zur Sturzprophylaxe

MP17: Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege

Fallmanagement

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Nicht Medizinische Angebote

NM09: Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

NM49: Informationsveranstaltungen für Patientinnen und Patienten

NM42: Seelsorge/spirituelle Begleitung

NM69: Information zu weiteren nicht-medizinischen Leistungsangeboten des Krankenhauses (z. B. Fernseher, WLAN, Tresor, Telefon, Schwimmbad, Aufenthaltsraum)

NM11: Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

NM03: Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

NM66: Berücksichtigung von besonderen Ernährungsbedarfen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Barrierefreiheit

BF35: Ausstattung von Zimmern mit Signalanlagen und/oder visuellen Anzeigen

BF32: Räumlichkeiten zur religiösen und spirituellen Besinnung

BF08: Rollstuhlgerechter Zugang zu Serviceeinrichtungen

BF09: Rollstuhlgerecht bedienbarer Aufzug (innen/außen)

BF33: Barrierefreie Erreichbarkeit für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen

BF18: OP-Einrichtungen für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

bis 160 kg

BF10: Rollstuhlgerechte Toiletten für Besucherinnen und Besucher

BF20: Untersuchungseinrichtungen/-geräte für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

bis 160 kg

BF21: Hilfsgeräte zur Unterstützung bei der Pflege für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

bis 160 kg

BF17: Geeignete Betten für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

bis 160 kg

BF19: Röntgeneinrichtungen für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

bis 160 kg

BF22: Hilfsmittel für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

bis 160 kg

BF26: Behandlungsmöglichkeiten durch fremdsprachiges Personal

BF34: Barrierefreie Erschließung des Zugangs- und Eingangsbereichs für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen

BF36: Ausstattung der Wartebereiche vor Behandlungsräumen mit einer visuellen Anzeige eines zur Behandlung aufgerufenen Patienten

Pager im Bereich der Ambulanz & Sprechstunden

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Akademische Lehre

FL04: Projektbezogene Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten

FL03: Studierendenausbildung (Famulatur/Praktisches Jahr)

Anmerkung: Studentenseminare

FL01: Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten

Anmerkung: Ärztlicher Direktor der Klinik: Hochschuldozent/ seit 2002 APL Professor an der Universität Frankfurt/ Main

FL09: Doktorandenbetreuung

2 Doktorandinnen aktuell und eine Masterarbeit Uni Wien

FL08: Herausgeberschaften wissenschaftlicher Journale/Lehrbücher

Anmerkung: Ärztlicher Direktor der Klinik: Journal of Orthopaedics , im Editorial Board von Clin Biomech Reviewer für verschiedene Zeitschriften Herausgabe zweier Bücher in 2016/17

FL07: Initiierung und Leitung von uni-/multizentrischen klinisch-wissenschaftlichen Studien

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Ausbildung in anderen Heilberufen

HB19: Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner

HB07: Operationstechnische Assistentin und Operationstechnischer Assistent (OTA)

HB15: Anästhesietechnische Assistentin und Anästhesietechnischer Assistent (ATA)

HB17: Krankenpflegehelferin und Krankenpflegehelfer

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Schreibt über sich selbst

Bei uns arbeiten Spezialisten aller orthopädischen Fachgebiete, um Ihnen eine schnelle und nachhaltige Behandlung auf hohem Niveau zu gewährleisten. Dabei richten wir uns nicht nach Öffnungszeiten: Unsere orthopädische Notaufnahme ist rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr für Sie da. Als renommierte Fachklinik sind wir mit allen wichtigen Gesundheitsanbietern und Beratungsstellen vernetzt. Zu unseren niedergelassenen Kollegen pflegen wir enge Kontakte. So stellen wir eine optimale Versorgung für unsere Patieten vor, während und nach dem Klinikaufenthalt sicher. Die Klinik verfügt heute über 140 Betten sowie 8 Betten mit postoperativer Überwachungs- und Beatmungstechnik. Jährlich versorgen wir über 4.000 Patienten stationär und circa 10.000 ambulant.

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

ICD-10-Diagnosen

Gonarthrose [Arthrose des Kniegelenkes]
Fallzahl 595

Sonstige primäre Gonarthrose [M17.1]

Rückenschmerzen
Fallzahl 499

Lumboischialgie [M54.4]

Koxarthrose [Arthrose des Hüftgelenkes]
Fallzahl 353

Sonstige primäre Koxarthrose [M16.1]

Schulterläsionen
Fallzahl 145

Läsionen der Rotatorenmanschette [M75.1]

Sonstige Spondylopathien
Fallzahl 109

Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich [M48.06]

Sonstige Bandscheibenschäden
Fallzahl 102

Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie [M51.1]

Komplikationen durch orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate
Fallzahl 69

Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese: Kniegelenk [T84.05]

Rückenschmerzen
Fallzahl 51

Radikulopathie: Zervikalbereich [M54.12]

Rückenschmerzen
Fallzahl 38

Kreuzschmerz [M54.5]

Luxation, Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes und von Bändern des Kniegelenkes
Fallzahl 36

Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Riss des vorderen Kreuzbandes [S83.53]

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP68: Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

.

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

Bewegungstherapie vom Physiotherapeuten

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP18: Fußreflexzonenmassage

MP08: Berufsberatung/Rehabilitationsberatung

Reha- Beratung durch Sozialdienst

MP29: Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP37: Schmerztherapie/-management

Pain Nurse

MP25: Massage

.

MP63: Sozialdienst

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP42: Spezielles pflegerisches Leistungsangebot

u. a. Pain Nurse, Wundmanager:in

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

ohne Bädertherapie

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

.

MP51: Wundmanagement

3 Wundmanager:innen nach ICW

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

.

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

Entlassmanagement, Überleitungspflege

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

für Erwachsene

MP60: Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

Beratung zur Sturzprophylaxe

MP17: Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege

Fallmanagement

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Nicht Medizinische Angebote

NM09: Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

NM49: Informationsveranstaltungen für Patientinnen und Patienten

NM42: Seelsorge/spirituelle Begleitung

NM69: Information zu weiteren nicht-medizinischen Leistungsangeboten des Krankenhauses (z. B. Fernseher, WLAN, Tresor, Telefon, Schwimmbad, Aufenthaltsraum)

NM11: Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

NM03: Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

NM66: Berücksichtigung von besonderen Ernährungsbedarfen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Barrierefreiheit

BF35: Ausstattung von Zimmern mit Signalanlagen und/oder visuellen Anzeigen

BF32: Räumlichkeiten zur religiösen und spirituellen Besinnung

BF08: Rollstuhlgerechter Zugang zu Serviceeinrichtungen

BF09: Rollstuhlgerecht bedienbarer Aufzug (innen/außen)

BF33: Barrierefreie Erreichbarkeit für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen

BF18: OP-Einrichtungen für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

bis 160 kg

BF10: Rollstuhlgerechte Toiletten für Besucherinnen und Besucher

BF20: Untersuchungseinrichtungen/-geräte für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

bis 160 kg

BF21: Hilfsgeräte zur Unterstützung bei der Pflege für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

bis 160 kg

BF17: Geeignete Betten für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

bis 160 kg

BF19: Röntgeneinrichtungen für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

bis 160 kg

BF22: Hilfsmittel für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

bis 160 kg

BF26: Behandlungsmöglichkeiten durch fremdsprachiges Personal

BF34: Barrierefreie Erschließung des Zugangs- und Eingangsbereichs für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen

BF36: Ausstattung der Wartebereiche vor Behandlungsräumen mit einer visuellen Anzeige eines zur Behandlung aufgerufenen Patienten

Pager im Bereich der Ambulanz & Sprechstunden

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Akademische Lehre

FL04: Projektbezogene Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten

FL03: Studierendenausbildung (Famulatur/Praktisches Jahr)

Anmerkung: Studentenseminare

FL01: Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten

Anmerkung: Ärztlicher Direktor der Klinik: Hochschuldozent/ seit 2002 APL Professor an der Universität Frankfurt/ Main

FL09: Doktorandenbetreuung

2 Doktorandinnen aktuell und eine Masterarbeit Uni Wien

FL08: Herausgeberschaften wissenschaftlicher Journale/Lehrbücher

Anmerkung: Ärztlicher Direktor der Klinik: Journal of Orthopaedics , im Editorial Board von Clin Biomech Reviewer für verschiedene Zeitschriften Herausgabe zweier Bücher in 2016/17

FL07: Initiierung und Leitung von uni-/multizentrischen klinisch-wissenschaftlichen Studien

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Ausbildung in anderen Heilberufen

HB19: Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner

HB07: Operationstechnische Assistentin und Operationstechnischer Assistent (OTA)

HB15: Anästhesietechnische Assistentin und Anästhesietechnischer Assistent (ATA)

HB17: Krankenpflegehelferin und Krankenpflegehelfer

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Schwandorf und Umgebung