Krankenhaus

AMEOS Klinikum Hameln

31785 Hameln - https://www.ameos.eu
10 von 25
+49 (5151) 95678509
E-Mail-Anfrage erstellen
38
1

Schreibt über sich selbst

Das AMEOS Klinikum Hameln ist ein modernes Fachzentrum für Psychiatrie und Psychotherapie und bietet Erwachsenen, Kindern und Jugendlichen in der Region Hameln-Pyrmont und Umgebung eine wohnortnahe Behandlung an. Zwei offen geführte allgemeinpsychiatrische Stationen, eine Tagesklinik und die Institutsambulanz stehen den Menschen offen. Unseren Mitarbeitern ist es ein wichtiges Anliegen, den Patienten in wohnlich-modernen Räumlichkeiten eine auf aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen und Methoden basierende Behandlung in angenehmer Atmosphäre zu bieten.

Die Behandlung in der Tagesklinik und Institutsambulanz der Kinder- und jugendpsychiatrischen Abteilung richtet sich an Kinder, Jugendliche und deren Familien, die professionelle Hilfe bei der Bewältigung von Krisen und psychischen Erkrankungen benötigen. Die Kinder- und Jugendpsychiatrische Abteilung ist eine Außenstelle des AMEOS Klinikums Hildesheim.

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

ICD-10-Diagnosen

Wiederholt auftretende Phasen der Niedergeschlagenheit
Fallzahl 119

Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome

Schizophrenie
Fallzahl 55

Paranoide Schizophrenie

Phase der Niedergeschlagenheit - Depressive Episode
Fallzahl 53

Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome

Wiederholt auftretende Phasen der Niedergeschlagenheit
Fallzahl 13

Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode mit psychotischen Symptomen

Psychische Störung mit Phasen der Niedergeschlagenheit und übermäßiger Hochstimmung - manisch-depressive Krankheit
Fallzahl 10

Bipolare affektive Störung, gegenwärtig schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome

Psychische Störung, die mit Realitätsverslust, Wahn, Depression bzw. krankhafter Hochstimmung einhergeht - Schizoaffektive Störung
Fallzahl 9

Schizoaffektive Störung, gegenwärtig depressiv

Wiederholt auftretende Phasen der Niedergeschlagenheit
Fallzahl 6

Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode

Psychische Störung mit Phasen der Niedergeschlagenheit und übermäßiger Hochstimmung - manisch-depressive Krankheit
Fallzahl 6

Bipolare affektive Psychose, gegenwärtig schwere depressive Episode mit psychotischen Symptomen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP02: Akupunktur

MP56: Belastungstraining/-therapie/Arbeitserprobung

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP17: Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege

MP59: Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP63: Sozialdienst

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Schreibt über sich selbst

Das AMEOS Klinikum Hameln ist ein modernes Fachzentrum für Psychiatrie und Psychotherapie und bietet Erwachsenen, Kindern und Jugendlichen in der Region Hameln-Pyrmont und Umgebung eine wohnortnahe Behandlung an. Zwei offen geführte allgemeinpsychiatrische Stationen, eine Tagesklinik und die Institutsambulanz stehen den Menschen offen. Unseren Mitarbeitern ist es ein wichtiges Anliegen, den Patienten in wohnlich-modernen Räumlichkeiten eine auf aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen und Methoden basierende Behandlung in angenehmer Atmosphäre zu bieten.

Die Behandlung in der Tagesklinik und Institutsambulanz der Kinder- und jugendpsychiatrischen Abteilung richtet sich an Kinder, Jugendliche und deren Familien, die professionelle Hilfe bei der Bewältigung von Krisen und psychischen Erkrankungen benötigen. Die Kinder- und Jugendpsychiatrische Abteilung ist eine Außenstelle des AMEOS Klinikums Hildesheim.

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP02: Akupunktur

MP56: Belastungstraining/-therapie/Arbeitserprobung

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP17: Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege

MP59: Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP63: Sozialdienst

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Hameln und Umgebung