Krankenhaus

Alexianer St. Joseph-Krankenhaus Berlin-Weißensee

+49 (30) 92 79 07 00
E-Mail-Anfrage erstellen
361
2

Schreibt über sich selbst

Der Träger

Träger der Alexianer GmbH - und somit auch der Alexianer St. Joseph Berlin-Weißensee GmbH - ist die Stiftung der Alexianerbrüder. Die Stiftung wurde 2013 von der Ordensgemeinschaft der Alexianerbrüder gegründet. Sie soll das geistige, kulturelle und religiöse Wirken der Ordensgemeinschaft weltweit fördern. Die Alexianerbrüder möchten sich dauerhaft für die Menschen am Rande der Gesellschaft einsetzen und dafür sorgen, dass der alexianische Geist auch in der Zukunft weitergetragen wird.

Unternehmensphilosophie

Ein respektvoller, partnerschaftlicher und vom christlichen Grundverständnis geprägter Umgang mit den uns anvertrauten Menschen ist die Basis unserer Arbeit. Zusammenarbeit und Kollegialität

Unser Erfolg beruht auf den Fähigkeiten und Talenten unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Unsere Ziele werden durch enges Zusammenarbeiten der Berufsgruppen und kollegiales Miteinander erreicht. Initiativen und Mitarbeit in regionalen und fachbezogen Netzwerken sind uns wichtig für gute Versorgungsleistungen.

Kompetenz und Qualifikation

Kontinuierliche Fort- und Weiterbildung intern und in Zusammenarbeit mit Instituten, Fachgesellschaften und anderen Institutionen dienen der individuellen Versorgung, Untersuchung und Behandlung auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft und Erkenntnisse.

Qualität

Um den vielschichtigen Bedürfnissen der Patienten und aller am Behandlungs-prozess Beteiligten gerecht zu werden, haben wir ein Qualitätsmanagementsystem eingerichtet, welches wir kontinuierlich, auch im Hinblick auf ökologische und wirtschaftliche Verantwortung, weiterentwickeln. Nähere Infos finden Sie unter Qualitätsmanagement.

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

ICD-10-Diagnosen

Psychische bzw. Verhaltensstörung durch Alkohol
Fallzahl 676

Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom

Schizophrenie
Fallzahl 430

Paranoide Schizophrenie

Parkinson-Krankheit
Fallzahl 377

Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung

Wiederholt auftretende Phasen der Niedergeschlagenheit
Fallzahl 344

Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode

Phase der Niedergeschlagenheit - Depressive Episode
Fallzahl 332

Mittelgradige depressive Episode

Reaktionen auf schwere belastende Ereignisse bzw. besondere Veränderungen im Leben
Fallzahl 301

Anpassungsstörungen

Multiple Sklerose
Fallzahl 245

Multiple Sklerose mit sekundär-chronischem Verlauf

Wiederholt auftretende Phasen der Niedergeschlagenheit
Fallzahl 232

Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome

Phase der Niedergeschlagenheit - Depressive Episode
Fallzahl 207

Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome

Multiple Sklerose
Fallzahl 187

Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP02: Akupunktur

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

MP53: Aromapflege/-therapie

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP56: Belastungstraining/-therapie/Arbeitserprobung

MP08: Berufsberatung/Rehabilitationsberatung

MP10: Bewegungsbad/Wassergymnastik

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP17: Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege

MP18: Fußreflexzonenmassage

MP59: Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining

MP23: Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP26: Medizinische Fußpflege

MP28: Naturheilverfahren/Homöopathie/Phytotherapie

MP29: Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP60: Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)

MP33: Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP37: Schmerztherapie/-management

MP63: Sozialdienst

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP05: Spezielle Angebote zur Betreuung von Säuglingen und Kleinkindern

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

MP66: Spezielles Leistungsangebot für neurologisch erkrankte Personen

MP42: Spezielles pflegerisches Leistungsangebot

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

MP44: Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie

MP67: Vojtatherapie für Erwachsene und/oder Kinder

MP50: Wochenbettgymnastik/Rückbildungsgymnastik

MP51: Wundmanagement

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP68: Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.

Schreibt über sich selbst

Schreibt über sich selbst

Der Träger

Träger der Alexianer GmbH - und somit auch der Alexianer St. Joseph Berlin-Weißensee GmbH - ist die Stiftung der Alexianerbrüder. Die Stiftung wurde 2013 von der Ordensgemeinschaft der Alexianerbrüder gegründet. Sie soll das geistige, kulturelle und religiöse Wirken der Ordensgemeinschaft weltweit fördern. Die Alexianerbrüder möchten sich dauerhaft für die Menschen am Rande der Gesellschaft einsetzen und dafür sorgen, dass der alexianische Geist auch in der Zukunft weitergetragen wird.

Unternehmensphilosophie

Ein respektvoller, partnerschaftlicher und vom christlichen Grundverständnis geprägter Umgang mit den uns anvertrauten Menschen ist die Basis unserer Arbeit. Zusammenarbeit und Kollegialität

Unser Erfolg beruht auf den Fähigkeiten und Talenten unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Unsere Ziele werden durch enges Zusammenarbeiten der Berufsgruppen und kollegiales Miteinander erreicht. Initiativen und Mitarbeit in regionalen und fachbezogen Netzwerken sind uns wichtig für gute Versorgungsleistungen.

Kompetenz und Qualifikation

Kontinuierliche Fort- und Weiterbildung intern und in Zusammenarbeit mit Instituten, Fachgesellschaften und anderen Institutionen dienen der individuellen Versorgung, Untersuchung und Behandlung auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft und Erkenntnisse.

Qualität

Um den vielschichtigen Bedürfnissen der Patienten und aller am Behandlungs-prozess Beteiligten gerecht zu werden, haben wir ein Qualitätsmanagementsystem eingerichtet, welches wir kontinuierlich, auch im Hinblick auf ökologische und wirtschaftliche Verantwortung, weiterentwickeln. Nähere Infos finden Sie unter Qualitätsmanagement.

Fachabteilungen

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenangebote

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.