Krankenhaus

Alb-Donau Klinikum Ehingen

89584 Ehingen - https://www.adk-gmbh.de
10 von 25
+49 (7391) 2262
E-Mail-Anfrage erstellen
375
6

Schreibt über sich selbst

Herzlich Willkommen im Alb-Donau Klinikum und Gesundheitszentrum, Ehingen.

Durch die Verbindung von Klinik und Zentrum entsteht vor Ort ein Netzwerk aus klassischen und speziellen ambulanten und stationären Leistungen. Mit bester Qualität in Medizin und Pflege, erfahrenen Mitarbeitern und langjährigen Kooperationspartnern sind wir für Sie, liebe Patienten und Gäste, ein zuverlässiger Ansprechpartner in allen Gesundheitsfragen.

Die Unternehmensgruppe ADK GmbH für Gesundheit und Soziales besteht in der jetzigen Form seit 2007. Gesellschaftliche und gesundheitspolitische Entwicklungen haben dazu geführt, dass die Bereiche “Gesundheit”, “Pflege”, “Betreuung” aber auch “Soziale Wohnraumversorgung” in den letzten Jahren immer näher zusammengerückt sind.

Diese Entwicklung spiegelt sich in unserer Unternehmensstruktur. Unter dem Dach der Holding „ADK GmbH für Gesundheit und Soziales“ gibt es 5 Tochter-, 7 Enkelunternehmen und Beteiligungsgesellschaften, die neben der Gesundheit auch “die Pflege” und “das Soziale” zu ihrem Schwerpunkt gemacht haben. Die Verzahnung von ambulanten und stationären Leistungen - gemeinsam mit zahlreichen Kooperationspartnern ist dabei unser wesentliches Anliegen.

Unser Ziel ist es, für die Bevölkerung und Sie als Patienten und Kunden ein leistungsfähiges Netzwerk aus Gesundheits- und sozialen Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, um eine wohnortnahe und qualitativ hochwertige Versorgung im ländlichen Raum zu sichern.

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

ICD-10-Diagnosen

Neugeborene
Fallzahl 518

Einling, Geburt im Krankenhaus

Herzschwäche
Fallzahl 191

Linksherzinsuffizienz

Bluthochdruck ohne bekannte Ursache
Fallzahl 156

Benigne essentielle Hypertonie

Schulterverletzung
Fallzahl 151

Läsionen der Rotatorenmanschette

Herzrhythmusstörung, ausgehend von den Vorhöfen des Herzens
Fallzahl 144

Vorhofflattern

Flüssigkeitsmangel
Fallzahl 130

Volumenmangel

Stein im Nierenbecken bzw. Harnleiter
Fallzahl 120

Ureterstein

Herzschwäche
Fallzahl 118

Rechtsherzinsuffizienz

Ohnmachtsanfall bzw. Kollaps
Fallzahl 117

Synkope und Kollaps

Verletzung des Schädelinneren
Fallzahl 109

Gehirnerschütterung

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP02: Akupunktur

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP09: Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden

MP10: Bewegungsbad/Wassergymnastik

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP19: Geburtsvorbereitungskurse/Schwangerschaftsgymnastik

MP21: Kinästhetik

MP22: Kontinenztraining/Inkontinenzberatung

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP37: Schmerztherapie/-management

MP63: Sozialdienst

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP13: Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen

MP41: Spezielles Leistungsangebot von Entbindungspflegern/Hebammen

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

MP43: Stillberatung

MP44: Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie

MP45: Stomatherapie/-beratung

MP36: Säuglingspflegekurse

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

MP50: Wochenbettgymnastik/Rückbildungsgymnastik

MP51: Wundmanagement

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP68: Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Schreibt über sich selbst

Herzlich Willkommen im Alb-Donau Klinikum und Gesundheitszentrum, Ehingen.

Durch die Verbindung von Klinik und Zentrum entsteht vor Ort ein Netzwerk aus klassischen und speziellen ambulanten und stationären Leistungen. Mit bester Qualität in Medizin und Pflege, erfahrenen Mitarbeitern und langjährigen Kooperationspartnern sind wir für Sie, liebe Patienten und Gäste, ein zuverlässiger Ansprechpartner in allen Gesundheitsfragen.

Die Unternehmensgruppe ADK GmbH für Gesundheit und Soziales besteht in der jetzigen Form seit 2007. Gesellschaftliche und gesundheitspolitische Entwicklungen haben dazu geführt, dass die Bereiche “Gesundheit”, “Pflege”, “Betreuung” aber auch “Soziale Wohnraumversorgung” in den letzten Jahren immer näher zusammengerückt sind.

Diese Entwicklung spiegelt sich in unserer Unternehmensstruktur. Unter dem Dach der Holding „ADK GmbH für Gesundheit und Soziales“ gibt es 5 Tochter-, 7 Enkelunternehmen und Beteiligungsgesellschaften, die neben der Gesundheit auch “die Pflege” und “das Soziale” zu ihrem Schwerpunkt gemacht haben. Die Verzahnung von ambulanten und stationären Leistungen - gemeinsam mit zahlreichen Kooperationspartnern ist dabei unser wesentliches Anliegen.

Unser Ziel ist es, für die Bevölkerung und Sie als Patienten und Kunden ein leistungsfähiges Netzwerk aus Gesundheits- und sozialen Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, um eine wohnortnahe und qualitativ hochwertige Versorgung im ländlichen Raum zu sichern.

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP02: Akupunktur

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP09: Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden

MP10: Bewegungsbad/Wassergymnastik

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP19: Geburtsvorbereitungskurse/Schwangerschaftsgymnastik

MP21: Kinästhetik

MP22: Kontinenztraining/Inkontinenzberatung

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP37: Schmerztherapie/-management

MP63: Sozialdienst

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP13: Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen

MP41: Spezielles Leistungsangebot von Entbindungspflegern/Hebammen

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

MP43: Stillberatung

MP44: Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie

MP45: Stomatherapie/-beratung

MP36: Säuglingspflegekurse

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

MP50: Wochenbettgymnastik/Rückbildungsgymnastik

MP51: Wundmanagement

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP68: Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Ehingen und Umgebung