Fachabteilung

Schmerzzentrum Rhein Ruhr

45257 Essen - https://www.contilia.de
10 von 25

Schmerzzentrum Rhein Ruhr
Heidbergweg 22-24
45257 Essen

Krankenhaus

St. Josef-Krankenhaus Kupferdreh

Leitung

Markus D. Paus

Telefon

+49 (201) 455 1201

Fax

+49 (201) 455 2958
+49 (201) 455 2958
E-Mail-Anfrage erstellen
Markus D. Paus

Schreibt über sich selbst

Leider liegt keine Beschreibung vor.

ICD-10-Diagnosen

Rückenschmerzen
Fallzahl 62.0

Radikulopathie

Sonstige Krankheit des Weichteilgewebes, die nicht an anderen Stellen der internationalen Klassifikation der Krankheiten (ICD-10) eingeordnet ist
Fallzahl 12.0

Fibromyalgie

Rückenschmerzen
Fallzahl 11.0

Kreuzschmerz

Rückenschmerzen
Fallzahl 11.0

Zervikalneuralgie

Sonstige Gelenkkrankheit
Fallzahl 11.0

Gelenkschmerz

Sonstige Krankheit des Weichteilgewebes, die nicht an anderen Stellen der internationalen Klassifikation der Krankheiten (ICD-10) eingeordnet ist
Fallzahl 8.0

Schmerzen in den Extremitäten

Gelenkverschleiß (Arthrose) der Wirbelkörper
Fallzahl 5.0

Spondylose, nicht näher bezeichnet

Sonstiger Kopfschmerz
Fallzahl 5.0

Arzneimittelinduzierter Kopfschmerz, anderenorts nicht klassifiziert

Sonstige Krankheit an den Wirbelkörpern
Fallzahl 4.0

Spinal(kanal)stenose

Störung, bei der sich ein seelischer Konflikt durch körperliche Beschwerden äußert - Somatoforme Störung
Fallzahl 4.0

Anhaltende somatoforme Schmerzstörung

Medizinische Leistungsangebote

VI17: Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen

VI24: Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen

VI25: Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen

VI40: Schmerztherapie

VN14: Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Nerven, der Nervenwurzeln und des Nervenplexus

VN15: Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems

VN19: Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen

VN23: Schmerztherapie

VO01: Diagnostik und Therapie von Arthropathien

VO02: Diagnostik und Therapie von Systemkrankheiten des Bindegewebes

VO03: Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens

VO04: Diagnostik und Therapie von Spondylopathien

VO05: Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens

VO06: Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln

VO07: Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen

VO08: Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes

VO10: Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes

VO18: Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie

VP01: Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen durch psychotrope Substanzen

VP03: Diagnostik und Therapie von affektiven Störungen

VP04: Diagnostik und Therapie von neurotischen, Belastungs- und somatoformen Störungen

VP05: Diagnostik und Therapie von Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen und Faktoren

VP06: Diagnostik und Therapie von Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen

VP10: Diagnostik und Therapie von gerontopsychiatrischen Störungen

VP11: Diagnostik, Behandlung, Prävention und Rehabilitation psychischer, psychosomatischer und entwicklungsbedingter Störungen im Säuglings-, Kindes- und Jugendalter

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Pflegerische Fachexpertisen

PQ14: Hygienebeauftragte in der Pflege

PQ20: Praxisanleitung

ZP01: Basale Stimulation

ZP06: Ernährungsmanagement

ZP14: Schmerzmanagement

ZP16: Wundmanagement

ZP18: Dekubitusmanagement

ZP19: Sturzmanagement

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Ärztliche Fachexpertisen

ZF42: Spezielle Schmerztherapie

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Essen und Umgebung

Schreibt über sich selbst

Leider liegt keine Beschreibung vor.

ICD-10-Diagnosen

Rückenschmerzen
Fallzahl 62.0

Radikulopathie

Sonstige Krankheit des Weichteilgewebes, die nicht an anderen Stellen der internationalen Klassifikation der Krankheiten (ICD-10) eingeordnet ist
Fallzahl 12.0

Fibromyalgie

Rückenschmerzen
Fallzahl 11.0

Kreuzschmerz

Rückenschmerzen
Fallzahl 11.0

Zervikalneuralgie

Sonstige Gelenkkrankheit
Fallzahl 11.0

Gelenkschmerz

Sonstige Krankheit des Weichteilgewebes, die nicht an anderen Stellen der internationalen Klassifikation der Krankheiten (ICD-10) eingeordnet ist
Fallzahl 8.0

Schmerzen in den Extremitäten

Gelenkverschleiß (Arthrose) der Wirbelkörper
Fallzahl 5.0

Spondylose, nicht näher bezeichnet

Sonstiger Kopfschmerz
Fallzahl 5.0

Arzneimittelinduzierter Kopfschmerz, anderenorts nicht klassifiziert

Sonstige Krankheit an den Wirbelkörpern
Fallzahl 4.0

Spinal(kanal)stenose

Störung, bei der sich ein seelischer Konflikt durch körperliche Beschwerden äußert - Somatoforme Störung
Fallzahl 4.0

Anhaltende somatoforme Schmerzstörung

Medizinische Leistungsangebote

VI17: Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen

VI24: Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen

VI25: Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen

VI40: Schmerztherapie

VN14: Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Nerven, der Nervenwurzeln und des Nervenplexus

VN15: Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems

VN19: Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen

VN23: Schmerztherapie

VO01: Diagnostik und Therapie von Arthropathien

VO02: Diagnostik und Therapie von Systemkrankheiten des Bindegewebes

VO03: Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens

VO04: Diagnostik und Therapie von Spondylopathien

VO05: Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens

VO06: Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln

VO07: Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen

VO08: Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes

VO10: Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes

VO18: Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie

VP01: Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen durch psychotrope Substanzen

VP03: Diagnostik und Therapie von affektiven Störungen

VP04: Diagnostik und Therapie von neurotischen, Belastungs- und somatoformen Störungen

VP05: Diagnostik und Therapie von Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen und Faktoren

VP06: Diagnostik und Therapie von Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen

VP10: Diagnostik und Therapie von gerontopsychiatrischen Störungen

VP11: Diagnostik, Behandlung, Prävention und Rehabilitation psychischer, psychosomatischer und entwicklungsbedingter Störungen im Säuglings-, Kindes- und Jugendalter

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Pflegerische Fachexpertisen

PQ14: Hygienebeauftragte in der Pflege

PQ20: Praxisanleitung

ZP01: Basale Stimulation

ZP06: Ernährungsmanagement

ZP14: Schmerzmanagement

ZP16: Wundmanagement

ZP18: Dekubitusmanagement

ZP19: Sturzmanagement

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Ärztliche Fachexpertisen

ZF42: Spezielle Schmerztherapie

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Essen und Umgebung