Fachabteilung

Klinik und Tagesklinik für Psychiatrie und Psychotherapie

65199 Wiesbaden - http://www.helios-kliniken.de
10 von 25
+49 (611) 432161
E-Mail-Anfrage erstellen
Prof. Dr. med. Dieter F. Braus

Schreibt über sich selbst

Leider liegt keine Beschreibung vor.

ICD-10-Diagnosen

Psychische bzw. Verhaltensstörung durch Alkohol
Fallzahl 462.0

Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom

Wiederholt auftretende Phasen der Niedergeschlagenheit
Fallzahl 225.0

Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome

Schizophrenie
Fallzahl 130.0

Paranoide Schizophrenie

Phase der Niedergeschlagenheit - Depressive Episode
Fallzahl 129.0

Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome

Schizophrenie
Fallzahl 97.0

Sonstige Schizophrenie

Psychische bzw. Verhaltensstörung durch Alkohol
Fallzahl 49.0

Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]

Reaktionen auf schwere belastende Ereignisse bzw. besondere Veränderungen im Leben
Fallzahl 32.0

Akute Belastungsreaktion

Sonstige psychische Störung aufgrund einer Schädigung des Gehirns oder einer körperlichen Krankheit
Fallzahl 31.0

Organische wahnhafte [schizophreniforme] Störung

Psychische bzw. Verhaltensstörung durch Gebrauch mehrerer Substanzen oder Konsum anderer bewusstseinsverändernder Substanzen
Fallzahl 30.0

Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Psychotische Störung

Schwere, beeinträchtigende Störung der Persönlichkeit und des Verhaltens
Fallzahl 28.0

Emotional instabile Persönlichkeitsstörung

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische Leistungsangebote

VP01: Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen durch psychotrope Substanzen

VP02: Diagnostik und Therapie von Schizophrenie, schizotypen und wahnhaften Störungen

VP03: Diagnostik und Therapie von affektiven Störungen

VP05: Diagnostik und Therapie von Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen und Faktoren

VP06: Diagnostik und Therapie von Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen

VP09: Diagnostik und Therapie von Verhaltens- und emotionalen Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend

VP10: Diagnostik und Therapie von gerontopsychiatrischen Störungen

VP12: Spezialsprechstunde

VP14: Psychoonkologie

VP15: Psychiatrische Tagesklinik

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Pflegerische Fachexpertisen

PQ01: Bachelor

PQ02: Diplom

PQ05: Leitung einer Station / eines Bereiches

PQ10: Pflege in der Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie

PQ14: Hygienebeauftragte in der Pflege

PQ20: Praxisanleitung

PQ21: Casemanagement

ZP01: Basale Stimulation

ZP03: Diabetes

ZP06: Ernährungsmanagement

ZP16: Wundmanagement

ZP24: Deeskalationstraining

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Ärztliche Fachexpertisen

AQ23: Innere Medizin

AQ42: Neurologie

AQ51: Psychiatrie und Psychotherapie

ZF07: Diabetologie

ZF36: Psychotherapie – fachgebunden –

ZF37: Rehabilitationswesen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Schreibt über sich selbst

Leider liegt keine Beschreibung vor.

ICD-10-Diagnosen

Psychische bzw. Verhaltensstörung durch Alkohol
Fallzahl 462.0

Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom

Wiederholt auftretende Phasen der Niedergeschlagenheit
Fallzahl 225.0

Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome

Schizophrenie
Fallzahl 130.0

Paranoide Schizophrenie

Phase der Niedergeschlagenheit - Depressive Episode
Fallzahl 129.0

Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome

Schizophrenie
Fallzahl 97.0

Sonstige Schizophrenie

Psychische bzw. Verhaltensstörung durch Alkohol
Fallzahl 49.0

Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]

Reaktionen auf schwere belastende Ereignisse bzw. besondere Veränderungen im Leben
Fallzahl 32.0

Akute Belastungsreaktion

Sonstige psychische Störung aufgrund einer Schädigung des Gehirns oder einer körperlichen Krankheit
Fallzahl 31.0

Organische wahnhafte [schizophreniforme] Störung

Psychische bzw. Verhaltensstörung durch Gebrauch mehrerer Substanzen oder Konsum anderer bewusstseinsverändernder Substanzen
Fallzahl 30.0

Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Psychotische Störung

Schwere, beeinträchtigende Störung der Persönlichkeit und des Verhaltens
Fallzahl 28.0

Emotional instabile Persönlichkeitsstörung

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische Leistungsangebote

VP01: Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen durch psychotrope Substanzen

VP02: Diagnostik und Therapie von Schizophrenie, schizotypen und wahnhaften Störungen

VP03: Diagnostik und Therapie von affektiven Störungen

VP05: Diagnostik und Therapie von Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen und Faktoren

VP06: Diagnostik und Therapie von Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen

VP09: Diagnostik und Therapie von Verhaltens- und emotionalen Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend

VP10: Diagnostik und Therapie von gerontopsychiatrischen Störungen

VP12: Spezialsprechstunde

VP14: Psychoonkologie

VP15: Psychiatrische Tagesklinik

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Pflegerische Fachexpertisen

PQ01: Bachelor

PQ02: Diplom

PQ05: Leitung einer Station / eines Bereiches

PQ10: Pflege in der Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie

PQ14: Hygienebeauftragte in der Pflege

PQ20: Praxisanleitung

PQ21: Casemanagement

ZP01: Basale Stimulation

ZP03: Diabetes

ZP06: Ernährungsmanagement

ZP16: Wundmanagement

ZP24: Deeskalationstraining

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Ärztliche Fachexpertisen

AQ23: Innere Medizin

AQ42: Neurologie

AQ51: Psychiatrie und Psychotherapie

ZF07: Diabetologie

ZF36: Psychotherapie – fachgebunden –

ZF37: Rehabilitationswesen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Wiesbaden und Umgebung