Fachabteilung

Klinik für Neurochirurgie

79106 Freiburg - https://www.uniklinik-freiburg.de
10 von 25

Klinik für Neurochirurgie
Breisacher Straße 64
79106 Freiburg

Krankenhaus

Universitätsklinikum Freiburg

Leitung

Prof. Dr. Josef Zentner

Telefon

+49 (761) 270 50060

Fax

+49 (761) 270 50080
+49 (761) 270 50080
E-Mail-Anfrage erstellen
Prof. Dr. Josef Zentner

Schreibt über sich selbst

Leider liegt keine Beschreibung vor.

ICD-10-Diagnosen

Sonstige Krankheit an den Wirbelkörpern
Fallzahl 489.0

Spinal(kanal)stenose

Sonstiger Bandscheibenschaden
Fallzahl 367.0

Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung

Anfallsleiden - Epilepsie
Fallzahl 230.0

Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen

Sonstige Krankheit der Blutgefäße des Gehirns
Fallzahl 194.0

Zerebrales Aneurysma und zerebrale arteriovenöse Fistel

Anfallsleiden - Epilepsie
Fallzahl 186.0

Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen

Sonstige Blutung innerhalb des Gehirns, nicht durch eine Verletzung bedingt
Fallzahl 164.0

Subdurale Blutung (nichttraumatisch)

Gutartiger Tumor der Hirnhäute bzw. der Rückenmarkshäute
Fallzahl 152.0

Gutartige Neubildung: Hirnhäute

Metastase einer Krebserkrankung in sonstigen Körperregionen
Fallzahl 151.0

Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute

Verletzung des Schädelinneren
Fallzahl 131.0

Traumatische subdurale Blutung

Verletzung des Schädelinneren
Fallzahl 102.0

Traumatische subarachnoidale Blutung

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische Leistungsangebote

VC43: Chirurgie der Hirntumoren (gutartig, bösartig, einschl. Schädelbasis)

VC44: Chirurgie der Hirngefäßerkrankungen

VC45: Chirurgie der degenerativen und traumatischen Schäden der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule

VC46: Chirurgie der Missbildungen von Gehirn und Rückenmark

VC47: Chirurgische Korrektur von Missbildungen des Schädels

VC48: Chirurgie der intraspinalen Tumoren

VC49: Chirurgie der Bewegungsstörungen

VC50: Chirurgie der peripheren Nerven

VC51: Chirurgie chronischer Schmerzerkrankungen

VC52: Elektrische Stimulation von Kerngebieten bei Schmerzen und Bewegungsstörungen (sog. "Funktionelle Neurochirurgie")

VC53: Chirurgische und intensivmedizinische Akutversorgung von Schädel-Hirn-Verletzungen

VC54: Diagnosesicherung unklarer Hirnprozesse mittels Stereotaktischer Biopsie

VC56: Minimalinvasive endoskopische Operationen

VC57: Plastisch-rekonstruktive Eingriffe

VC58: Spezialsprechstunde

VC65: Wirbelsäulenchirurgie

VC67: Chirurgische Intensivmedizin

VC70: Kinderneurochirurgie

VH11: Transnasaler Verschluss von Liquorfisteln

VH18: Diagnostik und Therapie von Tumoren im Kopf-Hals-Bereich

VH20: Interdisziplinäre Tumornachsorge

VH21: Rekonstruktive Chirurgie im Kopf-Hals-Bereich

VI06: Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten

VI18: Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen

VI20: Intensivmedizin

VK16: Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurologischen Erkrankungen

VK20: Diagnostik und Therapie von sonstigen angeborenen Fehlbildungen, angeborenen Störungen oder perinatal erworbenen Erkrankungen

VN01: Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Erkrankungen

VN02: Diagnostik und Therapie von sonstigen neurovaskulären Erkrankungen

VN05: Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden

VN06: Diagnostik und Therapie von malignen Erkrankungen des Gehirns

VN07: Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren des Gehirns

VN08: Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Hirnhäute

VN09: Betreuung von Patienten und Patientinnen mit Neurostimulatoren zur Hirnstimulation

VN14: Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Nerven, der Nervenwurzeln und des Nervenplexus

VN15: Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems

VN16: Diagnostik und Therapie von Krankheiten im Bereich der neuromuskulären Synapse und des Muskels

VN18: Neurologische Notfall- und Intensivmedizin

VO03: Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens

VO04: Diagnostik und Therapie von Spondylopathien

VO05: Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens

VO11: Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane

VR01: Konventionelle Röntgenaufnahmen

VR02: Native Sonographie

VR03: Eindimensionale Dopplersonographie

VR08: Fluoroskopie/Durchleuchtung als selbständige Leistung

VR09: Projektionsradiographie mit Kontrastmittelverfahren

VR10: Computertomographie (CT), nativ

VR11: Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel

VR12: Computertomographie (CT), Spezialverfahren

VR15: Arteriographie

VR22: Magnetresonanztomographie (MRT), nativ

VR23: Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel

VR24: Magnetresonanztomographie (MRT), Spezialverfahren

VR26: Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung

VR28: Intraoperative Anwendung der Verfahren

VR29: Quantitative Bestimmung von Parametern

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Pflegerische Fachexpertisen

PQ01: Bachelor

PQ02: Diplom

PQ04: Intensiv- und Anästhesiepflege

PQ05: Leitung einer Station / eines Bereiches

PQ06: Master

PQ07: Pflege in der Onkologie

PQ08: Pflege im Operationsdienst

ZP01: Basale Stimulation

ZP02: Bobath

ZP03: Diabetes

ZP05: Entlassungsmanagement

ZP06: Ernährungsmanagement

ZP09: Kontinenzmanagement

ZP13: Qualitätsmanagement

ZP14: Schmerzmanagement

ZP15: Stomamanagement

ZP16: Wundmanagement

ZP18: Dekubitusmanagement

ZP19: Sturzmanagement

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Ärztliche Fachexpertisen

AQ01: Anästhesiologie

AQ36: Kinder- und Jugendmedizin, SP Neuropädiatrie

AQ41: Neurochirurgie

AQ42: Neurologie

ZF01: Ärztliches Qualitätsmanagement

ZF15: Intensivmedizin

ZF28: Notfallmedizin

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Schreibt über sich selbst

Leider liegt keine Beschreibung vor.

ICD-10-Diagnosen

Sonstige Krankheit an den Wirbelkörpern
Fallzahl 489.0

Spinal(kanal)stenose

Sonstiger Bandscheibenschaden
Fallzahl 367.0

Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung

Anfallsleiden - Epilepsie
Fallzahl 230.0

Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen

Sonstige Krankheit der Blutgefäße des Gehirns
Fallzahl 194.0

Zerebrales Aneurysma und zerebrale arteriovenöse Fistel

Anfallsleiden - Epilepsie
Fallzahl 186.0

Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen

Sonstige Blutung innerhalb des Gehirns, nicht durch eine Verletzung bedingt
Fallzahl 164.0

Subdurale Blutung (nichttraumatisch)

Gutartiger Tumor der Hirnhäute bzw. der Rückenmarkshäute
Fallzahl 152.0

Gutartige Neubildung: Hirnhäute

Metastase einer Krebserkrankung in sonstigen Körperregionen
Fallzahl 151.0

Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute

Verletzung des Schädelinneren
Fallzahl 131.0

Traumatische subdurale Blutung

Verletzung des Schädelinneren
Fallzahl 102.0

Traumatische subarachnoidale Blutung

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische Leistungsangebote

VC43: Chirurgie der Hirntumoren (gutartig, bösartig, einschl. Schädelbasis)

VC44: Chirurgie der Hirngefäßerkrankungen

VC45: Chirurgie der degenerativen und traumatischen Schäden der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule

VC46: Chirurgie der Missbildungen von Gehirn und Rückenmark

VC47: Chirurgische Korrektur von Missbildungen des Schädels

VC48: Chirurgie der intraspinalen Tumoren

VC49: Chirurgie der Bewegungsstörungen

VC50: Chirurgie der peripheren Nerven

VC51: Chirurgie chronischer Schmerzerkrankungen

VC52: Elektrische Stimulation von Kerngebieten bei Schmerzen und Bewegungsstörungen (sog. "Funktionelle Neurochirurgie")

VC53: Chirurgische und intensivmedizinische Akutversorgung von Schädel-Hirn-Verletzungen

VC54: Diagnosesicherung unklarer Hirnprozesse mittels Stereotaktischer Biopsie

VC56: Minimalinvasive endoskopische Operationen

VC57: Plastisch-rekonstruktive Eingriffe

VC58: Spezialsprechstunde

VC65: Wirbelsäulenchirurgie

VC67: Chirurgische Intensivmedizin

VC70: Kinderneurochirurgie

VH11: Transnasaler Verschluss von Liquorfisteln

VH18: Diagnostik und Therapie von Tumoren im Kopf-Hals-Bereich

VH20: Interdisziplinäre Tumornachsorge

VH21: Rekonstruktive Chirurgie im Kopf-Hals-Bereich

VI06: Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten

VI18: Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen

VI20: Intensivmedizin

VK16: Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurologischen Erkrankungen

VK20: Diagnostik und Therapie von sonstigen angeborenen Fehlbildungen, angeborenen Störungen oder perinatal erworbenen Erkrankungen

VN01: Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Erkrankungen

VN02: Diagnostik und Therapie von sonstigen neurovaskulären Erkrankungen

VN05: Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden

VN06: Diagnostik und Therapie von malignen Erkrankungen des Gehirns

VN07: Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren des Gehirns

VN08: Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Hirnhäute

VN09: Betreuung von Patienten und Patientinnen mit Neurostimulatoren zur Hirnstimulation

VN14: Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Nerven, der Nervenwurzeln und des Nervenplexus

VN15: Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems

VN16: Diagnostik und Therapie von Krankheiten im Bereich der neuromuskulären Synapse und des Muskels

VN18: Neurologische Notfall- und Intensivmedizin

VO03: Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens

VO04: Diagnostik und Therapie von Spondylopathien

VO05: Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens

VO11: Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane

VR01: Konventionelle Röntgenaufnahmen

VR02: Native Sonographie

VR03: Eindimensionale Dopplersonographie

VR08: Fluoroskopie/Durchleuchtung als selbständige Leistung

VR09: Projektionsradiographie mit Kontrastmittelverfahren

VR10: Computertomographie (CT), nativ

VR11: Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel

VR12: Computertomographie (CT), Spezialverfahren

VR15: Arteriographie

VR22: Magnetresonanztomographie (MRT), nativ

VR23: Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel

VR24: Magnetresonanztomographie (MRT), Spezialverfahren

VR26: Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung

VR28: Intraoperative Anwendung der Verfahren

VR29: Quantitative Bestimmung von Parametern

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Pflegerische Fachexpertisen

PQ01: Bachelor

PQ02: Diplom

PQ04: Intensiv- und Anästhesiepflege

PQ05: Leitung einer Station / eines Bereiches

PQ06: Master

PQ07: Pflege in der Onkologie

PQ08: Pflege im Operationsdienst

ZP01: Basale Stimulation

ZP02: Bobath

ZP03: Diabetes

ZP05: Entlassungsmanagement

ZP06: Ernährungsmanagement

ZP09: Kontinenzmanagement

ZP13: Qualitätsmanagement

ZP14: Schmerzmanagement

ZP15: Stomamanagement

ZP16: Wundmanagement

ZP18: Dekubitusmanagement

ZP19: Sturzmanagement

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Ärztliche Fachexpertisen

AQ01: Anästhesiologie

AQ36: Kinder- und Jugendmedizin, SP Neuropädiatrie

AQ41: Neurochirurgie

AQ42: Neurologie

ZF01: Ärztliches Qualitätsmanagement

ZF15: Intensivmedizin

ZF28: Notfallmedizin

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Freiburg und Umgebung