Fachabteilung

Innere Medizin

35080 Bad Endbach - https://berglandklinik.de
10 von 25

Innere Medizin
Landstraße 4
35080 Bad Endbach

Krankenhaus

Hessische Berglandklinik

Leitung

Dr. med. Hardo Lingad

Telefon

+49 (2776) 803 0

Fax

+49 (2776) 803 109
+49 (2776) 803 109
E-Mail-Anfrage erstellen
Dr. med. Hardo Lingad

Schreibt über sich selbst

Leider liegt keine Beschreibung vor.

ICD-10-Diagnosen

Störung des Ganges bzw. der Beweglichkeit
Fallzahl 265.0

Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität

Herzschwäche
Fallzahl 155.0

Linksherzinsuffizienz

Knochenbruch des Oberschenkels
Fallzahl 108.0

Pertrochantäre Fraktur

Knochenbruch des Oberschenkels
Fallzahl 99.0

Schenkelhalsfraktur

Störung des Ganges bzw. der Beweglichkeit
Fallzahl 98.0

Gehbeschwerden, anderenorts nicht klassifiziert

Arterienverkalkung
Fallzahl 82.0

Atherosklerose der Extremitätenarterien

Knochenbruch im Bereich der Schulter bzw. des Oberarms
Fallzahl 61.0

Fraktur des proximalen Endes des Humerus

Zuckerkrankheit, die nicht zwingend mit Insulin behandelt werden muss - Diabetes Typ-2
Fallzahl 53.0

Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen

Oberflächliche Verletzung des Bauches, der Lenden bzw. des Beckens
Fallzahl 42.0

Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens

Knochenbruch der Lendenwirbelsäule bzw. des Beckens
Fallzahl 38.0

Fraktur des Os sacrum

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische Leistungsangebote

Leider gibt es Informationen über medizinisches Leistungsangebote.

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Pflegerische Fachexpertisen

PQ05: Leitung einer Station / eines Bereiches

ZP02: Bobath

ZP03: Diabetes

ZP05: Entlassungsmanagement

ZP07: Geriatrie

ZP08: Kinästhetik

ZP09: Kontinenzmanagement

ZP15: Stomamanagement

ZP16: Wundmanagement

ZP20: Palliative Care

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Ärztliche Fachexpertisen

AQ23: Innere Medizin

AQ63: Allgemeinmedizin

ZF09: Geriatrie

ZF28: Notfallmedizin

ZF32: Physikalische Therapie und Balneologie

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.

Schreibt über sich selbst

Leider liegt keine Beschreibung vor.

ICD-10-Diagnosen

Störung des Ganges bzw. der Beweglichkeit
Fallzahl 265.0

Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität

Herzschwäche
Fallzahl 155.0

Linksherzinsuffizienz

Knochenbruch des Oberschenkels
Fallzahl 108.0

Pertrochantäre Fraktur

Knochenbruch des Oberschenkels
Fallzahl 99.0

Schenkelhalsfraktur

Störung des Ganges bzw. der Beweglichkeit
Fallzahl 98.0

Gehbeschwerden, anderenorts nicht klassifiziert

Arterienverkalkung
Fallzahl 82.0

Atherosklerose der Extremitätenarterien

Knochenbruch im Bereich der Schulter bzw. des Oberarms
Fallzahl 61.0

Fraktur des proximalen Endes des Humerus

Zuckerkrankheit, die nicht zwingend mit Insulin behandelt werden muss - Diabetes Typ-2
Fallzahl 53.0

Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen

Oberflächliche Verletzung des Bauches, der Lenden bzw. des Beckens
Fallzahl 42.0

Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens

Knochenbruch der Lendenwirbelsäule bzw. des Beckens
Fallzahl 38.0

Fraktur des Os sacrum

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische Leistungsangebote

Leider gibt es Informationen über medizinisches Leistungsangebote.

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Pflegerische Fachexpertisen

PQ05: Leitung einer Station / eines Bereiches

ZP02: Bobath

ZP03: Diabetes

ZP05: Entlassungsmanagement

ZP07: Geriatrie

ZP08: Kinästhetik

ZP09: Kontinenzmanagement

ZP15: Stomamanagement

ZP16: Wundmanagement

ZP20: Palliative Care

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Ärztliche Fachexpertisen

AQ23: Innere Medizin

AQ63: Allgemeinmedizin

ZF09: Geriatrie

ZF28: Notfallmedizin

ZF32: Physikalische Therapie und Balneologie

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.