Fachabteilung

Frauenklinik - Abteilung Geburtshilfe und Pränataldiagnostik

27356 Rotenburg (Wümme) - https://www.diako-online.de
10 von 25
Leider liegt keine Beschreibung vor.
Neugeborene
Fallzahl 962

Einling, Geburt im Krankenhaus

Normale Geburt eines Kindes
Fallzahl 543

Spontangeburt eines Einlings

Vorzeitige Wehen und Entbindung
Fallzahl 62

Vorzeitige Wehen mit vorzeitiger Entbindung

Sonstige Komplikationen bei Wehentätigkeit bzw. Entbindung
Fallzahl 61

Vaginale Entbindung nach vorangegangener Schnittentbindung

Betreuung der Mutter bei sonstigen Zuständen, die vorwiegend mit der Schwangerschaft verbunden sind
Fallzahl 52

Sonstige näher bezeichnete Zustände, die mit der Schwangerschaft verbunden sind

Komplikationen bei Wehen bzw. Entbindung durch Gefahrenzustand des Kindes
Fallzahl 51

Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz

Wehen, die nicht zur Eröffnung des Muttermundes beitragen - Unnütze Wehen
Fallzahl 50

Frustrane Kontraktionen ab 37 oder mehr vollendeten Schwangerschaftswochen

Betreuung der Mutter bei festgestellten oder vermuteten Fehlbildungen oder Veränderungen der Beckenorgane
Fallzahl 47

Betreuung der Mutter bei Uterusnarbe durch vorangegangenen chirurgischen Eingriff

Geburtshindernis durch Normabweichung des mütterlichen Beckens
Fallzahl 44

Geburtshindernis durch Anomalie der mütterlichen Beckenorgane

Vorzeitiger Blasensprung
Fallzahl 36

Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn innerhalb von 24 Stunden

Schreibt über sich selbst

Leider liegt keine Beschreibung vor.

ICD-10-Diagnosen

Neugeborene
Fallzahl 962

Einling, Geburt im Krankenhaus

Normale Geburt eines Kindes
Fallzahl 543

Spontangeburt eines Einlings

Vorzeitige Wehen und Entbindung
Fallzahl 62

Vorzeitige Wehen mit vorzeitiger Entbindung

Sonstige Komplikationen bei Wehentätigkeit bzw. Entbindung
Fallzahl 61

Vaginale Entbindung nach vorangegangener Schnittentbindung

Betreuung der Mutter bei sonstigen Zuständen, die vorwiegend mit der Schwangerschaft verbunden sind
Fallzahl 52

Sonstige näher bezeichnete Zustände, die mit der Schwangerschaft verbunden sind

Komplikationen bei Wehen bzw. Entbindung durch Gefahrenzustand des Kindes
Fallzahl 51

Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz

Wehen, die nicht zur Eröffnung des Muttermundes beitragen - Unnütze Wehen
Fallzahl 50

Frustrane Kontraktionen ab 37 oder mehr vollendeten Schwangerschaftswochen

Betreuung der Mutter bei festgestellten oder vermuteten Fehlbildungen oder Veränderungen der Beckenorgane
Fallzahl 47

Betreuung der Mutter bei Uterusnarbe durch vorangegangenen chirurgischen Eingriff

Geburtshindernis durch Normabweichung des mütterlichen Beckens
Fallzahl 44

Geburtshindernis durch Anomalie der mütterlichen Beckenorgane

Vorzeitiger Blasensprung
Fallzahl 36

Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn innerhalb von 24 Stunden

Stellenangebote

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Rotenburg (Wümme) und Umgebung