Altenheim

St. Elisabeth-Pflegezentrum

St. Elisabeth-Pflegezentrum
Im Schloßpark 6-8
45699 Herten

Leitung

Pflegedienst

Telefon

+49 (2366) 5644-0

Fax

+49 (2366) 5644-599
+49 (2366) 5644-599
E-Mail-Anfrage erstellen

Schreibt über sich selbst

Das St. Elisabeth-Pflegezentrum ist eine stationäre Pflegeeinrichtung und Mitglied des Caritas Verbandes der Diözese Münster.

Wir bieten 64 Plätze in Einzelzimmern.

Alltagsorientiertes Leben

Jeder Mensch lebt sein eigenes Tempo. Auch beim Älterwerden.

16 Bewohnerinnen und Bewohner leben in einer Wohngruppe zusammen. Die familienähnliche Wohn- und Lebensform ermöglicht die Teilnahme und Teilhabe an hauswirtschaftlichen Aktivitäten. Vielfältige Angebote sorgen für Beschäftigung, Abwechslung und Unterhaltung. Dies ermöglicht ein hohes Maß an Selbstbestimmung im Sinne einer Bedürfnis geleiteten Tagesstruktur. Die pflegerische Versorgung kommt hinzu, prägt aber nicht den Lebensalltag.

Wir beraten, betreuen und pflegen. Wir betreuen Demenzkranke und bieten palliative Pflege am Lebensende. Dabei orientieren wir uns in unserem Leitbild an christlichen Wertvorstellungen.

Wir nehmen die Bedürfnisse und Interessen unserer Bewohnerinnen und Bewohner erst.

Es geht uns nicht darum, die Pflege und Betreuung so zu organisieren, dass sie schnell erledigt ist. Im Gegenteil, wir unterstützen dort, wo Hilfe notwendig ist und entlasten in den Dingen, die beschwerlich sind und ermöglichen positive Lebensgestaltung.

Ein kurzer Spaziergang in den Kräutergarten. Ein Besuch beim Friseur. Ein Gang in die Kapelle. Eine Pause auf der Bank vor dem Haus. Ein Einkauf auf dem Wochenmarkt. Keiner muss ein Programm leisten, aber wir schaffen Möglichkeiten, selbst zu leben und nicht “gelebt” zu werden.

Dienstleistungen

  • Ambulante Pflege
  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Vollzeitpflege
  • Spezialeinrichtung
  • Seniorenheim
  • Pflegeheim
  • Seniorenresidenz

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.

Schreibt über sich selbst

Das St. Elisabeth-Pflegezentrum ist eine stationäre Pflegeeinrichtung und Mitglied des Caritas Verbandes der Diözese Münster.

Wir bieten 64 Plätze in Einzelzimmern.

Alltagsorientiertes Leben

Jeder Mensch lebt sein eigenes Tempo. Auch beim Älterwerden.

16 Bewohnerinnen und Bewohner leben in einer Wohngruppe zusammen. Die familienähnliche Wohn- und Lebensform ermöglicht die Teilnahme und Teilhabe an hauswirtschaftlichen Aktivitäten. Vielfältige Angebote sorgen für Beschäftigung, Abwechslung und Unterhaltung. Dies ermöglicht ein hohes Maß an Selbstbestimmung im Sinne einer Bedürfnis geleiteten Tagesstruktur. Die pflegerische Versorgung kommt hinzu, prägt aber nicht den Lebensalltag.

Wir beraten, betreuen und pflegen. Wir betreuen Demenzkranke und bieten palliative Pflege am Lebensende. Dabei orientieren wir uns in unserem Leitbild an christlichen Wertvorstellungen.

Wir nehmen die Bedürfnisse und Interessen unserer Bewohnerinnen und Bewohner erst.

Es geht uns nicht darum, die Pflege und Betreuung so zu organisieren, dass sie schnell erledigt ist. Im Gegenteil, wir unterstützen dort, wo Hilfe notwendig ist und entlasten in den Dingen, die beschwerlich sind und ermöglichen positive Lebensgestaltung.

Ein kurzer Spaziergang in den Kräutergarten. Ein Besuch beim Friseur. Ein Gang in die Kapelle. Eine Pause auf der Bank vor dem Haus. Ein Einkauf auf dem Wochenmarkt. Keiner muss ein Programm leisten, aber wir schaffen Möglichkeiten, selbst zu leben und nicht “gelebt” zu werden.

Dienstleistungen

  • Ambulante Pflege
  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Vollzeitpflege
  • Spezialeinrichtung
  • Seniorenheim
  • Pflegeheim
  • Seniorenresidenz

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.