Wohnpflege im Seniorenzentrum Fränkische Schweiz

Schreibt über sich selbst:

Im Seniorenzentrum Fränkische Schweiz in Ebermannstadt heißt Pflege, Sorge zu tragen für das Wohlbefinden von Körper, Seele und Geist. In diesem Sinn möchte die Einrichtung die Voraussetzungen schaffen, unter denen die Bewohnerinnen und Bewohner ein im besten Sinn des Wortes gepflegtes Leben führen können.

Den Bewohnerinnen und Bewohner der „Wohnpflege“ stehen überwiegend in großzügigen Einzelzimmern 26 Pflegeappartements zur Verfügung. Selbstverständlich ist die Möglichkeit gegeben, sich mit eigenen Möbeln häuslich einzurichten. Zwei Wohnbereiche mit Küche und Gemeinschaftsraum im Zentrum sorgen für eine freundliche Wohnatmosphäre.

Das umfangreiche Betreuungsangebot orientiert sich an den Neigungen und Fähigkeiten der Bewohnerinnen und Bewohner. Von zentraler Bedeutung ist das geistliche und seelsorgerliche Leben, das Menschen aller Konfessionen anspricht. 

Leben im Seniorenzentrum Fränkische Schweiz bedeutet stets größtmögliche Individualität und das Angebot des Lebens in der Gemeinschaft aller Bewohner. Um das Seniorenzentrum Fränkische Schweiz kennen zu lernen, besteht die Möglichkeit des Probewohnens.

  •   MDK Pflegenoten vom 15.09.2014

  • 1,4 Pflege und medizinische Versorgung
  • 1,1 Umgang mit demenzkranken Bewohnern
  • 1,0 Soziale Betreuung und Altagsgestaltung
  • 1,0 Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft und Hygiene
  • 1,2 Rechnerisches Gesamtergebnis
  • 1,7 Befragung der Bewohner
  • Alle Altenheime mit MDK-Noten in 'Ebermannstadt'

 Stellenangebote in Ebermannstadt und Umgebung

Leider sind keine Stellenangebote in und Umgebung vorhanden.

Zur Jobbörse