Wohnpark St. Vinzenz

Schreibt über sich selbst:

Im Sinne unseres Namenspatrons, des Heiligen Vinzenz von Paul, begleiten, betreuen und pflegen wir Menschen nach christlichen Werten und orientiert an der Einzigartigkeit jeder Person.

Mit unserem hochwertigen Angebot an Pflege und Betreuung für Seniorinnen und Senioren in Aulendorf können wir nach unserem Umzug in die Safranmoosstraße mit einem modernen Raumkonzept noch besser auf die Wünsche unserer Kunden eingehen:

  • 49 Dauerpflegeplätze auf zwei Ebenen in drei Hausgemeinschaften, zwei Hausgemeinschaften mit jeweils 17  Dauerwohnplätzen und eine Hausgemeinschaft mit 15 Plätzen für demenziell erkrankte Menschen

  • ausschließlich Einzelzimmer

  • drei integrierte Tagespflegeplätze für externe Gäste

  • zehn solitäre Tagespflegeplätze für externe Gäste

  • eingestreute Kurzzeitpflegeplätze

  • überschaubare und somit wohnliche und familiäre Atmosphäre

außerdem im Haus:

  • Betreutes Wohnen in drei 3-Zimmer-Appartements (64m²) und fünf 2-Zimmer-Appartements (41m²)

  • Stützpunkt der Sozialstation Gute Beth Bad Waldsee gGmbH

  •   MDK Pflegenoten vom 02.02.2015

  • 1,6 Pflege und medizinische Versorgung
  • 1,0 Umgang mit demenzkranken Bewohnern
  • 1,0 Soziale Betreuung und Altagsgestaltung
  • 1,0 Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft und Hygiene
  • 1,3 Rechnerisches Gesamtergebnis
  • 1,4 Befragung der Bewohner
  • Alle Altenheime mit MDK-Noten in 'Aulendorf'