Johanneshaus Bad Wildbad in Bad Wildbad

Johanneshaus Bad Wildbad schreibt über sich selbst

In den einzelnen Pflegewohngruppen unseres Hauses orientiert sich das Zusammenleben nicht an tageszeitlichen Vorgaben, sondern an den individuellen Bedürfnissen eines jeden Bewohners.Umsicht, persönliche Ansprache und Fürsorge sind die wesentlichen Elemente unseres Betreuungs- und Pflegekonzepts. Wir fördern Lebensfreude, emotionale Zuwendung und persönliche Fürsorge. Die individuelle Ansprache unserer psychisch erkrankten Menschen ist ein wesentlicher Baustein unserer Arbeit.Veranstaltungen, Aktivitäten und Therapien werden durch erfahrene und engagierte Mitarbeiter organisiert und durchgeführt – entweder in der Gruppe oder allein. Hierbei verbindet sich gezieltes Training mit Freude bereitenden Elementen. Unsere weitläufigen Außenanlagen erfreuen sich dabei besonderer Beliebtheit.
Für die notwendige ärztliche Betreuung stehen sechs Hausärzte, zwei Fachärzte für Psychiatrie und weitere Fachärzte, z.B. eine Urologin aus der Region, bereit. Die Vermittlung zu weiteren Fachärzten und Therapeuten übernehmen wir gerne.Unsere Küche bietet abwechslungsreiche und ausgewogene Speisen. Die individuelle Wäsche wird umfassend gepflegt. Selbstverständlich kommen Frisör, Fußpflege und Krankengymnastik regelmäßig ins Haus.

 Kurzprofil

Name:

Johanneshaus Bad Wildbad

Leitung:

Frau Anneli Zenker

Pflegedienst:

Frau Ludmilla Bismarck

Adresse:

Hochwiesenhof 5-10
75323 Bad Wildbad
Deutschland
 

Bettenanzahl: 117


 Stellenangebote

Leider gibt es derzeit keine Stellenangebote!


 Dienstleistungen

  • Ambulante Pflege
  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Vollzeitpflege
  • Spezialeinrichtung

 Wohnformen

  • Seniorenheim
  • Pflegeheim
  • Seniorenresidenz

 MDK Pflegenoten vom 20.08.2014

  • 1,0 Pflege und medizinische Versorgung
  • 1,0 Umgang mit demenzkranken Bewohnern
  • 1,0 Soziale Betreuung und Altagsgestaltung
  • 1,0 Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft und Hygiene
  • 1,0 Rechnerisches Gesamtergebnis
  • 1,0 Befragung der Bewohner