AWO-Seniorenzentrum Haus am Thiepark

Schreibt über sich selbst:

Die Aufgabe einer bisher vertrauten Umgebung und die Inanspruchnahme fremder noch unbekannter Hilfe, ist für viele Menschen immer mit einer gewissen Unsicherheit verbunden. Krankheitsbedingt können oft die alltäglichen Verrichtungen nicht mehr oder nur noch unbefriedigend bewältigt werden. Angehörige und Freunde gelangen bei der Unterstützung oft an die Grenzen ihrer Belastbarkeit. In solchen Situationen bietet eine Pflegeeinrichtung alle Voraussetzungen dafür, trotz des Hilfebedarfs, ein weitgehend selbstbestimmtes Leben zu führen. Das Seniorenzentrum „Haus am Thiepark“ liegt im Zentrum und in unmittelbarer Nähe zum Kurpark der Stadt Blankenburg. Innenstadtbesuche und erholsame Spaziergänge in der Natur sind ohne großen Aufwand realisierbar. Die Kapazität von insgesamt 70 Pflegeplätzen ist auf 60 Einzel- und 5 Doppelzimmer aufgeteilt. Die Zimmer übersteigen die in der Heimmindestbauverordnung vorgeschriebene Nutzfläche und sind mit durchschnittlich ca. 16,5 m² großzügig angelegt. Selbstverständlich verfügt jedes Zimmer über einen modernen Sanitärbereich mit einer Größe von ca. 4,0 m2. Pflegebett, Nachttisch, Kleiderschrank, Garderobe, Sideboard, Tisch und Stühle gehören ebenso zur Zimmerausrüstung wie Fernseh- und Telefonanschluss. Dem Wunsch nach Individualität bei der Einrichtung der Zimmer mit eigenem Inventar wird selbstverständlich entsprochen. “

  •   MDK Pflegenoten vom 02.02.2015

  • 2,4 Pflege und medizinische Versorgung
  • 1,3 Umgang mit demenzkranken Bewohnern
  • 1,0 Soziale Betreuung und Altagsgestaltung
  • 1,0 Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft und Hygiene
  • 1,7 Rechnerisches Gesamtergebnis
  • 1,3 Befragung der Bewohner
  • Alle Altenheime mit MDK-Noten in 'Blankenburg'

 Stellenangebote in Blankenburg und Umgebung

Leider sind keine Stellenangebote in und Umgebung vorhanden.

Zur Jobbörse