AWO-Seniorenzentrum Baumheide

Schreibt über sich selbst:

Der AWO-Leitsatz „Wir schaffen Raum zum Leben“ wurde im Seniorenzentrum Baumheide konsequent umgesetzt.

Deshalb wurde bei der Gestaltung aller Räume auf Gemütlichkeit und Komfort geachtet. Die große Sonnenterrasse mit Garten, eine Cafeteria sowie zahlreiche Sitzgruppen im Haus bieten Raum für Begegnung und Unterhaltung. Das Parkgelände rund um das Haus lädt zum Verweilen ein.

Tägliche Klönrunden und Gruppenangebote in den Gemeinschaftsräumen der Wohnbereiche erleichtern die Integration und den Aufbau von Kontakten. Die Mitarbeiter/innen sorgen mit zahlreichen Angeboten für ein abwechslungsreiches Zusammenleben. Dazu zählen Ausflüge, Grillabende, Spiele, Ausstellungen, jahreszeitliche Feste sowie Aufführungen und Veranstaltungen.

Patenschaften und Kontakte zur ortsansässigen Grund- und Hauptschule, Kindergärten, Familienzentrum, Freizeitzentrum sowie der Kirchengemeinde und verschiedenen Vereinen im Stadtteil sorgen für ein abwechslungsreiches Leben im Haus. Der offene Mittagstisch steht allen Bürgerinnen und Bürgern des Stadtteils zur Verfügung.

Das Seniorenzentrum Baumheide bietet seinen Bewohner/innen einen hauseigenen kostenpflichtigen Friseursalon und einen regelmäßigen kostenlosen Fußpflegeservice. Diese Dienstleistungen sind eine Möglichkeit, um das körperliche Wohlbefinden unserer Bewohner/innen zu erhöhen.

Abwechslung im Alltag bietet das Café im Erdgeschoss. Es ist täglich, außer Mittwochs, von 15 bis 17 Uhr geöffnet.

Regelmäßige Gottesdienste zählen zu unserem vielfältigen Angebot. Die nicht mobilen Bewohner/innen werden begleitet.

  •   MDK Pflegenoten vom 17.02.2015

  • 1,5 Pflege und medizinische Versorgung
  • 1,6 Umgang mit demenzkranken Bewohnern
  • 1,0 Soziale Betreuung und Altagsgestaltung
  • 1,0 Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft und Hygiene
  • 1,3 Rechnerisches Gesamtergebnis
  • 1,0 Befragung der Bewohner
  • Alle Altenheime mit MDK-Noten in 'Bielefeld'