Kurzprofil

AWO-Alten- und Pflegeheim Haus Rosenhöhe

Marion Dewert-Girod

An der Rosenhöhe 24, 33647 Bielefeld, Deutschland

+49 (521) 44 760

+49 (521) 44 76 1352

Informationen

166 Bettenanzahl

AWO-Alten- und Pflegeheim Haus Rosenhöhe

Schreibt über sich selbst:

Das Seniorenzentrum Rosenhöhe liegt am Rande des Bielefelder Stadtteiles Brackwede in unmittelbarer Nähe des Teutoburger Waldes. Stadtbahn und Bus, Geschäfte, Ärzte und Apotheken befinden sich in der Nähe. Eine Bank­filiale gibt es direkt im Haus.

 

Das Seniorenzentrum ist in ein groß­zügiges Parkgelände mit Teichanlage und Tiergehegen eingebettet und lädt zu Spaziergängen ein.
Alles inklusive: Erholung im Grünen, eine zentrale Lage und ein großes Angebot an Aktivitäten.

Das Haus bietet 154 Menschen ein wohn­ liches Zuhause mit vielfältigen Angeboten in den Bereichen Wohnen, Pflege, Begegnung, Kultur, Erholung und Geselligkeit.

 

Das Haus ist durch die Stadtbahn mit der Bielefelder Innenstadt verbunden.

 

Zusätzlich verfügt das Seniorenzentrum über fünf Kurzzeitpflegeplätze, die die Mög­lichkeit geben, einen pflegebedürftigen Angehörigen über einen kurzen Zeitraum betreuen zu lassen. Dieser Service entlastet besonders im Urlaubs­- oder Krankheitsfall.

  •   MDK Pflegenoten vom 29.04.2013

  • 1,0 Pflege und medizinische Versorgung
  • 1,0 Umgang mit demenzkranken Bewohnern
  • 1,0 Soziale Betreuung und Altagsgestaltung
  • 1,0 Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft und Hygiene
  • 1,0 Rechnerisches Gesamtergebnis
  • 1,0 Befragung der Bewohner
  • Alle Altenheime mit MDK-Noten in 'Bielefeld'

 Stellenangebote in Bielefeld und Umgebung

Leider sind keine Stellenangebote in und Umgebung vorhanden.

Zur Jobbörse