Ev.Altenpflegeeinrichtung Neubrandenburg Broda

Schreibt über sich selbst:

Die neue Pflegeeinrichtung im Neubrandenburger Stadtteil Broda, im Ludwig-van-Beethoven-Ring 73 ist eingebettet in eine Grünfläche, die mit einem Sommergarten und lauschigen Ecken den Bewohnern den Aufentahlt im Freien ermöglicht. Unser Pflege- und Betreuungsschwerpunkt rückt die Heimbewohner, die an verschiedenen Formen der Altersdemenz erkrankt sind, besonders in den Fokus der fachlichen und konzeptionellen Arbeit.

Das Haus hat eine Kapazität von 74 Plätzen und verfügt auf drei Etagen über 48 Einzelzimmer und 13 Doppelzimmer. 2 Bewohner teilen sich jeweils einen Sanitärbereich und einen kleinen Vorraum.

  •   MDK Pflegenoten vom 13.04.2015

  • 1,0 Pflege und medizinische Versorgung
  • 1,0 Umgang mit demenzkranken Bewohnern
  • 1,0 Soziale Betreuung und Altagsgestaltung
  • 1,0 Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft und Hygiene
  • 1,0 Rechnerisches Gesamtergebnis
  • 1,0 Befragung der Bewohner
  • Alle Altenheime mit MDK-Noten in 'Neubrandenburg, Meckl'