DO Wohn- und Seniorenzentrum Käthe Kollwitz gGmbH in Jena

DO Wohn- und Seniorenzentrum Käthe Kollwitz gGmbH schreibt über sich selbst

Das Käthe Kollwitz Haus verfügt über 220 Zimmer. Davon sind 165 Einzelzimmer und 55 Doppelzimmer. Das Gebäude und alle Räume sind barrierefrei erreichbar. Die Räume sind hell und freundlich. 20 Einzelzimmer haben Zugang zu einem Wintergarten. Es befinden sich großzügige Bewohneraufenthaltsräume auf allen Etagen. Die Wohnetagen sind durch einen Fahrstuhl erreichbar. Ein sehr schön gestalteter Speisesaal und eine Cafeteria mit Kaminecke stehen nicht nur unseren Bewohnerinnen und Bewohnern, sondern auch deren Angehörigen oder unseren Gästen zur Verfügung. Im Andachtsraum finden wöchentliche Gottesdienste statt. Außerdem wird er für kleinere Veranstaltungen genutzt.

Das ehemalige Feierabend- und Pflegeheim „Käthe Kollwitz“ wurde 1980 in Jena/Lobeda–Ost eröffnet. Nach der Wende wurde es von 1993 bis 1997 umfassend renoviert.

 Kurzprofil

Name:

DO Wohn- und Seniorenzentrum Käthe Kollwitz gGmbH

Leitung:

Frau Marion Förste

Adresse:

Schlegelstr. 1
07747 Jena
Deutschland
 

Bettenanzahl: 220


 Stellenangebote

Leider gibt es derzeit keine Stellenangebote!


 Dienstleistungen

  • Ambulante Pflege
  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Vollzeitpflege
  • Spezialeinrichtung

 Wohnformen

  • Seniorenheim
  • Pflegeheim
  • Seniorenresidenz

 MDK Pflegenoten vom 05.06.2014

  • 1,5 Pflege und medizinische Versorgung
  • 1,0 Umgang mit demenzkranken Bewohnern
  • 1,0 Soziale Betreuung und Altagsgestaltung
  • 1,0 Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft und Hygiene
  • 1,3 Rechnerisches Gesamtergebnis
  • 1,1 Befragung der Bewohner