Altenheim

Marienheim

52078 Aachen - http://marienheim-ac.de
10 von 25
Marienheim
Rollefstr. 4
52078 Aachen

Leitung

Herr Stephan Schirmel

Pflegedienst

Herr Raimund Morgenroth

Telefon

+49 (241) 413 610-0

Fax

+49 (241) 413 610-99
+49 (241) 413 610-99
E-Mail-Anfrage erstellen
Herr Stephan Schirmel
Herr Raimund Morgenroth

Schreibt über sich selbst

Wer von uns möchte nicht im Kreise seiner Familie alt und glücklich werden? Doch dieser Wunsch stößt zuweilen an Grenzen, wenn die Pflege zu Hause belastet oder überfordert. Manchmal ist die Wohnsituation zu ungünstig oder das Krankheitsbild zu schwerwiegend. Dann ist es gut, wenn es eine Pflegeeinrichtung gibt, die auch den Familien das Gefühl des Willkommenseins und der Sicherheit vermittelt.

„Familie pflegen” heißt das gesamte System Familie einbeziehen, wenn es darum geht eine Pflege zu bewältigen:

  • Sei es in unserer Tagespflege, wo Sie an fünf Tagen in der Woche zu Gast sind, rundum versorgt und gut betreut werden,

  • sei es als Gast in unserer Kurzzeitpflege. Dann kann die ganze Familie für eine Zeit lang wieder zu Kräften kommen und ‚auftanken’

  • oder sei es schließlich als Bewohner unseres Pflegeheims. Wir nehmen Sie als Mensch individuell und ganzheitlich wahr und beziehen Ihre Angehörigen in den Alltag mit ein.

Als christliche Pflegeeinrichtung sind wir seit 1946 in Aachen-Brand tätig. Seit 1904 sind wir Standort sozialcaritativer Einrichtungen, die bis 1993 durch die Armen Schwestern vom hl. Franziskus (Schervierschwestern) aus Aachen geleitet wurden (siehe auch Geschichte des Marienheims).

Wir holen uns das Leben ins Haus, denn wer meint schon, auf die Teilhabe am Leben würde man im Pflegeheim verzichten? Davon zeugen unsere vielen Generationsbrücken-Gruppen, die wöchentlich und monatlich stattfinden. Oder unsere etwa vierzig Ehrenamtlichen, die den Alltag mit vielen Angeboten verschönern. Der demographische Wandel ist eine der größten gesellschaftlichen Herausforderungen, vor der wir in Deutschland in den nächsten Jahrzehnten stehen. Immer mehr alten und damit auch pflegebedürftigen Menschen steht eine zunehmend kleinere Anzahl von Kindern und Jugendlichen gegenüber. Zudem haben sich durch die Institutionalisierung der Betreuung von Alt und Jung die Begegnungsmöglichkeiten verringert.

Dienstleistungen

  • Ambulante Pflege
  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Vollzeitpflege
  • Spezialeinrichtung
  • Seniorenheim
  • Pflegeheim
  • Seniorenresidenz

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.

Schreibt über sich selbst

Wer von uns möchte nicht im Kreise seiner Familie alt und glücklich werden? Doch dieser Wunsch stößt zuweilen an Grenzen, wenn die Pflege zu Hause belastet oder überfordert. Manchmal ist die Wohnsituation zu ungünstig oder das Krankheitsbild zu schwerwiegend. Dann ist es gut, wenn es eine Pflegeeinrichtung gibt, die auch den Familien das Gefühl des Willkommenseins und der Sicherheit vermittelt.

„Familie pflegen” heißt das gesamte System Familie einbeziehen, wenn es darum geht eine Pflege zu bewältigen:

  • Sei es in unserer Tagespflege, wo Sie an fünf Tagen in der Woche zu Gast sind, rundum versorgt und gut betreut werden,

  • sei es als Gast in unserer Kurzzeitpflege. Dann kann die ganze Familie für eine Zeit lang wieder zu Kräften kommen und ‚auftanken’

  • oder sei es schließlich als Bewohner unseres Pflegeheims. Wir nehmen Sie als Mensch individuell und ganzheitlich wahr und beziehen Ihre Angehörigen in den Alltag mit ein.

Als christliche Pflegeeinrichtung sind wir seit 1946 in Aachen-Brand tätig. Seit 1904 sind wir Standort sozialcaritativer Einrichtungen, die bis 1993 durch die Armen Schwestern vom hl. Franziskus (Schervierschwestern) aus Aachen geleitet wurden (siehe auch Geschichte des Marienheims).

Wir holen uns das Leben ins Haus, denn wer meint schon, auf die Teilhabe am Leben würde man im Pflegeheim verzichten? Davon zeugen unsere vielen Generationsbrücken-Gruppen, die wöchentlich und monatlich stattfinden. Oder unsere etwa vierzig Ehrenamtlichen, die den Alltag mit vielen Angeboten verschönern. Der demographische Wandel ist eine der größten gesellschaftlichen Herausforderungen, vor der wir in Deutschland in den nächsten Jahrzehnten stehen. Immer mehr alten und damit auch pflegebedürftigen Menschen steht eine zunehmend kleinere Anzahl von Kindern und Jugendlichen gegenüber. Zudem haben sich durch die Institutionalisierung der Betreuung von Alt und Jung die Begegnungsmöglichkeiten verringert.

Dienstleistungen

  • Ambulante Pflege
  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Vollzeitpflege
  • Spezialeinrichtung
  • Seniorenheim
  • Pflegeheim
  • Seniorenresidenz

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.