Altenheim

Henriettenstiftung Altenhilfe - Haus am Leuchtturm Gerontopsychiatrischer Pflegebreich Buchholz

“ Wir freuen uns, dass Sie sich für unser Haus interessieren.

Das Verhalten unserer Bewohnerinnen und Bewohner mag für Außenstehende manchmal unverständlich sein - ohne Sinn ist das, was sie tun oder sagen, nie. Man muss ihn nur finden. Dabei sind Einfühlungsvermögen, Kombinations- und Beobachtungsgabe ebenso gefragt wie die Kenntnis der einzelnen Lebensgeschichten. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind erfahren in der Begleitung Demenzkranker und wissen, wie sie Zugang finden können zu ihrer Welt. Die Menschen, die bei uns leben, spüren, dass sie hier akzeptiert werden, wie sie sind.

Der gerontopsychiatrische Pflegebereich “”Haus am Leuchtturm”” ist sowohl die jüngste als auch die kleinste unserer vier Pflege-Einrichtungen. Sie wurde im Jahr 2000 fertiggestellt und liegt im Henriettenviertel am Rande des Stadtwaldes Eilenriede im Stadtteil Buchholz.

Sie ist ganz auf die Bedürfnisse und die Eigenheiten mobiler pflegebedürftiger älterer Menschen mit Demenz zugeschnitten.

Wir verzichten weitestgehend auf die Ruhigstellung von Bewohnerinnen und Bewohnern mit Medikamenten. Menschen, die in einem anregenden und verständnisvollen Umfeld leben, müssen nicht ruhig gestellt werden.

Unser Haus ist eine beschützende Einrichtung. Aufgenommen werden kann nur, wer die Voraussetzungen für eine geschlossene Unterbringung erfüllt.

  • Ambulante Pflege
  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Vollzeitpflege
  • Spezialeinrichtung
  • Seniorenheim
  • Pflegeheim
  • Seniorenresistenz

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.

Schreibt über sich selbst

“ Wir freuen uns, dass Sie sich für unser Haus interessieren.

Das Verhalten unserer Bewohnerinnen und Bewohner mag für Außenstehende manchmal unverständlich sein - ohne Sinn ist das, was sie tun oder sagen, nie. Man muss ihn nur finden. Dabei sind Einfühlungsvermögen, Kombinations- und Beobachtungsgabe ebenso gefragt wie die Kenntnis der einzelnen Lebensgeschichten. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind erfahren in der Begleitung Demenzkranker und wissen, wie sie Zugang finden können zu ihrer Welt. Die Menschen, die bei uns leben, spüren, dass sie hier akzeptiert werden, wie sie sind.

Der gerontopsychiatrische Pflegebereich “”Haus am Leuchtturm”” ist sowohl die jüngste als auch die kleinste unserer vier Pflege-Einrichtungen. Sie wurde im Jahr 2000 fertiggestellt und liegt im Henriettenviertel am Rande des Stadtwaldes Eilenriede im Stadtteil Buchholz.

Sie ist ganz auf die Bedürfnisse und die Eigenheiten mobiler pflegebedürftiger älterer Menschen mit Demenz zugeschnitten.

Wir verzichten weitestgehend auf die Ruhigstellung von Bewohnerinnen und Bewohnern mit Medikamenten. Menschen, die in einem anregenden und verständnisvollen Umfeld leben, müssen nicht ruhig gestellt werden.

Unser Haus ist eine beschützende Einrichtung. Aufgenommen werden kann nur, wer die Voraussetzungen für eine geschlossene Unterbringung erfüllt.

Dienstleistungen

  • Ambulante Pflege
  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Vollzeitpflege
  • Spezialeinrichtung
  • Seniorenheim
  • Pflegeheim
  • Seniorenresistenz

Stellenangebote

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.