Altenheim

Haus an der Rheinkirche

47198 Duisburg - https://www.eahd.de
10 von 25
Haus an der Rheinkirche
Rheinstr. 12
47198 Duisburg

Leitung

Pflegedienst

Ricardo Wormann

Telefon

+49 (2066) 994-0

Fax

+49 (2066) 994-496
+49 (2066) 994-496
E-Mail-Anfrage erstellen
Ricardo Wormann

Schreibt über sich selbst

Das 1991 von der Kirchengemeinde übernommene Haus liegt im westlichen Stadtteil Alt-Homberg in ruhiger Lage direkt neben der Rheinkirche. Es ist nur wenige Schritte vom Rhein entfernt. In der Nähe befindet sich eine kleine Einkaufsstraße mit Geschäften und Cafés. Die Innenstädte von Duisburg und Moers sind auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

Bei der Pflege legen wir Wert auf ein individuell abgestimmtes, ganzheitliches Pflegekonzept, das das körperliche und seelische Wohlbefinden der Senioren in den Vordergrund stellt. Unsere Bewohner und Mitarbeiter sind eng mit dem Leben in der Nachbarschaft verbunden.

Angebote und Ausstattung

  • 100 Pflegeplätze

  • 4 eingestreute Kurzzeitpflegeplätze

  • 8 Appartements für Wohnen mit Service

großes Musikzimmer mit Glasfront und Blick auf Terrasse und Rheinkirche, das auch für Feiern der Bewohner mit Angehörigen bereitsteht, Terrasse, Bibliothek

Besondere Leistungen

unentgeltlicher Wäscheservice, Safe für Schmuck o.ä., Fußpflege alle sechs Wochen unentgeltlich, Frisör-Service jeden Donnerstag oder Freitag im hauseigenen Salon (kostenpflichtig), Begleitservice (z. B. Arzttermine, Amtsgänge), Krankenhausbesuche mit Wäscheservice, Fachkräfte mit Weiterbildung für Palliative Care, Gesundheitliche Versorgungsplanung für die letzte Lebensphase

Soziale Betreuung

abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm, seelsorgerische Betreuung, interne Hauszeitung

Dienstleistungen

  • Ambulante Pflege
  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Vollzeitpflege
  • Spezialeinrichtung
  • Seniorenheim
  • Pflegeheim
  • Seniorenresidenz

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.

Schreibt über sich selbst

Das 1991 von der Kirchengemeinde übernommene Haus liegt im westlichen Stadtteil Alt-Homberg in ruhiger Lage direkt neben der Rheinkirche. Es ist nur wenige Schritte vom Rhein entfernt. In der Nähe befindet sich eine kleine Einkaufsstraße mit Geschäften und Cafés. Die Innenstädte von Duisburg und Moers sind auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

Bei der Pflege legen wir Wert auf ein individuell abgestimmtes, ganzheitliches Pflegekonzept, das das körperliche und seelische Wohlbefinden der Senioren in den Vordergrund stellt. Unsere Bewohner und Mitarbeiter sind eng mit dem Leben in der Nachbarschaft verbunden.

Angebote und Ausstattung

  • 100 Pflegeplätze

  • 4 eingestreute Kurzzeitpflegeplätze

  • 8 Appartements für Wohnen mit Service

großes Musikzimmer mit Glasfront und Blick auf Terrasse und Rheinkirche, das auch für Feiern der Bewohner mit Angehörigen bereitsteht, Terrasse, Bibliothek

Besondere Leistungen

unentgeltlicher Wäscheservice, Safe für Schmuck o.ä., Fußpflege alle sechs Wochen unentgeltlich, Frisör-Service jeden Donnerstag oder Freitag im hauseigenen Salon (kostenpflichtig), Begleitservice (z. B. Arzttermine, Amtsgänge), Krankenhausbesuche mit Wäscheservice, Fachkräfte mit Weiterbildung für Palliative Care, Gesundheitliche Versorgungsplanung für die letzte Lebensphase

Soziale Betreuung

abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm, seelsorgerische Betreuung, interne Hauszeitung

Dienstleistungen

  • Ambulante Pflege
  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Vollzeitpflege
  • Spezialeinrichtung
  • Seniorenheim
  • Pflegeheim
  • Seniorenresidenz

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.