Altenheim

Gesellschaft für Senioren- und Behindertenbetreuung - Haus St. Augustinus

45239 Essen - http://www.gesbe.de
10 von 25
Gesellschaft für Senioren- und Behindertenbetreuung - Haus St. Augustinus
Heidhauser Str. 182
45239 Essen

Leitung

Herr Sander

Pflegedienst

Frau Hohmann

Telefon

+49 (201) 84 07-0

Fax

+49 (201) 84 07-300
+49 (201) 84 07-300
E-Mail-Anfrage erstellen
Herr Sander
Frau Hohmann

In unserem Pflegeheim leben 161 Bewohner in kleinen Wohngruppen mit durchschnittlich 12 Bewohnern. Alle Bewohner leben in Ein- oder Zweibettzimmern, an deren Einrichtungsgestaltung sie aktiv teilnehmen können.

Das Wohnumfeld schafft eine häusliche Atmosphäre. In Anknüpfung an frühere Lebensgewohnheiten bildet die Wohnküche das Herzstück jeder Wohngruppe. Hier werden die Mahlzeiten nicht nur eingenommen, sondern auch im Rahmen der Möglichkeiten gemeinsam zubereitet.

Ausgehend von einem biographisch orientierten Pflegeansatz erhält jeder Bewohner ein individuell erstelltes Pflege- und Betreuungskonzept, welches von Pflegemitarbeitern, Ergotherapeuten, einer Physiotherapeutin, einer Motopädin, einer Gymnastiklehrerin, einem Musiktherapeuten und einem Geronto-/Sozialtherapeuten gemeinsam entwickelt und durchgeführt wird.

Eine kontinuierliche ärztliche und/oder fachärztliche Betreuung ist gewährleistet. Durch eine intensive Zusammenarbeit zwischen den Ärzten und unseren Mitarbeitern werden auf der Grundlage der ärztlich gestellten Diagnosen Behandlungsmaßnahmen fachlich fundiert aufeinander abgestimmt.

  • Ambulante Pflege
  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Vollzeitpflege
  • Spezialeinrichtung
  • Seniorenheim
  • Pflegeheim
  • Seniorenresistenz

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.

Schreibt über sich selbst

In unserem Pflegeheim leben 161 Bewohner in kleinen Wohngruppen mit durchschnittlich 12 Bewohnern. Alle Bewohner leben in Ein- oder Zweibettzimmern, an deren Einrichtungsgestaltung sie aktiv teilnehmen können.

Das Wohnumfeld schafft eine häusliche Atmosphäre. In Anknüpfung an frühere Lebensgewohnheiten bildet die Wohnküche das Herzstück jeder Wohngruppe. Hier werden die Mahlzeiten nicht nur eingenommen, sondern auch im Rahmen der Möglichkeiten gemeinsam zubereitet.

Ausgehend von einem biographisch orientierten Pflegeansatz erhält jeder Bewohner ein individuell erstelltes Pflege- und Betreuungskonzept, welches von Pflegemitarbeitern, Ergotherapeuten, einer Physiotherapeutin, einer Motopädin, einer Gymnastiklehrerin, einem Musiktherapeuten und einem Geronto-/Sozialtherapeuten gemeinsam entwickelt und durchgeführt wird.

Eine kontinuierliche ärztliche und/oder fachärztliche Betreuung ist gewährleistet. Durch eine intensive Zusammenarbeit zwischen den Ärzten und unseren Mitarbeitern werden auf der Grundlage der ärztlich gestellten Diagnosen Behandlungsmaßnahmen fachlich fundiert aufeinander abgestimmt.

Dienstleistungen

  • Ambulante Pflege
  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Vollzeitpflege
  • Spezialeinrichtung
  • Seniorenheim
  • Pflegeheim
  • Seniorenresistenz

Stellenangebote

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.