Altenheim

Diakoniewerk St. Aegidien - Servicewohnungen

30559 Hannover
10 von 25

Die Mie­ter der Mar­tinswoh­nun­gen sind bei den kul­tu­rel­len Ange­bo­ten des Alten­zen­trums herz­lich will­kom­men. Außer den wöchent­li­chen Ver­an­stal­tun­gen wie Gedächt­nis­trai­ning, Gym­nas­tik, Musik– und Gesprächs­kreis, bie­ten wir Licht­bild­vor­träge, Aus­flüge und Jah­res­feste.

Durch die Nähe der Ein­rich­tung zur Stadt­bahn­li­nie ist die Innen­stadt von Han­no­ver in 20 Minu­ten erreich­bar.

Ein Geschäfts­zen­trum mit Apo­theke, Ärz­ten, Ban­ken und Ein­kaufs­mög­lich­kei­ten befin­det sich in der Nähe.

Die fünf Häu­ser mit 43 Woh­nun­gen … Grund­ser­vice:

Betreut wird unsere Anlage von einer Sozi­al­päd­ago­gin. Ihr Büro befin­det sich in der Wohn­an­lage, Am Tier­gar­ten 48. Von ihr erhal­ten die Bewoh­ne­rin­nen und Bewoh­ner Unter­stüt­zung bei Antrag­stel­lung und Schrift­ver­kehr mit Behör­den. Sie ver­mit­telt Haus­halts­hilfs­dienste und ambu­lante Pfle­ge­dienste. Bei Krank­heit benach­rich­tigt sie auf Wunsch den Haus­arzt und die Ange­hö­ri­gen. Wei­ter­hin bie­tet sie Unter­stüt­zung bei der Ein­bin­dung in die Gemein­schaft.

Die Woh­nun­gen sind mit einem Not­ruf­sys­tem eines Koope­ra­ti­ons­part­ners aus­ge­stat­tet, das direkt zu des­sen Not­ruf­zen­trale geschal­tet ist. – Der Not­ruf und die Betreu­ung sind jeweils ver­trag­lich gere­gelt und als monat­li­che Pau­schale zusätz­lich zur Miete zu zah­len.

Wei­tere Ser­vice­an­ge­bote:

Im Alten– und Pfle­ge­heim St. Aegi­dien befin­det sich ein Fri­seur und eine medi­zi­ni­sche Fuß­pflege.

Den Mie­tern steht ein Münz-Waschautomat und –Wäsche­trock­ner zur Ver­fü­gung.

Klei­nere Repa­ra­tu­ren und War­tun­gen in der Anlage wer­den von unse­rem Haus­meis­ter aus­ge­führt. Er ist auch für die Sau­ber­keit unse­rer Anlage mit­ver­ant­wort­lich. Tätig­kei­ten die­ser Art sind Teil der Betriebs­kos­ten.

Im Spei­se­saal des Alten– und Pfle­ge­hei­mes St. Aegi­dien kön­nen die Mie­ter der Mar­tinswoh­nun­gen zum Essen gehen und, wenn gewünscht, sich auch zum Früh­stück und Abend­es­sen anmel­den. Die Küche bie­tet frisch zube­rei­tete und abwechs­lungs­rei­che Kost. Mit­tags kann zwi­schen zwei Gerich­ten gewählt wer­den. Beson­dere Kost­for­men wer­den, wenn mög­lich, berück­sich­tigt.

Alle wei­te­ren Ser­vice­an­ge­bote und Preise ent­neh­men Sie bitte unse­rer Über­sicht:

Die Woh­nun­gen befin­den sich Am Tier­gar­ten 46, 48, 50, 52 und 54. Sie sind zwi­schen 37 und 59 qm groß und beste­hen aus 1 bzw. 2 Zim­mern, Küche mit Ein­bau­zeile, Bad mit WC und boden­glei­cher Dusche, Abstell­raum und Ter­rasse oder Bal­kon.

  • Ambulante Pflege
  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Vollzeitpflege
  • Spezialeinrichtung
  • Seniorenheim
  • Pflegeheim
  • Seniorenresistenz
Leider liegen keine MDK-Noten vor.
Leider gibt es keine Stellenanzeigen.

Schreibt über sich selbst

Die Mie­ter der Mar­tinswoh­nun­gen sind bei den kul­tu­rel­len Ange­bo­ten des Alten­zen­trums herz­lich will­kom­men. Außer den wöchent­li­chen Ver­an­stal­tun­gen wie Gedächt­nis­trai­ning, Gym­nas­tik, Musik– und Gesprächs­kreis, bie­ten wir Licht­bild­vor­träge, Aus­flüge und Jah­res­feste.

Durch die Nähe der Ein­rich­tung zur Stadt­bahn­li­nie ist die Innen­stadt von Han­no­ver in 20 Minu­ten erreich­bar.

Ein Geschäfts­zen­trum mit Apo­theke, Ärz­ten, Ban­ken und Ein­kaufs­mög­lich­kei­ten befin­det sich in der Nähe.

Die fünf Häu­ser mit 43 Woh­nun­gen … Grund­ser­vice:

Betreut wird unsere Anlage von einer Sozi­al­päd­ago­gin. Ihr Büro befin­det sich in der Wohn­an­lage, Am Tier­gar­ten 48. Von ihr erhal­ten die Bewoh­ne­rin­nen und Bewoh­ner Unter­stüt­zung bei Antrag­stel­lung und Schrift­ver­kehr mit Behör­den. Sie ver­mit­telt Haus­halts­hilfs­dienste und ambu­lante Pfle­ge­dienste. Bei Krank­heit benach­rich­tigt sie auf Wunsch den Haus­arzt und die Ange­hö­ri­gen. Wei­ter­hin bie­tet sie Unter­stüt­zung bei der Ein­bin­dung in die Gemein­schaft.

Die Woh­nun­gen sind mit einem Not­ruf­sys­tem eines Koope­ra­ti­ons­part­ners aus­ge­stat­tet, das direkt zu des­sen Not­ruf­zen­trale geschal­tet ist. – Der Not­ruf und die Betreu­ung sind jeweils ver­trag­lich gere­gelt und als monat­li­che Pau­schale zusätz­lich zur Miete zu zah­len.

Wei­tere Ser­vice­an­ge­bote:

Im Alten– und Pfle­ge­heim St. Aegi­dien befin­det sich ein Fri­seur und eine medi­zi­ni­sche Fuß­pflege.

Den Mie­tern steht ein Münz-Waschautomat und –Wäsche­trock­ner zur Ver­fü­gung.

Klei­nere Repa­ra­tu­ren und War­tun­gen in der Anlage wer­den von unse­rem Haus­meis­ter aus­ge­führt. Er ist auch für die Sau­ber­keit unse­rer Anlage mit­ver­ant­wort­lich. Tätig­kei­ten die­ser Art sind Teil der Betriebs­kos­ten.

Im Spei­se­saal des Alten– und Pfle­ge­hei­mes St. Aegi­dien kön­nen die Mie­ter der Mar­tinswoh­nun­gen zum Essen gehen und, wenn gewünscht, sich auch zum Früh­stück und Abend­es­sen anmel­den. Die Küche bie­tet frisch zube­rei­tete und abwechs­lungs­rei­che Kost. Mit­tags kann zwi­schen zwei Gerich­ten gewählt wer­den. Beson­dere Kost­for­men wer­den, wenn mög­lich, berück­sich­tigt.

Alle wei­te­ren Ser­vice­an­ge­bote und Preise ent­neh­men Sie bitte unse­rer Über­sicht:

Die Woh­nun­gen befin­den sich Am Tier­gar­ten 46, 48, 50, 52 und 54. Sie sind zwi­schen 37 und 59 qm groß und beste­hen aus 1 bzw. 2 Zim­mern, Küche mit Ein­bau­zeile, Bad mit WC und boden­glei­cher Dusche, Abstell­raum und Ter­rasse oder Bal­kon.

Dienstleistungen

  • Ambulante Pflege
  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Vollzeitpflege
  • Spezialeinrichtung
  • Seniorenheim
  • Pflegeheim
  • Seniorenresistenz

MDK-Pflegenoten

Leider liegen keine MDK-Noten vor.

Stellenangebote

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.