Altenheim

Diakoniewerk Essen Seniorenzentrum Margarethenhöhe

45149 Essen - http://www.diakoniewerk-essen.de
10 von 25
+49 (201) 87 17 400
E-Mail-Anfrage erstellen


Direkt zwischen Gruga-Park und denkmalgeschützter Gartenstadt gelegen, bietet das frisch renovierte Seniorenzentrum Margarethenhöhe eine moderne Wohn- und Pflegeeinrichtung für insgesamt 120 Bewohnerinnen und Bewohner.
Umgeben von einer großzügigen und in sich geschlossenen Gartenanlage erwartet Sie in unserer Einrichtung neben ansprechenden Wohn- und Pflegebereichen ein vielfältiges Angebot mit hauseigenem Café und Kiosk, Frisier-Salon, Physiotherapie-Praxis und medizinischer Fußpflege.
Unser freundliches und hochqualifiziertes Mitarbeiterteam ist rund um die Uhr für Sie da – und auch die Möglichkeit zur Mitnahme Ihrer eigenen Möbel sorgt dafür, dass Sie sich schnell bei uns zu Hause fühlen.
Als einer der schönsten Essener Stadtteile verfügt die Margarethenhöhe über vielfältige Einkaufsmöglichkeiten: Supermarkt, Bäckerei, Apotheke, Optiker sowie ein Schreibwarenhandel mit Post- und Lottoannahmestelle ermöglichen kleinere und größere Einkäufe zur Deckung des täglichen Bedarfs. Per nahegelegener U-Bahn ist die Essener Innenstadt in nur 15 Minuten erreichbar.
Unser Angebot im Seniorenzentrum:
Unseren insgesamt 120 Bewohnerinnen und Bewohnern bieten wir ideale Voraussetzungen, um sich rundum wohl zu fühlen:

individuelle Betreuung und Pflege in 110 Einzelapartments und fünf Doppelzimmern, überwiegend mit Loggia oder Terrasse
hausinternes Notrufsystem und direkte medizinische Versorgung vor Ort
umfassender Wäsche-, Zimmerreinigungs- und Hausmeisterservice
vertrauliche Beratung in persönlichen Angelegenheiten
abwechslungsreiches Buffet im Speisesaal und offener Mittagstisch für Gäste und Besucher
spezielle Voll- und Schonkostgerichte sowie individuell abgestimmte Diätmahlzeiten auf Wunsch
vielfältiges Freizeit- und Kulturprogramm - etwa in unserem Nachtcafé - sowie jahrezeitliche Feste und Feiern
Vermittlung seelsorgerlicher Gespräche sowie regelmäßige evangelische und katholische Gottesdienste und Andachten
individuelle Internet-Schulungsmöglichkeit speziell für Seniorinnen und Senioren
regelmäßige tiergestützte Aktivitäten wie etwa Hundebesuchsgruppen
hausinterne Verkaufstage von Textilien und Schuhen
kompetente Unterstützung bei der Ausrichtung von Familienfeiern seitens unseres Küchen- und Serviceteams.

Stichwort Aktivierende Bezugspflege: Individuelle Betreuung und Förderung
Unser aktivierendes Bezugspflegekonzept ist eine wesentliche Grundlage der persönlichen Betreuung im Seniorenzentrum Margarethenhöhe.
Neben regelmäßigen tagesstrukturierenden Angeboten wie etwa Gedächtnistraining und Sitzgymnastik – die auch speziell für demenziell erkrankte Seniorinnen und Senioren konzipiert sind – fördern wir anhand eines durch entsprechendes Fachpersonal begleitetes Sturzprophylaxe-Programm gezielt die Mobilität der Bewohnerinnen und Bewohner.
Regelmäßige Visiten von Allgemeinmedizinern und Fachärzten gewährleisten zudem die gesundheitliche Versorgung bei freier Arztwahl. Hausbesuche von Hörgeräte-Akustikern und Krankengymnasten ergänzen das Angebot.
Sprechzeiten des Sozialen Dienstes:
Dienstag und Freitag von 9 bis 11 Uhr sowie nach individueller Absprache.
Lernen Sie uns persönlich kennen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

  • Ambulante Pflege
  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Vollzeitpflege
  • Spezialeinrichtung
  • Seniorenheim
  • Pflegeheim
  • Seniorenresistenz

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.

Schreibt über sich selbst


Direkt zwischen Gruga-Park und denkmalgeschützter Gartenstadt gelegen, bietet das frisch renovierte Seniorenzentrum Margarethenhöhe eine moderne Wohn- und Pflegeeinrichtung für insgesamt 120 Bewohnerinnen und Bewohner.
Umgeben von einer großzügigen und in sich geschlossenen Gartenanlage erwartet Sie in unserer Einrichtung neben ansprechenden Wohn- und Pflegebereichen ein vielfältiges Angebot mit hauseigenem Café und Kiosk, Frisier-Salon, Physiotherapie-Praxis und medizinischer Fußpflege.
Unser freundliches und hochqualifiziertes Mitarbeiterteam ist rund um die Uhr für Sie da – und auch die Möglichkeit zur Mitnahme Ihrer eigenen Möbel sorgt dafür, dass Sie sich schnell bei uns zu Hause fühlen.
Als einer der schönsten Essener Stadtteile verfügt die Margarethenhöhe über vielfältige Einkaufsmöglichkeiten: Supermarkt, Bäckerei, Apotheke, Optiker sowie ein Schreibwarenhandel mit Post- und Lottoannahmestelle ermöglichen kleinere und größere Einkäufe zur Deckung des täglichen Bedarfs. Per nahegelegener U-Bahn ist die Essener Innenstadt in nur 15 Minuten erreichbar.
Unser Angebot im Seniorenzentrum:
Unseren insgesamt 120 Bewohnerinnen und Bewohnern bieten wir ideale Voraussetzungen, um sich rundum wohl zu fühlen:

individuelle Betreuung und Pflege in 110 Einzelapartments und fünf Doppelzimmern, überwiegend mit Loggia oder Terrasse
hausinternes Notrufsystem und direkte medizinische Versorgung vor Ort
umfassender Wäsche-, Zimmerreinigungs- und Hausmeisterservice
vertrauliche Beratung in persönlichen Angelegenheiten
abwechslungsreiches Buffet im Speisesaal und offener Mittagstisch für Gäste und Besucher
spezielle Voll- und Schonkostgerichte sowie individuell abgestimmte Diätmahlzeiten auf Wunsch
vielfältiges Freizeit- und Kulturprogramm - etwa in unserem Nachtcafé - sowie jahrezeitliche Feste und Feiern
Vermittlung seelsorgerlicher Gespräche sowie regelmäßige evangelische und katholische Gottesdienste und Andachten
individuelle Internet-Schulungsmöglichkeit speziell für Seniorinnen und Senioren
regelmäßige tiergestützte Aktivitäten wie etwa Hundebesuchsgruppen
hausinterne Verkaufstage von Textilien und Schuhen
kompetente Unterstützung bei der Ausrichtung von Familienfeiern seitens unseres Küchen- und Serviceteams.

Stichwort Aktivierende Bezugspflege: Individuelle Betreuung und Förderung
Unser aktivierendes Bezugspflegekonzept ist eine wesentliche Grundlage der persönlichen Betreuung im Seniorenzentrum Margarethenhöhe.
Neben regelmäßigen tagesstrukturierenden Angeboten wie etwa Gedächtnistraining und Sitzgymnastik – die auch speziell für demenziell erkrankte Seniorinnen und Senioren konzipiert sind – fördern wir anhand eines durch entsprechendes Fachpersonal begleitetes Sturzprophylaxe-Programm gezielt die Mobilität der Bewohnerinnen und Bewohner.
Regelmäßige Visiten von Allgemeinmedizinern und Fachärzten gewährleisten zudem die gesundheitliche Versorgung bei freier Arztwahl. Hausbesuche von Hörgeräte-Akustikern und Krankengymnasten ergänzen das Angebot.
Sprechzeiten des Sozialen Dienstes:
Dienstag und Freitag von 9 bis 11 Uhr sowie nach individueller Absprache.
Lernen Sie uns persönlich kennen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Dienstleistungen

  • Ambulante Pflege
  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Vollzeitpflege
  • Spezialeinrichtung
  • Seniorenheim
  • Pflegeheim
  • Seniorenresistenz

Stellenangebote

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.