Altenheim

Deutschordens-Wohnstift Konrad Adenauer

51109 Köln - http://www.seniorendienste.de
10 von 25
Deutschordens-Wohnstift Konrad Adenauer
Straßburger Platz 2
51109 Köln

Leitung

Herr Rainer Müller

Pflegedienst

Frau Britta Bierhaus

Telefon

+49 (221) 89 970

Fax

+49 (221) 89 97 203
+49 (221) 89 97 203
E-Mail-Anfrage erstellen
Herr Rainer Müller
Frau Britta Bierhaus

Das Pflegeheim des Deutschordens-Wohnstift Konrad Adenauer e.V. befindet sich zentral im Kölner Stadtteil Neubrück, unmittelbar angrenzend an dem belebten Marktplatz.
Dort sind alle wichtigen Einrichtungen, vom Supermarkt über die Apotheke bis hin zur Bank vertreten. Barrierefrei, und damit auch gut mit Rollator und Rollstuhl zugänglich, sind der Markt und die Geschäfte zu erreichen.
Das Pflegeheim liegt zwischen dem Appartementhaus und der Senex, zwei weiteren Häusern in gleicher Trägerschaft, und verfügt damit gleichermaßen über das lebendige und vielseitige Angebot. Ein Kurbad mit Massage- und Bewegungsangeboten befindet sich im Souterrain des Pflegeheims. Begegnungszentrum, Kapelle, Garten und Café sind über hauseigene Aufzüge erreichbar.
Im Pflegeheim werden in vier Wohngruppen jeweils 22 Bewohner nach den individuellen Wünschen und Bedürfnissen versorgt, gepflegt und begleitet. Von der Kurzzeitpflege bis zur vollstationären Pflege stehen alle Rahmenbedingungen für eine persönliche Betreuung zur Verfügung.

  • Ambulante Pflege
  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Vollzeitpflege
  • Spezialeinrichtung
  • Seniorenheim
  • Pflegeheim
  • Seniorenresistenz
  • MDK-Pflegenoten vom 14.04.2015
  • Pflege und medizinische Versorgung 1.2
  • Umgang mit demenz­kran­ken Bewohnern 1.0
  • Soziale Betreuung und Al­tags­ge­stal­tung 1.0
  • Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft und Hygiene 1.0
  • Rechnerisches Ge­samt­er­geb­nis 1.1
  • Befragung der Bewohner 1.0
Leider gibt es keine Stellenanzeigen.

Schreibt über sich selbst

Das Pflegeheim des Deutschordens-Wohnstift Konrad Adenauer e.V. befindet sich zentral im Kölner Stadtteil Neubrück, unmittelbar angrenzend an dem belebten Marktplatz.
Dort sind alle wichtigen Einrichtungen, vom Supermarkt über die Apotheke bis hin zur Bank vertreten. Barrierefrei, und damit auch gut mit Rollator und Rollstuhl zugänglich, sind der Markt und die Geschäfte zu erreichen.
Das Pflegeheim liegt zwischen dem Appartementhaus und der Senex, zwei weiteren Häusern in gleicher Trägerschaft, und verfügt damit gleichermaßen über das lebendige und vielseitige Angebot. Ein Kurbad mit Massage- und Bewegungsangeboten befindet sich im Souterrain des Pflegeheims. Begegnungszentrum, Kapelle, Garten und Café sind über hauseigene Aufzüge erreichbar.
Im Pflegeheim werden in vier Wohngruppen jeweils 22 Bewohner nach den individuellen Wünschen und Bedürfnissen versorgt, gepflegt und begleitet. Von der Kurzzeitpflege bis zur vollstationären Pflege stehen alle Rahmenbedingungen für eine persönliche Betreuung zur Verfügung.

Dienstleistungen

  • Ambulante Pflege
  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Vollzeitpflege
  • Spezialeinrichtung
  • Seniorenheim
  • Pflegeheim
  • Seniorenresistenz

MDK-Pflegenoten

  • MDK-Pflegenoten vom 14.04.2015
  • Pflege und medizinische Versorgung 1.2
  • Umgang mit demenz­kran­ken Bewohnern 1.0
  • Soziale Betreuung und Al­tags­ge­stal­tung 1.0
  • Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft und Hygiene 1.0
  • Rechnerisches Ge­samt­er­geb­nis 1.1
  • Befragung der Bewohner 1.0

Stellenangebote

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.