Altenheim

Deutscher Orden - Matthias-Pullem-Haus

50999 Köln - http://www.seniorenhilfe-koeln.de
10 von 25
Deutscher Orden - Matthias-Pullem-Haus
Grüner Weg 23
50999 Köln

Leitung

Pflegedienst

Telefon

+49 (2236) 96 210-0

Fax

+49 (2236) 96 210-13
+49 (2236) 96 210-13
E-Mail-Anfrage erstellen

“Das Matthias Pullem Haus befindet sich in dem zum Stadtbezirk Rodenkirchen gehörenden Stadtteil Sürth, am südlichen Stadtrand Kölns.

Prägend für diesen Stadtteil, der bis zu seiner Eingemeindung im Jahre 1975 noch Teil der selbständigen Gemeinde Rodenkirchen war, ist sein beschaulich-dörflicher Charakter und das Zusammentreffen von ländlichen und städtischen Elementen. So kennzeichnet auch die am Grüner Weg 23 inmitten eines ruhigen Wohngebietes gelegene Senioreneinrichtung die Verbindung von ländlichen und städtischen infrastrukturellen Bedingungen.

Die Entfernung zum Ortskern Sürth, welcher zahlreiche Einkaufsgelegenheiten bietet, beträgt nur wenige hundert Meter; auch beliebte Naherholungsgebiete wie die Sürther Aue, die Rheinpromenade oder der Weißer Rheinbogen laden in unmittelbarer Nähe der Einrichtung zum Spaziergang ein.

Die Kölner Innenstadt ist mit privaten oder öffentlichen Verkehrsmitteln innerhalb kurzer Zeit zu erreichen (Autobahn A 555, Abfahrt Köln-Rodenkirchen oder KVB Straßenbahnlinie 16, Haltestelle Sürth und Buslinie 131, Haltestelle Bahnhof/Kölnstraße ).

Das Matthias Pullem Haus ist von einem parkähnlich gestalteten Gelände von insgesamt 8.466 qm umgeben. Mit seinen gepflegten Wegen, zahlreichen Sitzgelegenheiten, Springbrunnen und einem Kräuter-Sinnes-Garten lädt das Matthias Pullem Haus seine Bewohner/-innen und Gäste zu hausnahen Spaziergängen und Aufenthalten im Grünen ein.”

  • Ambulante Pflege
  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Vollzeitpflege
  • Spezialeinrichtung
  • Seniorenheim
  • Pflegeheim
  • Seniorenresistenz

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.

Schreibt über sich selbst

“Das Matthias Pullem Haus befindet sich in dem zum Stadtbezirk Rodenkirchen gehörenden Stadtteil Sürth, am südlichen Stadtrand Kölns.

Prägend für diesen Stadtteil, der bis zu seiner Eingemeindung im Jahre 1975 noch Teil der selbständigen Gemeinde Rodenkirchen war, ist sein beschaulich-dörflicher Charakter und das Zusammentreffen von ländlichen und städtischen Elementen. So kennzeichnet auch die am Grüner Weg 23 inmitten eines ruhigen Wohngebietes gelegene Senioreneinrichtung die Verbindung von ländlichen und städtischen infrastrukturellen Bedingungen.

Die Entfernung zum Ortskern Sürth, welcher zahlreiche Einkaufsgelegenheiten bietet, beträgt nur wenige hundert Meter; auch beliebte Naherholungsgebiete wie die Sürther Aue, die Rheinpromenade oder der Weißer Rheinbogen laden in unmittelbarer Nähe der Einrichtung zum Spaziergang ein.

Die Kölner Innenstadt ist mit privaten oder öffentlichen Verkehrsmitteln innerhalb kurzer Zeit zu erreichen (Autobahn A 555, Abfahrt Köln-Rodenkirchen oder KVB Straßenbahnlinie 16, Haltestelle Sürth und Buslinie 131, Haltestelle Bahnhof/Kölnstraße ).

Das Matthias Pullem Haus ist von einem parkähnlich gestalteten Gelände von insgesamt 8.466 qm umgeben. Mit seinen gepflegten Wegen, zahlreichen Sitzgelegenheiten, Springbrunnen und einem Kräuter-Sinnes-Garten lädt das Matthias Pullem Haus seine Bewohner/-innen und Gäste zu hausnahen Spaziergängen und Aufenthalten im Grünen ein.”

Dienstleistungen

  • Ambulante Pflege
  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Vollzeitpflege
  • Spezialeinrichtung
  • Seniorenheim
  • Pflegeheim
  • Seniorenresistenz

Stellenangebote

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.