Altenheim

Clarenbachwerk Häuser Paulus und Stephanus

50933 Köln - https://clarenbachwerk.de
10 von 25
Clarenbachwerk Häuser Paulus und Stephanus
Neuer Grüner Weg 15 + 19
50933 Köln

Leitung

Herr Michael Lingen

Pflegedienst

Frau Stefanie Melcher

Telefon

+49 (221) 4985-0

Fax

+49 (221) 49 85 467
+49 (221) 49 85 467
E-Mail-Anfrage erstellen
Herr Michael Lingen
Frau Stefanie Melcher

Schreibt über sich selbst

Zwischen den Häusern Paulus und Stephanus wurde nach Modernisierung und Neubau 2018 ein Gebäuderiegel eröffnet. In dieser Neubau-Spange ist interimsweise – voraussichtlich bis Sommer 2020 – ein Teil der Bewohner des Heinrich Püschel Hauses (HPH 2) untergebracht. Bis 2021 folgt die Sanierung und Modernisierung der beiden Türme Paulus und Stephanus.

Die Neubau-Spange bietet zur Zeit 83 Plätze in der stationären Pflege in attraktiver, barrierefreier Umgebung. Ausstattung und Mobiliar von Innen- und Außenbereichen sind optimal auf die Ansprüche pflegebedürftiger Menschen zugeschnitten. Auch Demenzerkrankte sind hier in guten Händen.

Jeden Tag bieten unsere Mitarbeitenden gemeinsam mit einem äußerst aktiven Kreis von Ehrenamtlichen ein lebendiges und vielfältiges Angebot an Veranstaltungen und Aktivitäten.

Neben Einzelbetreuungen können unsere Bewohnerinnen und Bewohner auch Gemeinschaftsangebote wahrnehmen, wie Gedächtnistraining, Gymnastik, Kochkurse, Literatur- und Zeitungsgruppen, Kunstforum, Bingo, Ausflüge und Kosmetikrunden.

Die Häuser Paulus und Stephanus liegen im Stadtteil Müngersdorf, bekannt durch das RheinEnergieStadion, der Spielstätte des 1. FC Köln. Durch die Lage am äußeren Grüngürtel zählt der Ort zu den bevorzugten Wohnvierteln der Stadt. Auf der nahe gelegenen Straßenbahn-Linie 1 werden nur Niederflurbahnen eingesetzt werden, so dass auch Menschen mit Gehbehinderung, Rollator oder Rollstuhl selbstständig und bequem die nähere Umgebung bis hin zum Stadtzentrum erreichen können.

Dienstleistungen

  • Ambulante Pflege
  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Vollzeitpflege
  • Spezialeinrichtung
  • Seniorenheim
  • Pflegeheim
  • Seniorenresidenz

Schreibt über sich selbst

Zwischen den Häusern Paulus und Stephanus wurde nach Modernisierung und Neubau 2018 ein Gebäuderiegel eröffnet. In dieser Neubau-Spange ist interimsweise – voraussichtlich bis Sommer 2020 – ein Teil der Bewohner des Heinrich Püschel Hauses (HPH 2) untergebracht. Bis 2021 folgt die Sanierung und Modernisierung der beiden Türme Paulus und Stephanus.

Die Neubau-Spange bietet zur Zeit 83 Plätze in der stationären Pflege in attraktiver, barrierefreier Umgebung. Ausstattung und Mobiliar von Innen- und Außenbereichen sind optimal auf die Ansprüche pflegebedürftiger Menschen zugeschnitten. Auch Demenzerkrankte sind hier in guten Händen.

Jeden Tag bieten unsere Mitarbeitenden gemeinsam mit einem äußerst aktiven Kreis von Ehrenamtlichen ein lebendiges und vielfältiges Angebot an Veranstaltungen und Aktivitäten.

Neben Einzelbetreuungen können unsere Bewohnerinnen und Bewohner auch Gemeinschaftsangebote wahrnehmen, wie Gedächtnistraining, Gymnastik, Kochkurse, Literatur- und Zeitungsgruppen, Kunstforum, Bingo, Ausflüge und Kosmetikrunden.

Die Häuser Paulus und Stephanus liegen im Stadtteil Müngersdorf, bekannt durch das RheinEnergieStadion, der Spielstätte des 1. FC Köln. Durch die Lage am äußeren Grüngürtel zählt der Ort zu den bevorzugten Wohnvierteln der Stadt. Auf der nahe gelegenen Straßenbahn-Linie 1 werden nur Niederflurbahnen eingesetzt werden, so dass auch Menschen mit Gehbehinderung, Rollator oder Rollstuhl selbstständig und bequem die nähere Umgebung bis hin zum Stadtzentrum erreichen können.

Dienstleistungen

  • Ambulante Pflege
  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Vollzeitpflege
  • Spezialeinrichtung
  • Seniorenheim
  • Pflegeheim
  • Seniorenresidenz

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Köln und Umgebung