Altenheim

Christinenstift Seniorenpflegeeinrichtung

44137 Dortmund - https://www.christinenstift.de
10 von 25
Christinenstift Seniorenpflegeeinrichtung
Eisenmarkt 2-6
44137 Dortmund

Leitung

Frau Regina Misiok-Fisch

Pflegedienst

Frau Regina Misiok-Fisch

Telefon

+49 (231) 1 82 01 - 0

Fax

+49 (231) 1 82 01 - 11 11
+49 (231) 1 82 01 - 11 11
E-Mail-Anfrage erstellen
Frau Regina Misiok-Fisch
Frau Regina Misiok-Fisch

Das Christinenstift bietet 153 Plätze für ältere Menschen an, die ein behagliches Wohnen mit der Nähe zur Dortmunder Innenstadt verbinden möchten. Es stehen Ihnen nach Wunsch Einzelzimmer, Zweibettzimmer und Appartements zur Verfügung. Ihre Haustiere sind, nach Absprache mit der Heimleitung, ebenfalls willkommen.

Für die Zeit nach einem Krankenhausaufenthalt oder bei Urlaub Ihrer pflegenden Angehörigen bieten wir vier Kurzzeitpflegeplätze an. Betreutes Wohnen ist in den Appartements möglich.

Alle Zimmer oder Appartements verfügen über moderne Pflegebetten mit passendem Nachtschrank und sind teilmöbliert ausgestattet. Einige Zimmer verfügen über einen Balkon zum Garten. Jedes Zimmer verfügt über eine Notrufanlage. Alle Bereiche des Hauses sind behindertengerecht gestaltet, so dass auch Gehbehinderte oder Rollstuhl fahrende Bewohner jeden Punkt des Hauses erreichen können.

Selbstverständlich können Sie eigene Möbel mitbringen. Dazu beraten wir Sie gern. Weiterhin bestehen Anschlussmöglichkeiten für eigene Fernseher und Telefone.

Weitere Räumlichkeiten

Unser Haus teilt sich in fünf Wohnbereiche auf. Zum gemütlichen Beisammensein laden freundlich eingerichtete Aufenthaltsbereiche ein. Jeder Wohnbereich hat eine Wohnküche, in der die Mahlzeiten eingenommen werden. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, im Max-Hannemann-Saal im Erdgeschoss des Hauses, die Mahlzeiten in einer Restaurant- und Caféatmosphäre einzunehmen.

Dieser Saal steht ebenfalls für Veranstaltungen und private Feiern zur Verfügung. Hier finden regelmäßig bunte Nachmittage statt.

Außerhalb der Mahlzeiten ist der Max-Hannemann-Saal Treffpunkt für Bewohner und Angehörige. Nachmittags wird Kaffee und Kuchen angeboten. In unserem kleinen angegliederten Kiosk können Süßwaren erworben werden. Eine große Terrasse und ein schön angelegter Garten bieten bei gutem Wetter die Gelegenheit, an der frischen Luft zu sitzen.

  • Ambulante Pflege
  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Vollzeitpflege
  • Spezialeinrichtung
  • Seniorenheim
  • Pflegeheim
  • Seniorenresistenz
  • MDK-Pflegenoten vom 28.01.2018
  • Pflege und medizinische Versorgung 1.7
  • Umgang mit demenz­kran­ken Bewohnern 1.2
  • Soziale Betreuung und Al­tags­ge­stal­tung 1.0
  • Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft und Hygiene 1.0
  • Rechnerisches Ge­samt­er­geb­nis 1.4
  • Befragung der Bewohner 1.1
Leider gibt es keine Stellenanzeigen.

Schreibt über sich selbst

Das Christinenstift bietet 153 Plätze für ältere Menschen an, die ein behagliches Wohnen mit der Nähe zur Dortmunder Innenstadt verbinden möchten. Es stehen Ihnen nach Wunsch Einzelzimmer, Zweibettzimmer und Appartements zur Verfügung. Ihre Haustiere sind, nach Absprache mit der Heimleitung, ebenfalls willkommen.

Für die Zeit nach einem Krankenhausaufenthalt oder bei Urlaub Ihrer pflegenden Angehörigen bieten wir vier Kurzzeitpflegeplätze an. Betreutes Wohnen ist in den Appartements möglich.

Alle Zimmer oder Appartements verfügen über moderne Pflegebetten mit passendem Nachtschrank und sind teilmöbliert ausgestattet. Einige Zimmer verfügen über einen Balkon zum Garten. Jedes Zimmer verfügt über eine Notrufanlage. Alle Bereiche des Hauses sind behindertengerecht gestaltet, so dass auch Gehbehinderte oder Rollstuhl fahrende Bewohner jeden Punkt des Hauses erreichen können.

Selbstverständlich können Sie eigene Möbel mitbringen. Dazu beraten wir Sie gern. Weiterhin bestehen Anschlussmöglichkeiten für eigene Fernseher und Telefone.

Weitere Räumlichkeiten

Unser Haus teilt sich in fünf Wohnbereiche auf. Zum gemütlichen Beisammensein laden freundlich eingerichtete Aufenthaltsbereiche ein. Jeder Wohnbereich hat eine Wohnküche, in der die Mahlzeiten eingenommen werden. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, im Max-Hannemann-Saal im Erdgeschoss des Hauses, die Mahlzeiten in einer Restaurant- und Caféatmosphäre einzunehmen.

Dieser Saal steht ebenfalls für Veranstaltungen und private Feiern zur Verfügung. Hier finden regelmäßig bunte Nachmittage statt.

Außerhalb der Mahlzeiten ist der Max-Hannemann-Saal Treffpunkt für Bewohner und Angehörige. Nachmittags wird Kaffee und Kuchen angeboten. In unserem kleinen angegliederten Kiosk können Süßwaren erworben werden. Eine große Terrasse und ein schön angelegter Garten bieten bei gutem Wetter die Gelegenheit, an der frischen Luft zu sitzen.

Dienstleistungen

  • Ambulante Pflege
  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Vollzeitpflege
  • Spezialeinrichtung
  • Seniorenheim
  • Pflegeheim
  • Seniorenresistenz

MDK-Pflegenoten

  • MDK-Pflegenoten vom 28.01.2018
  • Pflege und medizinische Versorgung 1.7
  • Umgang mit demenz­kran­ken Bewohnern 1.2
  • Soziale Betreuung und Al­tags­ge­stal­tung 1.0
  • Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft und Hygiene 1.0
  • Rechnerisches Ge­samt­er­geb­nis 1.4
  • Befragung der Bewohner 1.1

Stellenangebote

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.