Altenheim

Caritashaus St. Aldegundis

41564 Kaarst - https://caritas.erzbistum-koeln.de
10 von 25
Caritashaus St. Aldegundis
Driescher Str. 33
41564 Kaarst

Leitung

Pflegedienst

Telefon

+49 (2131) 6610-0

Fax

+49 (2131) 6610-111
+49 (2131) 6610-111
E-Mail-Anfrage erstellen

Schreibt über sich selbst

Den Menschen sehen – Gemeinschaft erleben: So lautet der Leitsatz des Caritashauses St. Aldegundis in Kaarst-Büttgen. Das Haus wurde im Oktober 2009 nach kompletter Renovierung und Teil-Neubau wiedereröffnet. Es ist ein Zuhause für 80 Menschen, die sich wohlfühlen in einem Gebäude, das moderne architektonische, pflegefachliche, technische und energetische Anforderungen erfüllt.

Das Haus verfügt über 64 Einzelzimmer und acht Zweibettzimmer, alle barrierefrei und jeweils mit Dusche/WC, Fernseh-, Telefon- und Internetanschluss ausgestattet. Die Zimmer sind teilmöbliert (unter anderem mit elektrisch verstellbarem Pflegebett und Schrank), können aber gerne mit eigenen Möbeln gestaltet werden. Helle und freundliche Aufenthaltsräume sorgen für eine angenehme Atmosphäre.

Bewohner und Besucher werden im Eingangsbereich von einem Schutzengel begrüßt – eine Schenkung des Kaarster Künstlers Horst Schulzendorff, der dem Caritashaus St. Aldegundis zahlreiche weitere seiner Werke gestiftet hat. So verschönern allein 40 Schulzendorff-Bilder die Gänge und Aufenthaltsbereiche und schaffen eine besondere Atmosphäre.

Wir bieten zwei Kurzzeitpflegeplätze an. Menschen, die ansonsten zuhause gepflegt werden, können hier kurzzeitig, zum Beispiel für die Dauer eines Urlaubs des pflegenden Angehörigen, untergebracht werden und am Heimleben teilnehmen.

In neun barrierefreien Wohnungen bieten wir ein Wohnen mit Service an.

Dienstleistungen

  • Ambulante Pflege
  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Vollzeitpflege
  • Spezialeinrichtung
  • Seniorenheim
  • Pflegeheim
  • Seniorenresidenz

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.

Schreibt über sich selbst

Den Menschen sehen – Gemeinschaft erleben: So lautet der Leitsatz des Caritashauses St. Aldegundis in Kaarst-Büttgen. Das Haus wurde im Oktober 2009 nach kompletter Renovierung und Teil-Neubau wiedereröffnet. Es ist ein Zuhause für 80 Menschen, die sich wohlfühlen in einem Gebäude, das moderne architektonische, pflegefachliche, technische und energetische Anforderungen erfüllt.

Das Haus verfügt über 64 Einzelzimmer und acht Zweibettzimmer, alle barrierefrei und jeweils mit Dusche/WC, Fernseh-, Telefon- und Internetanschluss ausgestattet. Die Zimmer sind teilmöbliert (unter anderem mit elektrisch verstellbarem Pflegebett und Schrank), können aber gerne mit eigenen Möbeln gestaltet werden. Helle und freundliche Aufenthaltsräume sorgen für eine angenehme Atmosphäre.

Bewohner und Besucher werden im Eingangsbereich von einem Schutzengel begrüßt – eine Schenkung des Kaarster Künstlers Horst Schulzendorff, der dem Caritashaus St. Aldegundis zahlreiche weitere seiner Werke gestiftet hat. So verschönern allein 40 Schulzendorff-Bilder die Gänge und Aufenthaltsbereiche und schaffen eine besondere Atmosphäre.

Wir bieten zwei Kurzzeitpflegeplätze an. Menschen, die ansonsten zuhause gepflegt werden, können hier kurzzeitig, zum Beispiel für die Dauer eines Urlaubs des pflegenden Angehörigen, untergebracht werden und am Heimleben teilnehmen.

In neun barrierefreien Wohnungen bieten wir ein Wohnen mit Service an.

Dienstleistungen

  • Ambulante Pflege
  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Vollzeitpflege
  • Spezialeinrichtung
  • Seniorenheim
  • Pflegeheim
  • Seniorenresidenz

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.