Altenheim

Caritas-Altenzentrum Kardinal-Frings-Haus

50825 Köln - http://caritas.erzbistum-koeln.de
10 von 25
Caritas-Altenzentrum Kardinal-Frings-Haus
Bartholomäus-Schink-Str. 6 a
50825 Köln

Leitung

Pflegedienst

Frau Kirsten Marek

Telefon

+49 (221) 16 792 - 0

Fax

+49 (221) 16 792 - 460
+49 (221) 16 792 - 460
E-Mail-Anfrage erstellen
Frau Kirsten Marek

Das Altenzentrum liegt zentral und dennoch ruhig in der Nähe der Venloer Straße mit Banken, Ärzten, Einkaufsmöglichkeiten und Apotheken. Das Krankenhaus St. Franziskus ist über einen Fußweg unmittelbar zu erreichen.

Das Haus ist direkt an den öffentlichen Nahverkehr (Deutsche Bahn und KVB) angeschlossen. Alle Haltestellen des öffentlichen Nahverkehrs sind in zwei Minuten zu erreichen. Bis zum Hauptbahnhof Köln sind es zwei S-Bahn-Stationen.

Parkplätze stehen am Haus zur Verfügung. Zudem befinden sich zwei öffentliche Parkhäuser in der Nähe (Franziskushospital und Bürgerzentrum).

Die Angebote im Haus beziehen sich auf den Menschen als Einheit von Körper, Geist und Seele, daher gehört die Seelsorge in den Caritas-Altenzentren als eine wesentliche Säule zum Gesamtkonzept.

In der von Karl Decker gestalteten Hauskapelle finden regelmäßige Gottesdienste für Bewohner, Angehörige, Mitarbeitende und Nachbarn statt.

  • Ambulante Pflege
  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Vollzeitpflege
  • Spezialeinrichtung
  • Seniorenheim
  • Pflegeheim
  • Seniorenresistenz
  • MDK-Pflegenoten vom 21.10.2014
  • Pflege und medizinische Versorgung 1.5
  • Umgang mit demenz­kran­ken Bewohnern 1.0
  • Soziale Betreuung und Al­tags­ge­stal­tung 1.7
  • Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft und Hygiene 1.0
  • Rechnerisches Ge­samt­er­geb­nis 1.4
  • Befragung der Bewohner 1.0
Leider gibt es keine Stellenanzeigen.

Schreibt über sich selbst

Das Altenzentrum liegt zentral und dennoch ruhig in der Nähe der Venloer Straße mit Banken, Ärzten, Einkaufsmöglichkeiten und Apotheken. Das Krankenhaus St. Franziskus ist über einen Fußweg unmittelbar zu erreichen.

Das Haus ist direkt an den öffentlichen Nahverkehr (Deutsche Bahn und KVB) angeschlossen. Alle Haltestellen des öffentlichen Nahverkehrs sind in zwei Minuten zu erreichen. Bis zum Hauptbahnhof Köln sind es zwei S-Bahn-Stationen.

Parkplätze stehen am Haus zur Verfügung. Zudem befinden sich zwei öffentliche Parkhäuser in der Nähe (Franziskushospital und Bürgerzentrum).

Die Angebote im Haus beziehen sich auf den Menschen als Einheit von Körper, Geist und Seele, daher gehört die Seelsorge in den Caritas-Altenzentren als eine wesentliche Säule zum Gesamtkonzept.

In der von Karl Decker gestalteten Hauskapelle finden regelmäßige Gottesdienste für Bewohner, Angehörige, Mitarbeitende und Nachbarn statt.

Dienstleistungen

  • Ambulante Pflege
  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Vollzeitpflege
  • Spezialeinrichtung
  • Seniorenheim
  • Pflegeheim
  • Seniorenresistenz

MDK-Pflegenoten

  • MDK-Pflegenoten vom 21.10.2014
  • Pflege und medizinische Versorgung 1.5
  • Umgang mit demenz­kran­ken Bewohnern 1.0
  • Soziale Betreuung und Al­tags­ge­stal­tung 1.7
  • Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft und Hygiene 1.0
  • Rechnerisches Ge­samt­er­geb­nis 1.4
  • Befragung der Bewohner 1.0

Stellenangebote

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.