Altenheim

Bremer Heimstiftung - Stiftungsdorf Walle

28217 Bremen - http://www.bremer-heimstiftung.de
10 von 25
+49 (421) 33 63 7119
E-Mail-Anfrage erstellen

Schreibt über sich selbst

Zentrum mit Geschichte: Er gehört zu den “alten Recken” in Bremens Westen, der Waller Wasserturm. Einst war er Europas größtes Bauwerk dieser Art, wurde auf einer Briefmarke und sogar auf einem Bild von Maler Franz Radziwill verewigt. Heute steht nur noch sein mächtiger Sockel. Doch das hat auch sein Gutes, denn “umzu” konnten so die Neubauten des Stiftungsdorfes Walle der Bremer Heimstiftung entstehen. Mit viel Feude und Engagement sorgen dessen Mieter, die kleinen Kinder der Gruppe “Glückskinder e.V.”, die Bewohner der Pflege-Wohngemeinschaft im Haus und verschiedene Initiativen oder Kooperationspartner aus dem Quartier seither für Leben auf dem Gelände.

Walle bietet verschiedene Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheken, verschiedene Haltestellen des ÖPNV und auch Kultureinrichtungen in Nähe des Stiftungsdorfes. Nur wenige Schritte entfernt beginnt zudem ein Grünzug, der bis in die Bremer Innenstadt führt. Wenn es noch näher sein soll: Gleich nebenan bieten die Schüler des Zentrums für Schule und Beruf in ihrer Cafeteria einen Mittagstisch an, die “Glückskinder” schauen ab und an zum Singkreis vorbei und auf dem Dedesdorfer Platz treffen sich Waller Nachbarn aller Generationen, darunter auch Mieter des Stiftungsdorfes, jede Woche zu Bewegung unter freiem Himmel.

Dienstleistungen

  • Ambulante Pflege
  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Vollzeitpflege
  • Spezialeinrichtung
  • Seniorenheim
  • Pflegeheim
  • Seniorenresistenz

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.

Schreibt über sich selbst

Zentrum mit Geschichte: Er gehört zu den “alten Recken” in Bremens Westen, der Waller Wasserturm. Einst war er Europas größtes Bauwerk dieser Art, wurde auf einer Briefmarke und sogar auf einem Bild von Maler Franz Radziwill verewigt. Heute steht nur noch sein mächtiger Sockel. Doch das hat auch sein Gutes, denn “umzu” konnten so die Neubauten des Stiftungsdorfes Walle der Bremer Heimstiftung entstehen. Mit viel Feude und Engagement sorgen dessen Mieter, die kleinen Kinder der Gruppe “Glückskinder e.V.”, die Bewohner der Pflege-Wohngemeinschaft im Haus und verschiedene Initiativen oder Kooperationspartner aus dem Quartier seither für Leben auf dem Gelände.

Walle bietet verschiedene Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheken, verschiedene Haltestellen des ÖPNV und auch Kultureinrichtungen in Nähe des Stiftungsdorfes. Nur wenige Schritte entfernt beginnt zudem ein Grünzug, der bis in die Bremer Innenstadt führt. Wenn es noch näher sein soll: Gleich nebenan bieten die Schüler des Zentrums für Schule und Beruf in ihrer Cafeteria einen Mittagstisch an, die “Glückskinder” schauen ab und an zum Singkreis vorbei und auf dem Dedesdorfer Platz treffen sich Waller Nachbarn aller Generationen, darunter auch Mieter des Stiftungsdorfes, jede Woche zu Bewegung unter freiem Himmel.

Dienstleistungen

  • Ambulante Pflege
  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Vollzeitpflege
  • Spezialeinrichtung
  • Seniorenheim
  • Pflegeheim
  • Seniorenresistenz

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.