Altenheim

Bodelschwingh-Haus

50999 Köln - http://www.diakonie-michaelshoven.de
10 von 25
Bodelschwingh-Haus
Pfarrer-te-Reh-Straße 8
50999 Köln

Leitung

Pflegedienst

Telefon

+49 (221) 35 99 - 0

Fax

+49 (221) 35 99 - 5507
+49 (221) 35 99 - 5507
E-Mail-Anfrage erstellen

Schreibt über sich selbst

Ruhig und idyllisch wohnen und doch eine gute Anbindung an die Stadt haben – diese Möglichkeit bietet Ihnen das Seniorenzentrum Michaelshoven. Es liegt im Kölner Süden am Rande des Stadtteils Rodenkirchen in einem wunderschönen Park.

Mit der Straßenbahn, die auf dem Gelände Michaelshoven hält, sind Sie schnell im gemütlichen Stadtteil Rodenkirchen oder auch in der Kölner Innenstadt. Aber nicht nur die gute Lage, sondern auch die hervorragende Pflege und Betreuung zeichnet unser Haus aus.

Innerhalb des Seniorenzentrum Michaelshoven gibt es zwei Einrichtungsschwerpunkte, die eng zusammenarbeiten: die klassischen offenen und die beschützten gerontopsychiatrischen Wohnbereiche. Der allgemeine Teil unseres Hauses bietet Einzelzimmer mit Bad/WC und Balkon, die Sie sich mit Erinnerungsstücken noch wohnlicher gestalten können. Auch die gemütlichen Doppelzimmer im beschützten Bereich können die Bewohner individuell gestalten.

Jeder unserer Bewohner ist einzigartig. Das spiegelt sich auch in unserer ganz persönlichen Pflege. Menschen mit Demenz machen wir spezielle Angebote wie etwa die Hundetherapie und das therapeutische Kochen. Bei der Gestaltung des Tagesablaufs richten wir uns so weit wie möglich nach den persönlichen Interessen der Bewohner und beziehen auch die Angehörigen mit ein. Ein großer und geschützter Sinnesgarten regt mit Blumen und Kräutern zum Riechen, Fühlen und Berühren an.

Unsere Pflege orientiert sich an dem einzelnen Menschen mit seinen Möglichkeiten. Diesen Anspruch möchten wir deutlich in den Vordergrund stellen. Daher haben wir für die Pflege in unseren Senioreneinrichtungen den person-zentrierten Ansatz nach Tom Kitwood mit dem ganzheitlichen Pflegemodell von Professorin Monika Krohwinkel verbunden.

Ihre Freizeit können Sie je nach Lust und Laune allein oder in der Gemeinschaft verbringen. Sie entscheiden selbst, woran Sie teilnehmen möchten. Im Seniorenzentrum Michaelshoven bieten wir Ihnen jeden Tag ein umfangreiches Freizeitangebot: vom gemeinsamen Backen über Gottesdienste im Raum der Stille, bis hin zu Gymnastik, Bingo und Kegeln – da fällt die Auswahl nicht leicht. Zu beliebten Treffpunkten haben sich auch das Café Matisse mit seiner Terrasse und das Restaurant entwickelt. Hier sitzen Bewohner, Mitarbeiter und Angehörige zusammen, um beim Essen oder einer Tasse Kaffee gemütlich miteinander zu plaudern.

Dienstleistungen

  • Ambulante Pflege
  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Vollzeitpflege
  • Spezialeinrichtung
  • Seniorenheim
  • Pflegeheim
  • Seniorenresidenz

Schreibt über sich selbst

Ruhig und idyllisch wohnen und doch eine gute Anbindung an die Stadt haben – diese Möglichkeit bietet Ihnen das Seniorenzentrum Michaelshoven. Es liegt im Kölner Süden am Rande des Stadtteils Rodenkirchen in einem wunderschönen Park.

Mit der Straßenbahn, die auf dem Gelände Michaelshoven hält, sind Sie schnell im gemütlichen Stadtteil Rodenkirchen oder auch in der Kölner Innenstadt. Aber nicht nur die gute Lage, sondern auch die hervorragende Pflege und Betreuung zeichnet unser Haus aus.

Innerhalb des Seniorenzentrum Michaelshoven gibt es zwei Einrichtungsschwerpunkte, die eng zusammenarbeiten: die klassischen offenen und die beschützten gerontopsychiatrischen Wohnbereiche. Der allgemeine Teil unseres Hauses bietet Einzelzimmer mit Bad/WC und Balkon, die Sie sich mit Erinnerungsstücken noch wohnlicher gestalten können. Auch die gemütlichen Doppelzimmer im beschützten Bereich können die Bewohner individuell gestalten.

Jeder unserer Bewohner ist einzigartig. Das spiegelt sich auch in unserer ganz persönlichen Pflege. Menschen mit Demenz machen wir spezielle Angebote wie etwa die Hundetherapie und das therapeutische Kochen. Bei der Gestaltung des Tagesablaufs richten wir uns so weit wie möglich nach den persönlichen Interessen der Bewohner und beziehen auch die Angehörigen mit ein. Ein großer und geschützter Sinnesgarten regt mit Blumen und Kräutern zum Riechen, Fühlen und Berühren an.

Unsere Pflege orientiert sich an dem einzelnen Menschen mit seinen Möglichkeiten. Diesen Anspruch möchten wir deutlich in den Vordergrund stellen. Daher haben wir für die Pflege in unseren Senioreneinrichtungen den person-zentrierten Ansatz nach Tom Kitwood mit dem ganzheitlichen Pflegemodell von Professorin Monika Krohwinkel verbunden.

Ihre Freizeit können Sie je nach Lust und Laune allein oder in der Gemeinschaft verbringen. Sie entscheiden selbst, woran Sie teilnehmen möchten. Im Seniorenzentrum Michaelshoven bieten wir Ihnen jeden Tag ein umfangreiches Freizeitangebot: vom gemeinsamen Backen über Gottesdienste im Raum der Stille, bis hin zu Gymnastik, Bingo und Kegeln – da fällt die Auswahl nicht leicht. Zu beliebten Treffpunkten haben sich auch das Café Matisse mit seiner Terrasse und das Restaurant entwickelt. Hier sitzen Bewohner, Mitarbeiter und Angehörige zusammen, um beim Essen oder einer Tasse Kaffee gemütlich miteinander zu plaudern.

Dienstleistungen

  • Ambulante Pflege
  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Vollzeitpflege
  • Spezialeinrichtung
  • Seniorenheim
  • Pflegeheim
  • Seniorenresidenz

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Köln und Umgebung