Altenheim

AWO Erna-David-Seniorenzentrum

44225 Dortmund - http://www.awo-ww.de
10 von 25
AWO Erna-David-Seniorenzentrum
Mergelteichstr. 27-35
44225 Dortmund

Leitung

Pflegedienst

Telefon

+49 (231) 71 06 - 1

Fax

+49 (231) 71 06 - 426
+49 (231) 71 06 - 426
E-Mail-Anfrage erstellen

Umzug statt Auszug
Im Erna-David-Seniorenzentrum in Dortmund-Brünninghausen werden Sie stets freundlich und aufmerksam empfangen. Sicher, geborgen und zu Hause, das ist für uns mehr als ein Slogan. Wir legen großen Wert darauf, den Bewohnerinnen und Bewohnern respektvoll zu begegnen. Für die Persönlichkeit des Einzelnen ist stets Raum und Platz. Und das dürfen Sie wörtlich nehmen! Wenn Sie zu uns kommen, richten Sie Ihr Zimmer auch mit Ihren persönlichen Gegenständen ein, soweit unsere Räumlichkeiten das erlauben, denn Individualität ist uns wichtig. In unseren modernen Einzel- und Zweibettzimmern erwartet die Bewohnerinnen und Bewohner zudem ein Ausstattungsstandard mit hohem Komfort – wie seniorengerechtem Bad, Telefon- und Kabelanschluss. Schränke sowie ein Pflegebett mit Nachttisch sind vorhanden, alles Weitere gestalten Sie selbst.
 

Gesund genießen
Gemeinsam schmeckt es einfach besser. Deshalb servieren wir die Mahlzeiten innerhalb der Wohngruppen, so dass Zimmernachbarn sich treffen und beim Essen klönen können. Wir achten auf eine ausgewogene, gesunde Ernährung und verwöhnen die Bewohnerinnen und Bewohner mit abwechslungsreichen, leckeren Mahlzeiten.

Begegnung, Bewegung und Wohlfühlen
Menschen brauchen Begegnung, Austausch, Bewegung. In unserem Café treffen sich Bewohnerinnen und Bewohner mit Angehörigen, Freunden und Nachbarn. In unserem Haus können sie ihre sozialen Kontakte pflegen, kreativ werden, ihre Interessen weiter verfolgen – damit sie möglichst lange aktiv bleiben. Wir bieten dazu beispielsweise
• Ausflüge auf den Markt oder zu Veranstaltungen in der Region
• gemeinsames Malen und Musizieren, Kochen und Backen, Singen und Tanzen
• Spielenachmittage mit Brettspielen oder Bingo
• Gedächtnis- und Bewegungstraining sowie Entspannungsübungen.

Langeweile kommt bei uns nicht auf, dafür sorgen auch unsere vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer. Sie alle sind mit ganzem Herzen bei der Sache. Denn unser Seniorenzentrum will mehr bieten als nur Pflege – es will ein wertvoller Platz zum Leben sein.

Pflege auf hohem Niveau
Sie sind das Herzstück unserer Einrichtung, sie sind kompetent und verlässlich: unsere Pflegerinnen und Pfleger. Engagiert und gut geschult betreuen sie nach aktuellen Pflegestandards und immer auf fachlich hohem Niveau. Denn die Zufriedenheit der Bewohnerinnen und Bewohner hat bei uns höchste Priorität. Deshalb leben wir unser Leitbild, leben Werte wie
• Sicherheit und Kontinuität
• würde- und respektvollen Umgang
• partnerschaftliches Miteinander.

  • Ambulante Pflege
  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Vollzeitpflege
  • Spezialeinrichtung
  • Seniorenheim
  • Pflegeheim
  • Seniorenresistenz

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.

Schreibt über sich selbst

Umzug statt Auszug
Im Erna-David-Seniorenzentrum in Dortmund-Brünninghausen werden Sie stets freundlich und aufmerksam empfangen. Sicher, geborgen und zu Hause, das ist für uns mehr als ein Slogan. Wir legen großen Wert darauf, den Bewohnerinnen und Bewohnern respektvoll zu begegnen. Für die Persönlichkeit des Einzelnen ist stets Raum und Platz. Und das dürfen Sie wörtlich nehmen! Wenn Sie zu uns kommen, richten Sie Ihr Zimmer auch mit Ihren persönlichen Gegenständen ein, soweit unsere Räumlichkeiten das erlauben, denn Individualität ist uns wichtig. In unseren modernen Einzel- und Zweibettzimmern erwartet die Bewohnerinnen und Bewohner zudem ein Ausstattungsstandard mit hohem Komfort – wie seniorengerechtem Bad, Telefon- und Kabelanschluss. Schränke sowie ein Pflegebett mit Nachttisch sind vorhanden, alles Weitere gestalten Sie selbst.
 

Gesund genießen
Gemeinsam schmeckt es einfach besser. Deshalb servieren wir die Mahlzeiten innerhalb der Wohngruppen, so dass Zimmernachbarn sich treffen und beim Essen klönen können. Wir achten auf eine ausgewogene, gesunde Ernährung und verwöhnen die Bewohnerinnen und Bewohner mit abwechslungsreichen, leckeren Mahlzeiten.

Begegnung, Bewegung und Wohlfühlen
Menschen brauchen Begegnung, Austausch, Bewegung. In unserem Café treffen sich Bewohnerinnen und Bewohner mit Angehörigen, Freunden und Nachbarn. In unserem Haus können sie ihre sozialen Kontakte pflegen, kreativ werden, ihre Interessen weiter verfolgen – damit sie möglichst lange aktiv bleiben. Wir bieten dazu beispielsweise
• Ausflüge auf den Markt oder zu Veranstaltungen in der Region
• gemeinsames Malen und Musizieren, Kochen und Backen, Singen und Tanzen
• Spielenachmittage mit Brettspielen oder Bingo
• Gedächtnis- und Bewegungstraining sowie Entspannungsübungen.

Langeweile kommt bei uns nicht auf, dafür sorgen auch unsere vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer. Sie alle sind mit ganzem Herzen bei der Sache. Denn unser Seniorenzentrum will mehr bieten als nur Pflege – es will ein wertvoller Platz zum Leben sein.

Pflege auf hohem Niveau
Sie sind das Herzstück unserer Einrichtung, sie sind kompetent und verlässlich: unsere Pflegerinnen und Pfleger. Engagiert und gut geschult betreuen sie nach aktuellen Pflegestandards und immer auf fachlich hohem Niveau. Denn die Zufriedenheit der Bewohnerinnen und Bewohner hat bei uns höchste Priorität. Deshalb leben wir unser Leitbild, leben Werte wie
• Sicherheit und Kontinuität
• würde- und respektvollen Umgang
• partnerschaftliches Miteinander.

Dienstleistungen

  • Ambulante Pflege
  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Vollzeitpflege
  • Spezialeinrichtung
  • Seniorenheim
  • Pflegeheim
  • Seniorenresistenz

Stellenangebote

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.