Altenheim

ASB Seniorenwohnen „Unter den Erlen“ Porz

51145 Köln - https://asb-koeln.de
10 von 25

Schreibt über sich selbst

Ein Standort zum Wohlfühlen – Köln-Porz-Urbach

Mit seinen rund 12.000 Einwohnern ist Urbach ein Stadtteil mit Siedlungscharakter und Teil des Stadtbezirks Porz. Die Nähe zum Rhein, die vielen fußläufig erreichbaren Einkaufsmöglichkeiten sowie die gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr und somit an die Kölner Innenstadt, machen den Stadtteil zu einem sehr attraktiven Standort und zu einer beliebten Wohngegend.

Köln-Urbach bietet Ihnen eine gute Versorgung mit allem, was Sie im Alltag benötigen. Die schnelle Erreichbarkeit vieler Ärzte, Apotheken, Einkaufsmöglichkeiten und sozialer Dienstleistungen ist ein weiterer Pluspunkt unserer Wohnanlage. Auch die große Auswahl nahe gelegener Restaurants, Cafés und Gaststätten lässt nichts zu wünschen übrig.

Neben den fußläufig zu erreichenden Einrichtungen zur Deckung des täglichen Bedarfs lassen auch die gut angebundenen Naherholungsgebiete keine Langeweile aufkommen. Naturliebhaber können am Rheinufer spazieren und die Naherholungsgebiete in der Umgebung genießen. Das alles macht unsere Wohnanlage in Köln-Porz-Urbach zu einem sehr zentralen, aber doch ruhig gelegenen, attraktiven Standort.

Wer auf sein Auto nicht verzichten möchte, hat mit der östlich verlaufenden Autobahn A 59 mit der Anschlussstelle „Köln-Flughafen“ eine schnelle Verbindung in die umliegenden Städte und in die Kölner Innenstadt. Von Urbach gelangen Sie innerhalb von zehn Minuten zum Flughafen Köln/Bonn und innerhalb von 20 Minuten in die Kölner Innenstadt.

Kleine Hilfen im Alltag

Im Alter in der eigenen Wohnung leben und unabhängig von der Hilfe anderer sein, ist der Wunsch vieler Menschen. In unserer Wohnanlage „Unter den Erlen“ bieten wir helle, freundliche, barrierefreie Wohnungen in einer zentralen und doch ruhigen Lage, die auf die Bedürfnisse von Senioren und Menschen mit einer leichten Beeinträchtigung abgestimmt sind. Hier können Sie ein unabhängiges Leben in Ihren eigenen vier Wänden führen und haben doch bei Bedarf die nötige Hilfe in Ihrer Nähe.

Zu unseren Wohnungen gehört ein umfassendes Angebot an sozialen Dienstleistungen, die Ihnen die Sicherheit geben, auch bei plötzlich auftretender Krankheit oder Pflegebedürftigkeit gut versorgt zu sein.

Die Pflege der Wohnanlage mit ihrem inneren und äußeren Erscheinungsbild übernimmt ein VIVAWEST-Quartiersmeister – Sie brauchen sich um nichts zu kümmern. Gerne können Sie ihn direkt ansprechen, sollten Sie einmal handwerkliche Hilfe benötigen.

Wohnungen für Menschen mit besonderen Bedürfnissen

Die Ein- und Zwei-Zimmer-Wohnungen der Wohnanlage haben attraktive Grundrisse und verteilen sich auf 6 Wohnhäuser mit insgesamt 86 Wohneinheiten. Mit einer Größe von 48 m² bzw. 68 m² sind die Wohnungen ideal für Ein- oder Zwei-Personen-Haushalte. Außerdem sind alle Wohnungen bequem und barrierefrei mit einem Aufzug zu erreichen. Wie Sie Ihre Wohnung einrichten, liegt ganz alleine in Ihrer Hand.

Wenn Sie dabei Unterstützung benötigen, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Auch die Ausstattung der Mietobjekte lässt keine Wünsche offen: Bodentiefe Fenster ermöglichen auch im Sitzen einen guten Blick ins Freie und können mit elektrischen Rollläden verdunkelt werden. Überbreite Türen ohne Türschwellen geben auch Rollstuhlfahrern die Möglichkeit, in ihrem eigenen Zuhause mobil zu bleiben.

Damit Sie sich in Ihren eigenen vier Wänden sicher fühlen, können Sie unangekündigte Besucher jederzeit über den Türspion ausmachen. Außerdem sorgt ein installiertes Notrufsystem dafür, dass Sie bei Bedarf rund um die Uhr Hilfe rufen können.

Unser Service für Sie

Neben zahlreichen vom ASB Köln organisierten und betreuten Veranstaltungen, wie Weihnachtsfeiern, Karnevalssitzungen, Gymnastik, Kaffeeklatsch und vielem mehr, sind weitere Service-Grundleistungen bereits in Ihrem Mietpreis enthalten. Dazu zählen zum Beispiel regelmäßige Sprechstunden im Servicezentrum, Hilfe beim Ausfüllen von Formularen in Behördenangelegenheiten oder schnelle Hilfe in medizinischen Notfällen.

Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, Service-Wahlleistungen nach Ihren eigenen individuellen Bedürfnissen in Anspruch zu nehmen. Ganz nach Ihren Wünschen können Sie separat Zusatzleistungen wie hauswirtschaftliche Hilfe, Fahrdienste, Menü- und Mahlzeitenservice und vieles mehr mit dem ASB Köln vereinbaren und in Anspruch nehmen.

Wir wünschen Ihnen natürlich beste Gesundheit bis ins hohe Alter – sollten Sie dennoch einmal Pflege oder Betreuung benötigen, können Sie die Angebote des ASB-Köln-Pflegezentrums direkt in Ihrer Wohnanlage sofort in Anspruch nehmen.

Dienstleistungen

  • Ambulante Pflege
  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Vollzeitpflege
  • Spezialeinrichtung
  • Seniorenheim
  • Pflegeheim
  • Seniorenresidenz

Schreibt über sich selbst

Ein Standort zum Wohlfühlen – Köln-Porz-Urbach

Mit seinen rund 12.000 Einwohnern ist Urbach ein Stadtteil mit Siedlungscharakter und Teil des Stadtbezirks Porz. Die Nähe zum Rhein, die vielen fußläufig erreichbaren Einkaufsmöglichkeiten sowie die gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr und somit an die Kölner Innenstadt, machen den Stadtteil zu einem sehr attraktiven Standort und zu einer beliebten Wohngegend.

Köln-Urbach bietet Ihnen eine gute Versorgung mit allem, was Sie im Alltag benötigen. Die schnelle Erreichbarkeit vieler Ärzte, Apotheken, Einkaufsmöglichkeiten und sozialer Dienstleistungen ist ein weiterer Pluspunkt unserer Wohnanlage. Auch die große Auswahl nahe gelegener Restaurants, Cafés und Gaststätten lässt nichts zu wünschen übrig.

Neben den fußläufig zu erreichenden Einrichtungen zur Deckung des täglichen Bedarfs lassen auch die gut angebundenen Naherholungsgebiete keine Langeweile aufkommen. Naturliebhaber können am Rheinufer spazieren und die Naherholungsgebiete in der Umgebung genießen. Das alles macht unsere Wohnanlage in Köln-Porz-Urbach zu einem sehr zentralen, aber doch ruhig gelegenen, attraktiven Standort.

Wer auf sein Auto nicht verzichten möchte, hat mit der östlich verlaufenden Autobahn A 59 mit der Anschlussstelle „Köln-Flughafen“ eine schnelle Verbindung in die umliegenden Städte und in die Kölner Innenstadt. Von Urbach gelangen Sie innerhalb von zehn Minuten zum Flughafen Köln/Bonn und innerhalb von 20 Minuten in die Kölner Innenstadt.

Kleine Hilfen im Alltag

Im Alter in der eigenen Wohnung leben und unabhängig von der Hilfe anderer sein, ist der Wunsch vieler Menschen. In unserer Wohnanlage „Unter den Erlen“ bieten wir helle, freundliche, barrierefreie Wohnungen in einer zentralen und doch ruhigen Lage, die auf die Bedürfnisse von Senioren und Menschen mit einer leichten Beeinträchtigung abgestimmt sind. Hier können Sie ein unabhängiges Leben in Ihren eigenen vier Wänden führen und haben doch bei Bedarf die nötige Hilfe in Ihrer Nähe.

Zu unseren Wohnungen gehört ein umfassendes Angebot an sozialen Dienstleistungen, die Ihnen die Sicherheit geben, auch bei plötzlich auftretender Krankheit oder Pflegebedürftigkeit gut versorgt zu sein.

Die Pflege der Wohnanlage mit ihrem inneren und äußeren Erscheinungsbild übernimmt ein VIVAWEST-Quartiersmeister – Sie brauchen sich um nichts zu kümmern. Gerne können Sie ihn direkt ansprechen, sollten Sie einmal handwerkliche Hilfe benötigen.

Wohnungen für Menschen mit besonderen Bedürfnissen

Die Ein- und Zwei-Zimmer-Wohnungen der Wohnanlage haben attraktive Grundrisse und verteilen sich auf 6 Wohnhäuser mit insgesamt 86 Wohneinheiten. Mit einer Größe von 48 m² bzw. 68 m² sind die Wohnungen ideal für Ein- oder Zwei-Personen-Haushalte. Außerdem sind alle Wohnungen bequem und barrierefrei mit einem Aufzug zu erreichen. Wie Sie Ihre Wohnung einrichten, liegt ganz alleine in Ihrer Hand.

Wenn Sie dabei Unterstützung benötigen, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Auch die Ausstattung der Mietobjekte lässt keine Wünsche offen: Bodentiefe Fenster ermöglichen auch im Sitzen einen guten Blick ins Freie und können mit elektrischen Rollläden verdunkelt werden. Überbreite Türen ohne Türschwellen geben auch Rollstuhlfahrern die Möglichkeit, in ihrem eigenen Zuhause mobil zu bleiben.

Damit Sie sich in Ihren eigenen vier Wänden sicher fühlen, können Sie unangekündigte Besucher jederzeit über den Türspion ausmachen. Außerdem sorgt ein installiertes Notrufsystem dafür, dass Sie bei Bedarf rund um die Uhr Hilfe rufen können.

Unser Service für Sie

Neben zahlreichen vom ASB Köln organisierten und betreuten Veranstaltungen, wie Weihnachtsfeiern, Karnevalssitzungen, Gymnastik, Kaffeeklatsch und vielem mehr, sind weitere Service-Grundleistungen bereits in Ihrem Mietpreis enthalten. Dazu zählen zum Beispiel regelmäßige Sprechstunden im Servicezentrum, Hilfe beim Ausfüllen von Formularen in Behördenangelegenheiten oder schnelle Hilfe in medizinischen Notfällen.

Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, Service-Wahlleistungen nach Ihren eigenen individuellen Bedürfnissen in Anspruch zu nehmen. Ganz nach Ihren Wünschen können Sie separat Zusatzleistungen wie hauswirtschaftliche Hilfe, Fahrdienste, Menü- und Mahlzeitenservice und vieles mehr mit dem ASB Köln vereinbaren und in Anspruch nehmen.

Wir wünschen Ihnen natürlich beste Gesundheit bis ins hohe Alter – sollten Sie dennoch einmal Pflege oder Betreuung benötigen, können Sie die Angebote des ASB-Köln-Pflegezentrums direkt in Ihrer Wohnanlage sofort in Anspruch nehmen.

Dienstleistungen

  • Ambulante Pflege
  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Vollzeitpflege
  • Spezialeinrichtung
  • Seniorenheim
  • Pflegeheim
  • Seniorenresidenz

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Köln und Umgebung