Altenheim

Altenzentrum St. Josef

51147 Köln - http://caritas.erzbistum-koeln.de
10 von 25
Altenzentrum St. Josef
Wilhelm-Ruppert-Str. 2
51147 Köln

Leitung

Pflegedienst

Frau Stefanie Bischoff

Telefon

+49 (2203) 96 39 - 0

Fax

+49 (2203) 96 39 - 109
+49 (2203) 96 39 - 109
E-Mail-Anfrage erstellen
Frau Stefanie Bischoff

Das Caritas-Altenzentrum bietet Pflege für Menschen mit Demenz und anderen gerontopsychiatrischen Erkrankungen mit 107 vollstationären Pflegeplätzen in Einzel- oder Doppelzimmern für alle Pflegestufen, organisiert in überschaubaren Wohngruppen für 10 bis 15 Bewohner.

In geschützter Umgebung bietet sich den Bewohnerinnen und Bewohnern größtmögliche Bewegungsfreiheit. Die Innenräume sind großzügig und offen gestaltet.

Zur Einrichtung gehört eine große, reich bepflanzte Gartenanlagemit vielen gemütlichen Sitzecken.

Der Empfang ist täglich von 8 bis 20 Uhr besetzt.

Das besteht seit 1983 als gerontopsychiatrische Einrichtung. Bis in die neunziger Jahre war es eine reine Pflegeeinrichtung.  1995 wurde die Einrichtung um Tagespflege und Kurzzeitpflege für Menschen mit Demenz erweitert.

Durch den besonderen Pflegeschwerpunkt steht der Einrichtung mehr Personal als vergleichbar großen Einrichtungen zur Verfügung.

  • Ambulante Pflege
  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Vollzeitpflege
  • Spezialeinrichtung
  • Seniorenheim
  • Pflegeheim
  • Seniorenresistenz

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.

Schreibt über sich selbst

Das Caritas-Altenzentrum bietet Pflege für Menschen mit Demenz und anderen gerontopsychiatrischen Erkrankungen mit 107 vollstationären Pflegeplätzen in Einzel- oder Doppelzimmern für alle Pflegestufen, organisiert in überschaubaren Wohngruppen für 10 bis 15 Bewohner.

In geschützter Umgebung bietet sich den Bewohnerinnen und Bewohnern größtmögliche Bewegungsfreiheit. Die Innenräume sind großzügig und offen gestaltet.

Zur Einrichtung gehört eine große, reich bepflanzte Gartenanlagemit vielen gemütlichen Sitzecken.

Der Empfang ist täglich von 8 bis 20 Uhr besetzt.

Das besteht seit 1983 als gerontopsychiatrische Einrichtung. Bis in die neunziger Jahre war es eine reine Pflegeeinrichtung.  1995 wurde die Einrichtung um Tagespflege und Kurzzeitpflege für Menschen mit Demenz erweitert.

Durch den besonderen Pflegeschwerpunkt steht der Einrichtung mehr Personal als vergleichbar großen Einrichtungen zur Verfügung.

Dienstleistungen

  • Ambulante Pflege
  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Vollzeitpflege
  • Spezialeinrichtung
  • Seniorenheim
  • Pflegeheim
  • Seniorenresistenz

Stellenangebote

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.