Altenheim

Alten- und Pflegeheim Albert-Schweitzer

99867 Gotha - http://www.pflegeheime-gotha.de
10 von 25
Alten- und Pflegeheim Albert-Schweitzer
Pestalozzistraße 2
99867 Gotha

Leitung

Pflegedienst

Telefon

+49 (3621) 386 - 50

Fax

+49 (3621) 386 - 51
+49 (3621) 386 - 51
E-Mail-Anfrage erstellen

Schreibt über sich selbst

Das “Albert-Schweitzer-Haus” ist ein umfangreich rekonstruierter denkmalgeschützter, stilvoller Altbau mit individueller Atmosphäre mit 24 Plätzen in Verbindung mit einem modern angepassten Neubau mit 20 Plätzen. Das Haus, welches früher als sog. Schwerhörigenschule bekannt war, liegt am südlichen Stadtrand in ruhiger Lage unweit des architektonisch reizvollen Wohngebietes “Am Schmalen Rain” und ist zum 01.05.2008 in Betrieb gegangen. Durch die Nähe zu den Alten- und Pflegeheimen “August Creutzburg” und Pestalozzistraße ist ein leistungsstarker Kompetenzverbund der drei Altenpflegeeinrichtungen entstanden. Synergieeffekte bewirken Qualitätsverbesserungen und Effektivität. Den ehrenvollen Namen des Arztes, Theologen, Philosophen und Humanisten Albert Schweitzer erhielt das Haus im Jahr 1984.

Durch umfangreiche Rekonstruktions- und Neubaumaßnahmen konnten optimale und moderne Bedingungen für die nunmehr 44 pflegebedürftigen Heimbewohner geschaffen werden.

Im Obergeschoss befinden sich 5 barrierefreie Ein- und Zweiraumwohnungen, die über die Baugesellschaft Gotha vermietet werden. Diese Wohnungen sind mit einem Aufzug erreichbar.

Das Regeleinzugsgebiet der Einrichtung umfasst sowohl das Stadtgebiet als auch den Landkreis Gotha, allerdings betreuen wir auch sehr weit angereiste Gäste.

Dienstleistungen

  • Ambulante Pflege
  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Vollzeitpflege
  • Spezialeinrichtung
  • Seniorenheim
  • Pflegeheim
  • Seniorenresidenz

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.

Schreibt über sich selbst

Das “Albert-Schweitzer-Haus” ist ein umfangreich rekonstruierter denkmalgeschützter, stilvoller Altbau mit individueller Atmosphäre mit 24 Plätzen in Verbindung mit einem modern angepassten Neubau mit 20 Plätzen. Das Haus, welches früher als sog. Schwerhörigenschule bekannt war, liegt am südlichen Stadtrand in ruhiger Lage unweit des architektonisch reizvollen Wohngebietes “Am Schmalen Rain” und ist zum 01.05.2008 in Betrieb gegangen. Durch die Nähe zu den Alten- und Pflegeheimen “August Creutzburg” und Pestalozzistraße ist ein leistungsstarker Kompetenzverbund der drei Altenpflegeeinrichtungen entstanden. Synergieeffekte bewirken Qualitätsverbesserungen und Effektivität. Den ehrenvollen Namen des Arztes, Theologen, Philosophen und Humanisten Albert Schweitzer erhielt das Haus im Jahr 1984.

Durch umfangreiche Rekonstruktions- und Neubaumaßnahmen konnten optimale und moderne Bedingungen für die nunmehr 44 pflegebedürftigen Heimbewohner geschaffen werden.

Im Obergeschoss befinden sich 5 barrierefreie Ein- und Zweiraumwohnungen, die über die Baugesellschaft Gotha vermietet werden. Diese Wohnungen sind mit einem Aufzug erreichbar.

Das Regeleinzugsgebiet der Einrichtung umfasst sowohl das Stadtgebiet als auch den Landkreis Gotha, allerdings betreuen wir auch sehr weit angereiste Gäste.

Dienstleistungen

  • Ambulante Pflege
  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Vollzeitpflege
  • Spezialeinrichtung
  • Seniorenheim
  • Pflegeheim
  • Seniorenresidenz

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.