Altenheim

Alloheim Senioren-Residenz

44143 Dortmund - http://www.alloheim.de
10 von 25
Alloheim Senioren-Residenz
Am Bertholdshof 29
44143 Dortmund

Leitung

Herr Ingo Wieckhorst

Pflegedienst

Herr Ingo Wieckhorst

Telefon

+49 (231) 51 76 - 0

Fax

+49 (231) 51 76 - 166
+49 (231) 51 76 - 166
E-Mail-Anfrage erstellen
Herr Ingo Wieckhorst
Herr Ingo Wieckhorst

“Unsere Senioren-Residenz befindet sich in einer ruhigen und dennoch zugleich zentralen Lage des Stadtteils Körne. Er liegt im östlichen Innenstadtbereich der Stadt Dortmund. Der Stadtteil ist gut an den öffentlichen Nahverkehr angebunden. Unsere Bewohner können deshalb zum Beispiel die Innenstadt mit all ihren Sehenswürdigkeiten und Einkaufsmöglichkeiten in nur wenigen Minuten erreichen.

Durch die Einbindung der Senioren-Residenz “”Dortmund-Körne”” in die evangelische Kirchengemeinde St. Reioldi, Bezirk Heliand, und in die katholische Kirchengemeinde St. Liborius, ist auch die seelsorgerische Betreuung unserer Bewohner jederzeit und unkompliziert gegeben. Gottesdienste finden in den Räumen der Residenz statt.

Eine Kooperation mit der “”Kindertagesstätte Akazienstraße”” ermöglicht unseren Bewohnern außerdem den Kontakt zu Kindern des Stadtteils.

Auch die unmittelbare Umgebung unseres Hauses, der Stadtteil Körne selbst, zeichnet sich durch eine sehr gute Infrastruktur aus. Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten sind vorhanden. Außerdem gibt es zum Beispiel Apotheken, Optiker, Hörgeräteakustiker sowie Sanitätshäuser. Und auch zahlreiche niedergelassene Haus- und Fachärzte finden sich in unmittelbarer Nähe der Residenz.

Im Umfeld der Senioren-Residenz bieten Dortmund und Umgebung eine Reihe von attraktiven Ausflugszielen und Freizeitaktivitäten: ein Besuch im Brauereimuseum, Entspannung im Westfalenpark oder ein Spaziergang an der Hohensyburg sind nur einige Beispiele. Und vor allem bei schönem Wetter locken viele Parks und Gartenanlagen, denn Dortmunds grüne Seiten machen fast die Hälfte des Stadtgebiets aus.

Die Wohnbereiche unserer Residenz sind jeweils mit unterschiedlichen Farben und Symboliken gestaltet. Das gibt gerade unseren demenziell erkrankten Bewohnern Sicherheit und eine gute Orientierungshilfe.

Alle Etagen der Senioren-Residenz “”Dortmund-Körne”” sind schwellenlos über zwei Aufzüge zu erreichen. Im Erdgeschoss lädt die großzügige Cafeteria Bewohner, Angehörige und Gäste zur Mittagszeit zu kulinarischen Genüssen ein ebenso wie am Nachmittag zu Kaffee und Kuchen oder frisch gebackenen Waffeln.

Bei schönem Wetter geht es direkt von der Cafeteria über einen Zugang zu unserer gemütlichen Terrasse. Dort kann man – mit Blick auf einen kleinen Goldfischteich – beim Plätschern des Brunnens ebenso gut entspannen wie wärmende Sonnenstrahlen genießen.”

  • Ambulante Pflege
  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Vollzeitpflege
  • Spezialeinrichtung
  • Seniorenheim
  • Pflegeheim
  • Seniorenresistenz

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.

Schreibt über sich selbst

“Unsere Senioren-Residenz befindet sich in einer ruhigen und dennoch zugleich zentralen Lage des Stadtteils Körne. Er liegt im östlichen Innenstadtbereich der Stadt Dortmund. Der Stadtteil ist gut an den öffentlichen Nahverkehr angebunden. Unsere Bewohner können deshalb zum Beispiel die Innenstadt mit all ihren Sehenswürdigkeiten und Einkaufsmöglichkeiten in nur wenigen Minuten erreichen.

Durch die Einbindung der Senioren-Residenz “”Dortmund-Körne”” in die evangelische Kirchengemeinde St. Reioldi, Bezirk Heliand, und in die katholische Kirchengemeinde St. Liborius, ist auch die seelsorgerische Betreuung unserer Bewohner jederzeit und unkompliziert gegeben. Gottesdienste finden in den Räumen der Residenz statt.

Eine Kooperation mit der “”Kindertagesstätte Akazienstraße”” ermöglicht unseren Bewohnern außerdem den Kontakt zu Kindern des Stadtteils.

Auch die unmittelbare Umgebung unseres Hauses, der Stadtteil Körne selbst, zeichnet sich durch eine sehr gute Infrastruktur aus. Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten sind vorhanden. Außerdem gibt es zum Beispiel Apotheken, Optiker, Hörgeräteakustiker sowie Sanitätshäuser. Und auch zahlreiche niedergelassene Haus- und Fachärzte finden sich in unmittelbarer Nähe der Residenz.

Im Umfeld der Senioren-Residenz bieten Dortmund und Umgebung eine Reihe von attraktiven Ausflugszielen und Freizeitaktivitäten: ein Besuch im Brauereimuseum, Entspannung im Westfalenpark oder ein Spaziergang an der Hohensyburg sind nur einige Beispiele. Und vor allem bei schönem Wetter locken viele Parks und Gartenanlagen, denn Dortmunds grüne Seiten machen fast die Hälfte des Stadtgebiets aus.

Die Wohnbereiche unserer Residenz sind jeweils mit unterschiedlichen Farben und Symboliken gestaltet. Das gibt gerade unseren demenziell erkrankten Bewohnern Sicherheit und eine gute Orientierungshilfe.

Alle Etagen der Senioren-Residenz “”Dortmund-Körne”” sind schwellenlos über zwei Aufzüge zu erreichen. Im Erdgeschoss lädt die großzügige Cafeteria Bewohner, Angehörige und Gäste zur Mittagszeit zu kulinarischen Genüssen ein ebenso wie am Nachmittag zu Kaffee und Kuchen oder frisch gebackenen Waffeln.

Bei schönem Wetter geht es direkt von der Cafeteria über einen Zugang zu unserer gemütlichen Terrasse. Dort kann man – mit Blick auf einen kleinen Goldfischteich – beim Plätschern des Brunnens ebenso gut entspannen wie wärmende Sonnenstrahlen genießen.”

Dienstleistungen

  • Ambulante Pflege
  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Vollzeitpflege
  • Spezialeinrichtung
  • Seniorenheim
  • Pflegeheim
  • Seniorenresistenz

Stellenangebote

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.