kliniken.de gibt sozialen Berufen eine eigene Bühne

23.03.2015

Dortmund, 23. März 2014 – Das auf medizinische Berufe spezialisierte Job-Portal kliniken.de zeigt auf der Messe Altenpflege 2015, in Nürnberg vom 24. bis zum 26. März 2015 das große Karrierepotenzial im Bereich Pflege. Vor Ort können sich Interessenten über neue Stellenanzeigen und aktuelle Jobs informieren und sich zusätzlich von den Experten am Stand persönlich beraten lassen.
Das Highlight des Messeauftritts ist die neue Jobbörse www.jobs-eingliederungshilfe.de, die − neben dem Flaggschiff kliniken.de − nun das Portfolio der Job-Börse bereichert. Die neue Online-Plattform aus dem Hause kliniken.de hat sich als Stellen-Portal darauf spezialisiert, Stellenangebote für soziale, therapeutische und pädagogische Berufe der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. „Der Pflegebereich hat ein großes Karrierepotenzial. Mit unserer spezialisierten Jobbörse können wir erstmals ein realistisches und transparentes Bild eines Marktes zeichnen, der bisher leider noch nicht genügend Aufmerksamkeit erfahren hat. Auf dieser Basis kann nun jeder schnell den gewünschten Job finden“, sagt David Fickeisen, Leiter der beiden Stellenportale.

Neue medizinische Karriere starten

Das spezialisierte Stellenportal für soziale, therapeutische und pädagogische Berufe ist aus dem Wunsch vieler Kunden von kliniken.de entstanden. Erste Schritte hat das Portal nach seinem Launch im vierten Quartal 2014 schon gemacht. Für Interessenten des Angebots der Börse ist kliniken.de neben www.jobs-eingliederungshilfe.de auch mit der Stellenbörse https://jobs.kliniken.de für Jobsuchende aller medizinischen Branchen direkt auf der Messe Altenpflege 2015 vertreten (KarriereCenter, Stand K23).

Erfahrung nutzen, Gespräch suchen

Seit 15 Jahren steht kliniken.de stellvertretend für spezialisierte Stellenbörsen im Bereich Medizin und Pflege. Auf der Messe Altenpflege mit 30.000 erwarteten Fachbesuchern ist kliniken.de bereits zum sechsten Mal vertreten. Dabei folgt das etablierte Portal seinen gesetzten Prinzipien: „Wir legen großen Wert auf Transparenz. Gleichzeitig möchten wir ein realistisches und umfassendes Bild des Arbeitsmarktes geben. Unsere Stellenbörsen sind übersichtlich und orientieren sich auch in Aufbau und Format an den Wünschen und dem Bedarf unserer Kunden. Mit Erfahrung und komfortabel aufbereiteten Daten können wir den Gesundheitsmarkt abbilden und den passenden Job für jeden Einzelnen finden“, ist David Fickeisen überzeugt.

Interessenten stehen Vertreter von kliniken.de auf der Messe Altenpflege 2015 in Nürnberg für Gespräche im KarriereCenter (Halle 3) am Stand K23 zur Verfügung.

kliniken.de: Das 1996 von der VIVAI Software AG gegründete Gesundheitsportal www.kliniken.de ist mit bis zu 1 Million Besuchern und 4 Millionen Seitenabrufen im Monat eine zentrale Anlaufstelle sowohl für medizinisches Fachpersonal als auch für Patienten, die das für sie beste Krankenhaus suchen. Erst kürzlich wurde das Stellenportal in der Wahl zum besten Jobportal 2013 (Auftraggeber Profilo Rating-Agentur GmbH) zu einer der besten Stellenbörsen Deutschlands gewählt. Mit täglich rund 500 Stellenanzeigen und 500 tagesaktuellen Bewerberprofilen sowie über 10.000 registrierten Nutzern ist kliniken.de eine der größten Karrierebörsen auf dem medizinischen Sektor. Die Datenbank umfasst über 4.600 Kliniken und mehr als 10.000 Pflegeheime sowie 1.500 Lieferanten von Klinikbedarf mit rund 2.450 Produktgruppen.

Weitere Informationen: VIVAI Software AG, Betenstraße 13-15, 44137 Dortmund, Tel. 0231-9144880, Fax: 0231-914488-88, E-Mail: presse@kliniken.de, Internet: www.kliniken.de