Krankenhaus

St. Vincentius-Kliniken Karlsruhe

76135 Karlsruhe - http://www.vincentius-kliniken.de
10 von 25
+49 (721) 8108 - 2100
E-Mail-Anfrage erstellen
765
15

Schreibt über sich selbst

Die St. Vincentius-Kliniken Karlsruhe dienen mit ihren 765 Planbetten der stationären Patientenbetreuung in der Versorgungsregion Mittlerer Oberrhein/Nordschwarzwald mit 1,5 Mio. Einwohnern.

Sie haben seit dem Jahre 2000 die Rechtsform einer gemeinnützigen Aktiengesellschaft, nachdem sie 150 Jahre lang eine Körperschaft des öffentlichen Rechts waren. Alleiniger Aktionär ist der St. Vincentius-Verein Karlsruhe e.V. In den St. Vincentius-Kliniken werden jedes Jahr mehr als 31.000 Patienten stationär und ca. 100.000 Patienten ambulant behandelt. 1.880 Mitarbeiter erwirtschaften einen Jahresumsatz von 160 Mio. €. Gemeinsam mit dem Städt. Klinikum Karlsruhe und dem Diakonissenkrankenhaus Karlsruhe sind sie Mitträger des Onkologischen Schwerpunktes Karlsruhe und der Hebammenschule Karlsruhe.

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

ICD-10-Diagnosen

Grüner Star - Glaukom
Fallzahl 531

Primäres Weitwinkelglaukom

Gelenkverschleiß (Arthrose) des Hüftgelenkes
Fallzahl 520

Sonstige primäre Koxarthrose

Anfallsartige Enge und Schmerzen in der Brust - Angina pectoris
Fallzahl 491

Sonstige Formen der Angina pectoris

Gelenkverschleiß (Arthrose) des Kniegelenkes
Fallzahl 414

Sonstige primäre Gonarthrose

Herzrhythmusstörung, ausgehend von den Vorhöfen des Herzens
Fallzahl 364

Vorhofflattern

Herzkrankheit durch anhaltende Durchblutungsstörungen des Herzens
Fallzahl 358

Atherosklerotische Herzkrankheit

Grauer Star im Alter - Katarakt
Fallzahl 311

Cataracta nuclearis senilis

Sonstige Krankheit der Nase bzw. der Nasennebenhöhlen
Fallzahl 286

Nasenseptumdeviation

Anhaltende Krankheit der Gaumen- bzw. Rachenmandeln
Fallzahl 250

Chronische Tonsillitis

Akuter Herzinfarkt
Fallzahl 236

Akuter subendokardialer Myokardinfarkt

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP02: Akupunktur

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

MP53: Aromapflege/-therapie

MP54: Asthmaschulung

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP55: Audiometrie/Hördiagnostik

MP06: Basale Stimulation

MP08: Berufsberatung/Rehabilitationsberatung

MP09: Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP69: Eigenblutspende

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP17: Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege

MP18: Fußreflexzonenmassage

MP21: Kinästhetik

MP22: Kontinenztraining/Inkontinenzberatung

MP23: Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP26: Medizinische Fußpflege

MP27: Musiktherapie

MP28: Naturheilverfahren/Homöopathie/Phytotherapie

MP29: Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP60: Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)

MP33: Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP30: Pädagogisches Leistungsangebot

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP37: Schmerztherapie/-management

MP38: Sehschule/Orthoptik

MP63: Sozialdienst

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP05: Spezielle Angebote zur Betreuung von Säuglingen und Kleinkindern

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

MP13: Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen

MP65: Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien

MP66: Spezielles Leistungsangebot für neurologisch erkrankte Personen

MP42: Spezielles pflegerisches Leistungsangebot

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

MP44: Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie

MP45: Stomatherapie/-beratung

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

MP51: Wundmanagement

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP68: Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Schreibt über sich selbst

Schreibt über sich selbst

Die St. Vincentius-Kliniken Karlsruhe dienen mit ihren 765 Planbetten der stationären Patientenbetreuung in der Versorgungsregion Mittlerer Oberrhein/Nordschwarzwald mit 1,5 Mio. Einwohnern.

Sie haben seit dem Jahre 2000 die Rechtsform einer gemeinnützigen Aktiengesellschaft, nachdem sie 150 Jahre lang eine Körperschaft des öffentlichen Rechts waren. Alleiniger Aktionär ist der St. Vincentius-Verein Karlsruhe e.V. In den St. Vincentius-Kliniken werden jedes Jahr mehr als 31.000 Patienten stationär und ca. 100.000 Patienten ambulant behandelt. 1.880 Mitarbeiter erwirtschaften einen Jahresumsatz von 160 Mio. €. Gemeinsam mit dem Städt. Klinikum Karlsruhe und dem Diakonissenkrankenhaus Karlsruhe sind sie Mitträger des Onkologischen Schwerpunktes Karlsruhe und der Hebammenschule Karlsruhe.

Fachabteilungen

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenangebote

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Karlsruhe und Umgebung