Rehabilitationsklinik Lautergrund

Schreibt über sich selbst:

Das umfangreich modernisierte Haus verfügt über 172 Einzel- und 4 Doppelzimmer sowie 10 ambulante Behandlungsplätze.

Abseits von Hauptstraßen und eingebettet in die Natur liegt die Rehabilitationsklinik Lautergrund der Deutschen Rentenversicherung Berlin-Brandenburg in völlig verkehrsfreier und waldreicher Umgebung auf ca. 450 m Höhe in bevorzugtem Schonklima.

An der Klinik beginnen ausgesuchte Nordic Walking Parcours sowie Terrainkurwege mit therapeutengeführten Wanderungen. Dabei sind die Wege den speziellen Belastungsstufen unserer Rehabilitanden angepasst. Unterhalb der Klinik befindet sich eine Parkanlage mit natürlichem Wasserlauf und integriertem Wassertretbecken. Welche Umgebung könnte sinnvoller sein, um Heilung oder Linderung zu erreichen.

Unsere unterschiedlichsten Behandlungsräume sind mit modernstem Equipment ausgestattet. Viele Trainingsgeräte und das Bewegungsbad stehen auch nachmittags und an den Wochenenden zur Verfügung. Das gilt auch für die Finnische und die Biosauna mit kaltem Wasserfall.

Bedeutsam für unsere Therapiemaßnahmen ist die ganzheitliche Betrachtung des Menschen entsprechend den Vorgaben der Internationalen Classification of Functioning (ICF). Neben den biologischen, psychischen sowie den sozialen Komponenten werden Änderungen der Körperfunktionen, Änderungen der Körperstrukturen sowie Leistungs- und Förderfaktoren in den Behandlungsplan einbezogen. Ergänzend zu unserer vielfältigen Hilfestellung erwarten wir ein aktives Mitarbeiten des Rehabilitanden.

Liste aller Fachabteilungen der Klinik (nach §301 SGB, 2013)

Es gibt leider keine Fachabteilungen.
Es gibt leider keine ICD-Diagnosen.