Krankenhaus St. Barbara Schwandorf in Schwandorf

Krankenhaus St. Barbara Schwandorf schreibt über sich selbst

Das Krankenhaus St. Barbara Schwandorf wird laut Krankenhausplan des Freistaates Bayern als Krankenhaus der Versorgungsstufe I ausgewiesen und mit 267 Planbetten gefördert. Es handelt sich um ein Akutkrankenhaus der Grundversorgung mit von Chefärzten und Belegärzten geführten Fachabteilungen sowie einer interdisziplinären Intensivabteilung mit zehn Betten.

 Kurzprofil

Name:

Krankenhaus St. Barbara Schwandorf

Adresse:

Steinberger Straße 24
92421 Schwandorf
Deutschland
 

Bettenanzahl: 230

Fachabteilungen: 9

ICD-10 Diagnosen: 2010


 Stellenangebote

Stellenangebote in Schwandorf und Umgebung:


Zur Jobbörse

464 Einling, Geburt im Krankenhaus
210 Benigne essentielle Hypertonie
208 Linksherzinsuffizienz
164 Sonstige primäre Gonarthrose
160 Gehirnerschütterung
154 Rechtsherzinsuffizienz
145 Synkope und Kollaps
144 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet
142 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän
140 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]