Kurzprofil

Wertachklinik Schwabmünchen

Weidenhartstraße 35, 86830 Schwabmünchen, Deutschland

+49 (8232) 508 - 510

Informationen

126 Bettenanzahl
7 Fachabteilungen
1074 ICD-10 Diagnosen

Wertachklinik Schwabmünchen

Schreibt über sich selbst:

Die Wertachklinik Schwabmünchen hat eine ruhige Stadtlage im Westen der Stadt.

Der Fluß "Wertach", der namensgebend für die beiden Kliniken war, fließt etwas außerhalb der Stadt durch schöne Kulturlandschaft mit Wiesen und Äckern. Westlich der Wertach schließt sich der "Naturpark Westliche Wälder " an, der ein Naherholungsgebiet für die ganze Region ist.

In der Wertachklinik Schwabmünchen stehen für unsere Patienten insgesamt 126 geförderte Betten zur Verfügung.

Gesundheit ist das wichtigste Gut in unserem Leben.

Mit diesem Wissen engagieren sich unsere Mitarbeiter – Ärzte, Pflegekräfte und viele andere Menschen – dafür, dass es Ihnen gut geht.

Für Sie verbinden wir Kompetenz, Innovation und Menschlichkeit.

Vertrauen und das Gefühl, in guten Händen zu sein ist der erste Schritt zur Genesung.

Im Juli 2006 sind die Krankenhäuser Bobingen und Schwabmünchen zu einem Unternehmen „Wertachklinken“ verschmolzen. Die Abstimmung der chirurgischen Fachabteilungen und die Bündelung der Kompetenzen an jeweils einem Standort haben unsere medizinischen Möglichkeiten verbessert – Schwerpunktbildung erzeugt Qualität.

Telemedizin und Teleradiologie sorgen für den schnellen umfassenden Informationsaustausch, den wir bei einer Verlegung der Patienten benötigen.

Viele niedergelassenen Kooperationspartner, u.a. in den Bereichen Onkologie, Neurologie, Psychologie sorgen für eine optimale Diagnostik und ergänzen unsere Behandlungsmöglichkeiten vor Ort.

Sie sind bei uns in guten Händen.